Information ausblenden

bestellung bei thomann

Dieses Thema im Forum "Community" wurde erstellt von oonightshiftoo, 10.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.811
    10811
    Ich habe Thomann eigentrich in meinen bisherigen Bestellungen als sehr kompetent, serioes und auch kulant kennen gelernt.

    Ich zahle immer per Nachnahme. ueber den Stand meiner Bestellung werde ich auch immer per Email und sogar SMS informiert. Auch als ich eine Ware, die gerade nicht auf Lager war wieder stornieren wollte war das kein Problem.
     
    Mike3000, 10.01.06
    #21
  2. Attila

    Attila

    Registriert seit:
    08.08.05
    Punkte:
    894
    894
    hi,
    es gibt eine gesetzliche, zeitliche frist die geld zwischen zwei banken maximal unterwegs sein darf. ist abhängig ob es das selbe bankhaus ist etc.
    die fristen habe ich nicht im kopf, steht im bürgerlichen gesetzbuch.
    sind laut meiner recherche maximal drei banarbeitstage zwischen kreditinstituten innerhalb deutschlands. vorsicht samstag und sonntag zählt nicht dazu.
    in deinem fall bei abbuchung am montag : montag-dienstag= 1.tag etc.
    sollte dann also am donnerstag beim empfänger sein !

    wenn du einen fehler in der kontonummer hast, läuft das geld wieder an dich zurück.
    kann aber auch nen paar tage dauern.
     
    Attila, 10.01.06
    #22
  3. ponch

    ponch

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    699
    699
    @attila

    Also mir wurde bei der Deutschen Bank gesagt, dass es bis zu 1Wo. dauern kann.
     
    ponch, 11.01.06
    #23
  4. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Hallo,

    ich bekomme meist von Thomann Auskunft, wenn ein Gerät gerade mal nicht verfügbar ist - es ist aber nicht immer so. Ich habe das auch zwischendurch erlebt, dass ich mal anrufen musste um herauszufinden, warum das Gerät noch nicht geliefert wurde. Aber eine Überweisung hat bei mir bei grösseren Beträgen nie mehr als fünf Werktage gebraucht. Am schlimmsten: Postbank.
    Ich mache ja eigentlich nur per Nachnahme - dann muss ich auch nicht lange warten.

    Gruß Nemesis
     
    NULL, 11.01.06
    #24
  5. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    @Attila

    Wenn die Kontonummer falsch ist aber dennoch bei der Bank exisitiert, läuft meistens leider ganrnichts zurück! Hab ich schon oftgenug gehört und auch einmal erlebet. Die Banke achten kaum auf den Empfänger Namen.
     
    NULL, 11.01.06
    #25
  6. ponch

    ponch

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    699
    699
    @kellerkind

    oh mann, was hast du denn für ne Bank? Sowas ist mir noch nie passiert. Im Gegenteil: ich hab sogar einmal das Geld zurückbekommen, nur weil ich einen kleinen Schreibfehler im Namen hatte. Die Banken sind rechtlich dazu verpflichtet, die Überweisungen genau zu prüfen.
     
    ponch, 11.01.06
    #26
  7. Attila

    Attila

    Registriert seit:
    08.08.05
    Punkte:
    894
    894
    im bankenverkehr ist das gesetzlich geregelt.

    eine normale überweisung innerhalb deutscher banken ist wie ich schon erwähnte übers bgb geregelt und darf nicht über eine woche dauern.

    anders siehts aus wenn das geld wieder zurück kommt, da kann es ja drei hin und drei zurück dauern. bitte auch beachten: gemeint sind bankarbeitstage
    samstag und sonntag und feiertage zählen nicht dazu und muessen aus dem tage zählen rausgerechnet werden :)

    das mit der kontrolle zahlungsempfänger und kontonummer kenne ich nur so und habe ich auch schon positiv erlebt.

    da habe ich die gesetzeslage nicht geprüft, gehe aber davon aus das es eine entsprechende regelung gibt.

    hier ein netter link http://www.zahlungsverkehrsfragen.de/
     
    Attila, 11.01.06
    #27
  8. Superstar

    Superstar

    Registriert seit:
    10.06.05
    Punkte:
    791
    791
    Da kann ich aber etwas anderes zu erzählen...

