adam p-11 vs. genelec 1029 (+sub)

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Plus, 19.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Plus

    Plus Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.04
    Punkte:
    134
    134
    ich habe derzeit die möglichkeit meine genelec 1029 (+sub) gegen neue adam p-11 zu tauschen.
    ich kann mich aber nicht entscheiden da sich beide vom klang her wirklich sehr unterscheiden! (mir gefallen aber beide. genelec kompakter sound/adam offenere höhen)
    wofür würdet ihr euch entscheiden?
    (ich wäre auch bereit mir einen sub für die adam zu kaufen!)
     
  2. marcoustic

    marcoustic

    Registriert seit:
    14.08.03
    Punkte:
    3.894
    3894
    Sorry für die knappe, eindeutige Antwort.

    Die Hifi-Genelecs aus dem Fenster raus, etwas gespart und statt Adam P-11A mit Sub lieber gleich die P-22A ohne Sub und glücklich sein.

    Grüße

    Markus
     
  3. Plus

    Plus Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.04
    Punkte:
    134
    134
    ich muss gestehen dass die p-22 mir nicht so sehr gefallen haben wie die p-11. außerdem kann ich meine genelec nur gegen die p-11 tauschen
     
  4. marcoustic

    marcoustic

    Registriert seit:
    14.08.03
    Punkte:
    3.894
    3894
    Vergleiche mal alle Adams in Deiner Preisklasse. Die P-11A kannst Du doch bei eBay verkaufen und Dir immernoch andere (P-22A, P-33A) besorgen.

    Generell rate ich aus Gründen von Phasensauerei und schlechten akustischen Bedingungen von Subwoofern ab, wenn sie nicht unbedingt nötig sind.

    Grüße

    Markus
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.