Information ausblenden

Audio Laptop!?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MC-K, 15.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MC-K

    MC-K Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    203
    203
    Hallo, ich bin zurzeit sehr viel Unterwegs und möchte mir für's Musikmachen / Beatproduktion daher einen (Audio) Laptop anschaffen. Ich arbeiten sehr viel mit Cubase und einigen Plugins die (leider) nur unter Windows laufen. Ich habe gehört der HP Envy BEATS Edition soll gut sein andererseits könnte ich mir auch vorstellen Windows auf ein MacBook Pro zu installieren... Habt ihr irgendwelche Empfehlungen / Kauftipps? Preis ist egal.

    Danke schonmal im Voraus :)
     
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Suchfunktion, hier gabs schon viele Threads dazu
     
  3. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.580
    25580
    Moin

    Wenn der Preis egal ist, kauf dir eines der drei Notebooks und werde glücklich:

    - Lenovo W520
    - Lenovo T520
    - HP Elitebook 8760w

    Ein Macbook Pro unter Windows mach m.E. keinen Sinn, da du für dieselbe Leistung mehr bezahlst. Im Gegenteil, Lenovo und HP Elitebook sind besser verarbeitet, was Lüfter, Stabilität und Hitzeverteilung angeht.

    Ich selber habe ein HP Compaq 8710w, den Vorgänger vom EliteBook. Wie ich sehen kann, haben die Jungs nochmal ordentlich nachgelegt, was Stabilität angeht.

    lg
    bird
     
  4. SiR

    SiR

    Registriert seit:
    23.01.08
    Punkte:
    325
    325
  5. MC-K

    MC-K Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    203
    203
    vielen Dank, nächstes mal dann mit Suchfunktion - verstanden. :))
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.