    Meine Frau hat sich versehentlich Überweisungsträger vom Studio geschnappt und 75,00 EUR überwiesen. Als uns das dann aufgefallen ist, habe ich bei der Bank nachgefragt....

    1. Name falsch
    2. Kontonummer falsch
    3. Unterschrift falsch

    Antwort der Mitarbeiterin: "Bei so geringen Beträgen püfen wir doch erst gar nicht."

    Nach Beschwerde meinerseits, haben sie sich entschuldigt und ich die Bank gewechselt.:D

    Gruß
    Superstar
     
    Superstar, 11.01.06
    #28
  9. oonightshiftoo

    oonightshiftoo Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    619
    619
    also ich habe übrigens gestern angerufen...

    telefonservice war wirklich total freundlich! mein geld war doch schon überwiesen und wurde irgendwie übersehen!

    sie haben es dann gleich heute verschickt + versandbenachrichtigung per sms und e-mail!!


    naja leider wird es sich für dieses wochenende nicht mehr ausgehn ;-)
     
    oonightshiftoo, 11.01.06
    #29
  10. Simon2

    Simon2

    Registriert seit:
    22.07.03
    Punkte:
    496
    496
    Na, ein bischen anders ist es schon: "Bezahlte" Sendungen gibt der Paketbote oft bei Nachbarn ab; und wenn sie schwer sind, klingelt er auch an mehreren Türen. Die Chance aber, dass gerade ein beliebiger Nachbar in der Lage und bereit ist, für mein Paket 2000 Euros in bar hinzublättern ist nicht besonders hoch (weswegen der Bote es wohl auch nicht versuchen wird).
    Und auf Verdacht, vorher bei 8 Nachbarn 2000 Euros zu hinterlegen, ist auch nicht jedem möglich. ;)

    So gesehen ist Vorkasse nicht unbedingt "blöd".

    Gruß,

    Simon2.
     
    Simon2, 11.01.06
    #30
  11. Woodstock

    Woodstock

    Registriert seit:
    22.07.02
    Punkte:
    1.896
    1896
    Hallo,

    ...und kannst dir das Paket bei der Post abholen, wo ist das Problem? :|
     
    Woodstock, 11.01.06
    #31
  12. Meikelarts

    Meikelarts Rampensau

    Registriert seit:
    27.01.03
    Punkte:
    562
    562
    man kann's natürlich auch verkomplizieren, worin wir deutschen ja weltmeister sind. ich muß doch nicht bei acht nachbarn die kohle hinterlegen! da suche ich mir einen aus, von dem ich weiß, dass er tagsüber zu hause ist, gebe ihm das geld und fertig. was soll diese argumentation? find ich ein bischen daneben...
    falls du natürlich keinen mund zum fragen hast oder mit nachbarn im clinch liegst, ist sicher vorkasse die bessere lösung.
    noch eine möglichkeit, die ich auch schon sehr oft genutzt habe: ich lasse mir die sendung in die firma an den arbeitsplatz bringen.

    mann, macht's mal bloß nicht so kompliziert und stellt euch nicht an wie die ersten menschen! ich habe bisher jede nachnahmesendung schnell und unkompliziert ausgeliefert bekommen. ohne bankenstreß und tagelanges warten!

    ps: @ woodstock
    ja, wo ist da das problem, zur post zu gehen/fahren? ist das so schlimm, seinen arsch mal aus dem haus zu bewegen? ach so, da muß man ja vom pc weg. kann ich verstehen.
     
    Meikelarts, 11.01.06
    #32
  13. Ibanese

    Ibanese

    Registriert seit:
    20.12.04
    Punkte:
    655
    655
    Was hab ich nicht gesagt ... lieber gleich auf mich hören ;)

    , Iba
     
    Ibanese, 11.01.06
    #33
  14. Brainsaw

    Brainsaw

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    3.997
    3997
    Also was auf alle Fälle für Nachnahme spricht sind die Horrorstories, die ich in meinem Bekanntenkreis schon gehört habe, teilweise ists mir auch schon selbst passiert. Da ich in einem kleinem Mietshaus wohne, bei mir sind noch 5 andere Mietparteien - und es gibt keine Streitereien, so daß es zumindestens kein großes Problem ist, wenn das Paket mit 3 CDs von Amazon am Nachmittag, als ich von der Arbeit gekommen bin, einfach an meiner Wohnunstür gelehnt hat. Im Haus meiner Eltern mit 20 Mietparteien wäre das keine so gute Idee. Mit Nachnahme kann man sicherstellen, dass der Postbote das Paket auch nur dir gibt und nicht einfach irgendwo ablegt.
     
