Wennto

Entfernt

  • Autor Wennto
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
Wennto
Song-Veröffentlichung
Artist
Wolle Wenntler
Kategorie
Pop
Aufrufe
1.161
Bewertung
7,95 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

J
ja schlager....ich schlag mich fürs anhören und dich fürs machen.....interpret: wenntler.... genial! ordendtliche produktion....mupft untenrum .etwas ..aber in dem fall denke ich egal! danke für den spass!
  • Danke
Reaktionen: Wennto
Symphobia
Ach du Scheiße! Klische schlechthin! 8/10!
  • Danke
Reaktionen: Wennto
holgi
Hi, ich hasse Schlager, und ich texte ab und an für Schlager damit das Genre schneller den Bach runter geht, somit helfe ich es zu verunglimpfen :) Auch wenn du (ihr) eurem Handwerk alle Ehre macht, es bleibt Schlager. Auch wenn du das gut singst, der Sound supi ist, es bleibt Schlager. Selbst wenn ich volltrunken die Hälfte davon anhörte, evtl. gar nen Fuss zum leichten wippen bekäme, es bleibt nun einmal Schlager. Ich hasse Schlager :) 8 Punkte, aus tiefstem Groll :) Gruss Holgi
kruparsonic
Um Gottes Willen, ein Schlager! Na gut, hören wir uns ihn an ;-) Die Powerchords-Gitarre rechts ist mir persönlich zu statisch, die Rhythmus-Synths spielen die Akkorden auch schön fleißig vorprogrammiert. Sonst finde ich die Umsetzung für die Musikrichtung gut gelungen, sehr gute Vocals, Mix.
Primo
Superding und das hab ich echt gebraucht eben. ob man es glaubt oder nicht aber mich hat es gerede sehr emotional wieder ausgeglichen nach meinem Anfall von vorhin. abschalten und alles Negative ausblenden. Dazu ein Pils und en Korn in ner gemütlichen gesellschaft. Hast eventuell schon mal daran gedacht senioren oder Volksveranstalltungen Kulturell zu gestallten. Auf jeden wird sich das Puplikum sehr Daran freuen wenn sie mal was anderes hören wie drews und wendler. Darf ich fragen wie du das mit dem Gesang gemacht hast. Nutze dafür wenn dann vokals aber tät das schon gern selbst aufnehmen, muss aber so verändert werden das die Stimmbänder eins zwei klänge nach oben und gleichbleibend klingt. wenn ich das versuche rutscht es mir den Hals runter und ich muss husten. Gruss Primo
malt30
boah, immer noch so gruselig, wie damals beim contest. Überhaupt nicht mein Ding, aber im gruseligen genre perfekt gruselig gemacht. Für die Punkte, die ich da vergebe erwarte ich einen Freiflug nach Mallorca und einen kostenlosen Vollrausch vor Ort.
M
Das erinenrt mich sehr an "Italienische Sehnsucht" vom Arrangement und von der Melodeiführung im Refrain- gefällt mir ausgesprochen gut!
C
Oha, für mich ist dieser Song musikalisch ein Ausflug in eine andere Galaxie, aus der ich nach "Genuss" dieses Songs ganz schnell wieder verschwinden möchte ;) Aber Respekt, es klingt gut, ist souverän produziert und ist es wert, bei Fans dieses Genre gehört zu werden. Volle Punktzahl kann ich nicht geben, weil ich in meinen Votings auch immer meinen persönlichen Musikgeschmack einfließen lasse, aber ein guter 8er darf es sein, weil technisch aus meiner Sicht nicht viel zu meckern ist.
fitzwilliam
Da hast Du natürlich auch ein hervorragendes Team gehabt! Ja, das ist ganz klar ein Hit. Auch der Text ist so, so, ja so- äh, anspruchsvoll und hat meine Erwartungen deutlich übertroffen. Lieber Wennto, Du solltest Dich endlich auf dieses Genre spezialisieren. fast volle Punktzahl dafür von mir. Vielen Dank für den Song.
SecondLevel
Absolut nicht mein Musikgeschmack!!! Aber die Produktion war bestimmt sehr Zeitaufwendig. Man hört schon das Arbeit dahinter steckt.
SoulFrontier
Das Ding ist einsame Spitze von Komposition, Text und Gesang! Leider ist der Mix nicht ganz so fett, wie sich das gehört für einen echten Bum Bum Schlager. Aber egal! HIer haben wir einen Ohrwurm, der um Längen besser ist als sooo viele dämliche LIedchen von den Millionären der Schlagerindustrie. Tiefen Respekt dafür von mir, obwohl ich nicht im Verdacht stehe ein Schlagerfan zu sein! Aber dieses Teil rockt! Verdammt, und dann stehst Du im Regen und niemand der hält Dir den Schirm....goiiiiiil!
MelvinWish
