1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Entfernt

Song in 'Rock, Metal, Punk' von Eckleiste gepostet, am 14.04.12.

  1. Eckleiste

    Eckleiste

    Registriert seit:
    02.03.08
    Punkte:
    910
    910
    Datei löschen
    7.89/10, 9 Stimme(n)
    Titel:
    Entfernt
    Dauer:
    00:00:00
    Datum:
    14.04.12
    Interpret:
    Eckleiste
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Dieser Song wurde entfernt.
     
    Eckleiste, 14.04.12
  1. wellia

    wellia

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    89
    89
    6/10,
    Guter Mix. Instrumente teilweise etwas chaotische. Aber ein interessanter Song. Refrain auch nicht eindeutig...
     
    wellia, 26.05.12
    Eckleiste bedankt sich.
  2. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.344
    3344
    5/10,
    Ja, ich gebe Octay Recht. Klingt ein wenig nach dem YES-Stil. Aber leider überzeugt mich der Song nicht. In meinen Ohren klingt er irgendwie belanglos, obschon Du Deine Darmepithelien bemühst. Dein Songwriting sollte sich nach vielen guten hier vorgestellten Stücken eigentlich auf einem hohen Niveau stabilisieren. Mit diesem Teil triffst Du bei mir aber nicht auf Herz, Hirn oder Verstand. Auch nicht auf Gemüt. Aber Du hast ja auch mit den Darmepithelien herumexperimentiert. Da kann auch nix draus werden. - Höchstens Mittelfeld.
     
    rbschu, 04.05.12
    Eckleiste bedankt sich.
  3. MaikOst

    MaikOst

    Registriert seit:
    26.05.11
    Punkte:
    186
    186
    9/10,
    hammer....super cooles stück...passt für meinen geschmack fast alles...bis auf einen gigantischen ref... ups...schon zuende...nochmal :)...
     
    MaikOst, 21.04.12
    Eckleiste bedankt sich.
  4. casimono

    casimono

    Registriert seit:
    18.12.10
    Punkte:
    314
    314
    7/10,
    Ein Delay-Song, härrrlisch, gut ausgepopelt. Aufnahmetechnisch natürlcih ein Knüller. Viele lustige Sachen, gar nicht zu Tode langweilig, und definitiv belebend. Der einzige lebenshauch der diesem Stück fehlt ist: ein Refrain. Hindert mich aber nicht am wiederholten Hören...
     
    casimono, 17.04.12
    Eckleiste bedankt sich.
  5. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    8/10,
    Naja to Die, Das müsen wir ja nun alle irgendwann, Also geniesst das Leben und macht gute Musik, und das ist hier wohl gelungen, Von mir 8 points weil es insich stimmt, und Sorry habe nicht sooo auf den Text gehört.. Gruss Todd..
     
    Eckleiste bedankt sich.
  6. Dom28375

    Dom28375

    Registriert seit:
    21.01.11
    Punkte:
    133
    133
    10/10,
    Anspruchsvoll, volles Rohr gesungen, tolle Chords, mich hats voll getroffen, deshalb 10 points
     
    Dom28375, 15.04.12
    Eckleiste bedankt sich.
  7. octay

    octay Master of Desaster

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.483
    43483
    8/10,
    Das ist eher ein fröhliches Lied über den Tod. Aus deiner Musik werde ich nicht schlau :D Aber eins ist mir positiv aufgefallen, ganz anderer sound am Anfang. Hat mich irgenwie an die mitte 80er Yes Alben erinnert nach der Zeit von "owner of a lonely heart" anyway geile nummer.
     
    octay, 14.04.12
    Eckleiste bedankt sich.
  8. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    8/10,
    Starker Song, gigantische Gitarrenarbeit. Wie immer. Dieses Mal spricht es mich nicht ganz so an, auf der Gefühlsebene. Aber natürlich mal wieder ein sehr komplexes und ausgeklügeltes Gesamtwerk.
     
    Eckleiste bedankt sich.
  9. BasementBluesBoy

    BasementBluesBoy

    Registriert seit:
    27.08.10
    Punkte:
    5.359
    5359
    10/10,
    da isser ja wieder die ecke mit nem song. klasse gitarrenparts - voller ideen und schöne riffs - prima gesungen - ich mag ja deine rockigen rifflastigen nummern - die hier find ich auch cool - deshalb volles brett bei den punkten - klasse nummer.
     
    Eckleiste bedankt sich.