Information ausblenden

2 Mics an Audiophile 2496, wie ist das möglich?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von dschengis, 26.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. dschengis

    dschengis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.07
    Punkte:
    80
    80
    Servus mitanand!

    Ich hab die M-audio delta audiophile 2496 und 2 Mics (MXL 990 und 991).

    Bisher hab ich immer nur über eines der beiden aufgenommen und die
    Phantomspeisung aus meinem Soundcraft Compact4 Mischpult bezogen.

    Jetzt frage ich mich ob es möglich ist einen AD Wandler mit Phantomsp. oder ein anderes Gerät (kenn mich nicht gut aus...) an den S/PDIF-Anschluss zu hängen und über diesen 2 oder mehrere Mics auf getrennten Spuren in Cubase aufzunehmen. Welches Gerät könntet ihr empfehlen?

    Wäre nett wenn mir jemand helfen kann wie ich ohne neue Karte mehrere
    Spuren recorden kann......

    Wäre evtl auch der USB-Anschluss eine Mglk.? (Eher zur Not)


    Danke für die Hilfe, servus, dschengis
     
    dschengis, 26.09.08
    #1
  2. SoulOne1982

    SoulOne1982 Gesperrter User

    Registriert seit:
    04.10.07
    Punkte:
    275
    275
    also über den digitaleingang kannst du auch nur 2 (mono)signale gleichzeitig aufnehmen.
    für mehrspuraufnahmen brauchst du in jedem fall mehr physikalische eingänge!
     
    SoulOne1982, 26.09.08
    #2
  3. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Äh...

    Du kannst natürlich mit zwei Mikrofonen gleichzeitig aufnehmen. Du hängst die beiden Mikros an je einen Kanal am Mischpult an, pannst den einen ganz nach links und den anderen ganz nach rechts. Jetzt hast du auf dem Main-Out auf dem linken Kanal das eine Mikro und auf dem rechten das andere.

    Im Sequenzer musst du dann auf der jeweiligen (Mono-)Spur den linken bzw. den rechten Kanal auswählen.

    Dann geht das.
     
    mad, 26.09.08
    #3
  4. dschengis

    dschengis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.07
    Punkte:
    80
    80
    ahhhhh, danke MAD, mann, das sind irgendwie voll die basics die ich hier erfrage und noch nicht drauf hab, da hätt ich ja auch echt selber drauf kommen können...

    Danke Euch!

    Aber allgemein gesprochen:

    ist es möglich ein Gerät mit x einzelnen Mic-eingängen an den digitalen Eingang der Audiophile 2496 / einer ander Soundk. anzuschliessen und dann trotzdem die Spuren einzeln in cubase zu transportieren, und so z.B. ein Drumset mit x Mics zu mikrofonieren? Bin leider technisch nicht versiert, aber so stell ich mir das halt vor.... ; )
    Laut SoulOne gibts da offenbar keine Möglichkeit oder?

    Danke, Servus, Viele Grüße, dschengis
     
    dschengis, 27.09.08
    #4
  5. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    SPDIF ist ein stereoprotokoll. ergo kannst du mit stereo-preamps, die über eine SPDIF-schnittstelle verfügen, entweder eine weitere stereospur oder zwei weitere monospuren aufnehmen.

    das ADAT protokoll kann im gegensatz zu SPDIF 8 monokanäle übertragen.

    lg
    flox
     
    floxe, 27.09.08
    #5
  6. dschengis

    dschengis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.07
    Punkte:
    80
    80
    Ah, verstehe, na das hat meine kleine Soundkarte glaub ich nicht, naja aber
    da ich momentan eh nur mit 2 Mics aufnehmen will/kann is mir durch MADs Tip schon geholfen....

    Merci Euch!
     
    dschengis, 27.09.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.