Information ausblenden

Bassroom Plugin Release

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Norro, 05.06.19.

  1. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    2.785
    2785
    Kurzes OT:
    Für noch mehr Unterstützung guck dir mal das plugin Gullfoss an, ist ein intelligenter EQ, der sowohl Resonanzen entfernt als auch maskierende Elemente im Mix von einander trennt. Aktuell läuft noch ein vergünstigter Einführungspreis Preis (allerdings nur für PC User, da das Plugin für Mac schon länger draußen ist). Ich find Gullfoss echt gut und die Tests sprechen auch voll für das Teil:
    https://www.soundtheory.com/home
    https://m.bonedo.de/artikel/einzelansicht/soundtheory-gullfoss-test.html
    https://www.amazona.de/test-soundtheory-gullfoss-software/

    Das Plugin macht jetzt nicht euren grottigen Mix 50% besser, aber es klingt halt mit Gullfoss in der Regel hörbar besser als vorher. Nutz es seit einiger Zeit auf dem Master und gerade Sachen wie Kick/Basstrennung wird dadurch noch mal klarer. Oder auch auf dem Drumbus entmulmt es doch häufig noch mal besser, als ich es vorher mit nem EQ hinbekommen hatte.
     
    Norro bedankt sich.
  2. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    15.262
    15262
    das plugin verspricht doch dem anfänger einen perfekten bassbereich wie bei den profis... «the struggle is over»... «nail the low-end in seconds»... «tweak your low-end to perfection»... und das alles auf dem masterchannel... c'mon!!!

    ich sage nicht, dass das ding schlecht ist, ich mag den einfachen ansatz, ist ein weiteres metering tool mit direkter korrekturmöglichkeit... aber es ist eben nicht mehr... wer einen analyzer und einen eq hat, braucht das nicht.
     
  3. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    8.898
    8898
    I have a massive dick too. :cool:
     
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.771
    15771
    Ja, aber es verspricht nicht dir deine Mitten aufzuräumen, sondern lediglich den Bass im Kontext zu den Mitten zu managen.

    Und die Referenzen werden selber rein geladen, sofern Transparenz gewünscht ist.
     
    SOS bedankt sich.
  5. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.678
    1678
    Mein erster Eindruck ist durchweg positiv. Einfach zu bedienen und klingt gut. Macht jetzt sicherlich aus einem schlecht gemischten Bassbereich keinen guten. Hilft aber, einen Ticken mehr Tightness hinzubekommen. Ich mag diese kleinen Helferlein, die das Leben vereinfachen.

    Irritiert bin ich etwas von dem unteren Band 0-20 Hz. Was genau soll da musikalisch stattfinden und warum?
     
    MountainKing bedankt sich.
  6. Norro

    Norro Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    15.07.11
    Punkte:
    1.773
    1773
    Danke für die Tipps :)
     
  7. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    29.260
    29260
    Musikalisch ist relativ, aber es gibt bestimmt Elektofreaks, die na noch nen Sinus reinpacken. Bei Rock und Metal ist bei 40, 30 Hz mehr oder weniger Schluss mit sinnvollen Informationen.
     
    TedStriker und Schlumpfpeter bedanken sich.
  8. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.771
    15771
    [​IMG]
     
    NiCKEL, TedStriker und muffy bedanken sich.
  9. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.678
    1678
    Bin schon auf den Subwoofer gespannt, der die 5 Hz wiedergibt :)
     
  10. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.771
    15771
    So in etwa?

    :D
    [​IMG]
     
    TedStriker bedankt sich.
  11. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.678
    1678
    :D schade, der passt gerade so nicht mehr in meinen Raum...
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  12. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    29.260
    29260
    5 vielleicht nicht, aber die HighEnd Subs gehen schonmal bis 18.
     
    TedStriker und Schlumpfpeter bedanken sich.
  13. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    19.713
    19713
    Gib denselben Track 10 mischern mit Bassroom. Kriegste 14 versch. Bearbeitungen zurück. Wegen mir sogar alle mit selbem Target.
     
  14. toughbeats1

    toughbeats1 Bedroomproducer

    Registriert seit:
    23.10.04
    Punkte:
    1.016
    1016
    Habs geschossen...- war zu überzeugend für mich als Nicht Mix Profi

    Aber ich hab auch festgestellt das bei cleanen Mixes von mir vieles schon richtig war. Aber die Sache mit dem Ref Track ist schon unbezahlbar. Für die Mitten komme ich mit dem FF Pro gut zurecht als Kollisionshilfe
     
  15. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.771
    15771
    Ich hab gestern auch beim Mastern erschreckt festgestellt das mein Demozeitraum abgelaufen ist und es dann auch gekauft. NU ist aber wirklich Ende im Gelaende. Ich habe diesen Monat knapp 200 Flocken fuer Plugins liegen gelassen, obwohl ich nichts neues mehr kaufen wollte. NU IST GUT!!!!!!!!!
     
  16. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    12.444
    12444
    Du meinst so einen Analyzer mit Energy Curve :D
     
  17. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.771
    15771
    Ich hoer da einfach weg........ sieht auch schon wieder interessant aus. Werde ich aber NICHT testen, ansonsten gefaellt mir das nachher noch und ich versenke noch mehr Kohle in Plugins!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.19
    adl und Norro bedanken sich.
  18. Norro

    Norro Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    15.07.11
    Punkte:
    1.773
    1773
    Du hast so recht. Man muss echt aufpassen.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  19. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    2.785
    2785
    Ich sags ungern, aber aktuell halt 89€ statt dann 199$ (sofern man auf Windows unterwegs ist). Vergünstigt noch "ein paar wenige Wochen" laut Aussage von vorgestern: "We’re hoping to move out of early access within a few weeks. When that happens, we will only sell one product that is cross-platform and available for $199 USD. The Windows licenses will become cross-platform some time after early access has ended."

    Ich habe in letzter Zeit auch recht viele Plugin nacheinander gekauft, aber dann kommt vermutlich auch wieder lange nix, was mich interessiert, da ich dann eben alles gut abgedeckt habe.
     
  20. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    15.771
    15771
    Ja ich weiss...