    Brainsaw, 12.01.06
    #34
  15. ponch

    ponch

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    699
    699
    Also das darf der Postbote definitiv nicht. Und wenn er es beim Nachbarn abgibt, dann hast du ja ne Benachrichtigung im Briefkasten und der hat ja auch dafür unterschrieben. Also da dürfte es eigentlich keine Probleme geben.
     
    ponch, 12.01.06
    #35
  16. cojoe

    cojoe

    Registriert seit:
    10.03.05
    Punkte:
    204
    204
    Ehrlich nich?...abgefahren. Im Haus meiner Mutter wohnte ein DJ, der hat sich fast wöchentlich Platten bestellt. Die standen wegen ihrer Größe immer oben auf allen Breifkästen drauf. Waren in ener braunen Papphülle. Vlt warn sie ja auch als Breif verschickt, wogegen allerdings die größe sprechen würde.
    Aber bei uns im Haus liegt auch immer großes Zeug oben auf den Briefkästen....
    und die Pakete des gesamten Hauses werden immer bei uns abgegeben, weil wir Parterre wohnen und meist zu Hause sind. :-(
    Aber egal, wir ham nen Flur und was tut man nich alles für die Nachbarn :D


    Gruß
     
    cojoe, 12.01.06
    #36
  17. Andreas2

    Andreas2

    Registriert seit:
    02.12.05
    Punkte:
    648
    648
    "Also das darf der Postbote definitiv nicht"

    "Aber bei uns im Haus liegt auch immer großes Zeug oben auf den Briefkästen...."

    Hej,
    bei mir lag Halion 3 incl. Dongle stundenlang auf ! dem Briefkasten,Gott sei Dank haben wir ehrliche Nachbarn und wohnen auf dem Lande :D .Kam übrigens direkt von element 5. LG,Andreas
     
    Andreas2, 12.01.06
    #37
  18. robomix

    robomix

    Registriert seit:
    22.09.04
    Punkte:
    479
    479
    so sieht es aus!!! hatte auch mal probs bei vorkasse; da stimmte die bankverbindung von thomann nicht (falsche nummer auf der website, oder so???)!
    der nachnahmeversand ist wirklich das schnellste was es gib, das muss man ihnen lassen: bis 16h bestellt - nächsten tag um 13h da.

    peace!
    -robomix
     
    robomix, 12.01.06
    #38
  19. ponch

    ponch

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    699
    699
    @cojoe

    Ja ehrlich nicht. Wenn etwas nicht in den Briefkasten passt, müssen die es wieder mitnehmen. Ich musste mir auch schon desöfteren ganz normale Briefe bei der Post abholen, weil mein Briefkasten voll war. Ich würde mich da mal bei der Post beschweren. Oft ist es aber auch so, dass der Nachbar die Lieferungen einfach vor die Tür legt.

    (aber ist ja eigentlich OT - sorry! ;) )
     
    ponch, 12.01.06
    #39
  20. ajburk

    ajburk

    Registriert seit:
    29.08.05
    Punkte:
    826
    826
    Nochmal zurück zu Thomanns Telefonservice - habe da bislang 3-4mal für unterschiedliche Bestellungen angerufen. Beim ersten mal war die Frau total genervt von mir, heute der Herr war wieder so ähnlich. Ich hab das Gefühl, bei Nachfragen gehen sie sofort in Defensivstellung. Bislang ist nichts schiefgelaufen und ich war sehr zufrieden mit der letztendlichen Preis-Leistung. Aber hätte ich womöglich mal was zum Reklamieren, worüber diskutiert werden müsste - das wäre mir echt unangenehm.
    Also von dauerstrahlenden freundlichen Telefonleuten, die hier laufend zitiert werden, habe ich nichts mitbekommen. Vielleicht ja auch weil ich nicht wie Herr 40Jahre-alter-Geschäftsmann klinge?!
     
    ajburk, 26.01.06
    #40
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.