chor-gegröle

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von VanillaMuffin, 26.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. VanillaMuffin

    VanillaMuffin Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    41
    41
    huhu ihr da draussen.

    ich bin es mal wieder :D
    diesmal interessiert mich wie ihr am besten gröl-chöre aufnehmt. im ganz normalen overdub-verfahren (eine stimme nach der anderen) klingt mir das alles zu steril und zu wenig nach stimmung.
    was sind eure erfahrungen sowas am besten zu realisieren? stereopärchen hernehmen und die ganze bande davor hinstellen und los? oder mit irgendwelchen plugins nachhelfen?

    lg
    linda
     
  2. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.635
    8635
    wir haben früher ganz gute erfahrungen damit gemacht uns im halbkreis vor ein großmembran mikro zu stellen und gemeinsam reinzugröhlen..

    mittlerweilen singen wir und deshalb einzeln....

    spaß bei seite, es hat schon ein vorteil einen chor als ganzes aufzunehmen, klingt manchmal viel homogener und lebendiger
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.