Na Spass trifft es nun wirklich, Ja den macht der Song, das ist doch keine Frage. Auch angenehme Radio PLAY Time 3.50 Na es ist nicht so meins, aber klar gut gemacht. Also in der Hoffnung das Ihr nicht nur noch Schlager macht, was Schade wäre. von mir 7 Points, denn eines ist klar Schalger können andere sicher auch . Nicht Böse nehmen. Gruss Todd..
HarrySH
Obwohl´s mir bei Schlager die Nackenhaare aufstellt, muss ich gestehen, das hört sich profesionell an. Also Ballermann isses mal nicht. Das könnte sich durchaus in der Schlagergemeinde verkaufen lassen - aber das sagt einer, der von Schlager nicht viel Ahnung, aber immerhin hat mich dein Song zum mitwippen gebracht. Wenn ich nach meinen Nackenhaaren voten müsste, dann würde ich 2 Pünktchen vergeben (reine Geschmacksfrage, hat nur was mit dem Genre zu tun), aber hier werden´s dann doch einige mehr.
octay
Sehr gekonnt, ich habe die vorige Version unterwegs immer mit n Walkman gehört. Hat Ohrwurm qualität, kein Zweifel. Arrange ist gut aufgebaut. Wie sagt man, ne runde Sache.
80ger Musik mag ich nicht wie du weißt, aber Schlager hasse ich. Jetzt ist dieser Song weder ganz das eine noch ganz das andere. Beim Contest damals hab ich mitbekommen das du es nicht völlig übers Herz bringst total auf Schnulz zu machen. Verglichen mit den andern Songs für die ich diesmal gevoted hab fällt die Nummer ein wenig ab für mich, aber dennoch gut genug für einen Platz im "Kampf um das Rennen"
popnapp
Also ich finde es richtig gut gesungen. Vielleicht bei 3:27 nicht optimal, aber ansonsten eine sympatische, sichere und nuancenreiche Gesangsstimme. Die versteckt der Wentler immer ein wenig bei seinen international Hits für die 80er, der amerikanische Markt will das so. Aber die Skihüttenbesitzer diesseits des Atlantik kennen und lieben diese Seite des Künstlers, etwas höher gesungen, etwas emotionaler. Und der Soundtrack dahinter und die Backgroundvocals, das sitzt schon ziemlich perfekt, da macht dem Wennti so schnell keiner was vor. Als Mitmacher beim Schlagerirrsinn hatte ich den Titel recht häufig gehört. Aber jetzt, nach einer mehrwöchigen Pause, kommt der wieder richtig gut. Schlager machen eben doch richtig Spaß, man darf nur nicht zu viel auf einmal.
M
Sehr gut und stilsicher gemacht, da kann man nicht meckern! Wie auch schon hier angemerkt, könnte der Gesang an manchen Stellen soundmäßig etwas homogener und gesanglich sauberer sein, insbesondere das Stereobild ist seltsamerweise ziemlich wackelig, er kommt scheinbar mal mehr von rechts, mal mehr von links. Allerdings eine Regel dieses Genres habt ihr aufs Übelste gebrochen: Der Gesang ist total furztrocken, das geht absolut gar nicht! Der braucht richtig viel Hall !!!! Insgesamt machts auf jeden Fall Spaß, die Nummer zu hören (auch wenn es nicht meine Baustelle ist ;-) )
geebee
Also den könnten wa so im Köpi bringen :D Tolles, genretypisches Songwriting, guter Text. Die Stimmen v.a. in den Strophen noch ein bisschen glatter (das ist das einzige, was euch von den Popschlagern unterscheidet) , und dann ab in die Charts. Der Wendler kann einpacken ;)
Ich habe und werde es nie gerne zugeben ... aber das Teil läuft mir nach und ist Hitverdächtig! Bravo ihr Spinner! :D
altessockenfach
  • altessockenfach
  • 5,00 Stern(e)
Hehe, ich höre keinen Unterschied zu Florian Silberblick und Co. Der Beat is perfekt gelungen. Der Refrain hat leider Ohrwurmqualität. :D ABER: Da das Schlager ist, muss der Gesang von der Intonation perfekt sein. Is er leider nicht. Da hättest du für mehr Authentizität wohl mal mit Melodyne rüberbügeln müssen. Fazit: Ich hab die anderen Beiträge in dem Spaßcontest nicht gehört, aber das scheint mir ein würdiger Gewinner. Aber er gehört meines Erachtens auch nur dahin. ;)
T
Das ist nicht so ganz mein Musikgeschmack! Aber ich finde das wirklich gut umgesetzt! Schöne Stimme, vernünftiger Text, schöne Harmonien. eingängige Melodie und eine schlagergerechte Instrumentierung. Würde ich als Hit durchgehen lassen! Ein wenig fehlt mir die Offenheit, Dynamik der Instrumente und die Stimme könnte etwas mehr nach vorne. Aber das sind wirklich Kleinigkeiten
Zurück
Oben