Information ausblenden

Was zum Geier hat mich da geritten ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SynthRock, 01.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.552
    52552
    Ja. Manchmal muss es einfach nur Einfach sein :)
     
    LM18, 01.09.12
    #21
  2. Faltac

    Faltac

    Registriert seit:
    20.12.09
    Punkte:
    11.182
    11182
    Darf man derart lange Wörter überhaupt schreiben?
     
    Faltac, 02.09.12
    #22
  3. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.552
    52552
    Gegen Entrichtung einer geringen Gebühr?

    Ja :)
     
    LM18, 02.09.12
    #23
  4. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Das mit den 15 Jahren verstehe ich jetzt nicht.

    OT:
    Also diese Zitat-Funktion hier geht mir langsam extrem auf den Zeiger.
     
    SynthRock, 02.09.12
    #24
  5. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    10.774
    10774
    Na dann wird der voll Vintage sein und so ;) :D
     
    genesysx, 04.09.12
    #25
  6. Buck

    Buck

    Registriert seit:
    07.09.12
    Punkte:
    4
    - Onkyo TA-2620
    - Saba TG674 Tonband ??
     
    Buck, 07.09.12
    #26
  7. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Ähem ja, und voll Funktionsfähig.
    Problem ?

    Der Anal-Exciter ist heute endlich angekommen :D
    Eine gute Gelegenheit gleich das Verkaufsformular in der Bucht aufzusetzen.
    Den Karton sollte ich aber schon wenigstens einmal öffnen bevor ich das Ding in den Harz kicke :)

    edit:

    Wahnsinn !
    Ich habe das Teil jetzt mal in Betrieb genommen um zu testen was da eigentlich bei herum kommt:
    Nix :)

    Es sind je Kanal drei Knöppe dran - Es ist eigentlich egal was ich da drehe, ich höre keinen
    merklichen Unterschied zum Original-Signal.
    Doch warte, der Amp rauscht wie Sau als hätt' ich Dreck rein geschmissen.

    Karton auf - rein damit und ab dafür :)
     
    SynthRock, 07.09.12
    #27
  8. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    So, ich bin das Ding wieder los.

    Es gibt nur ein Problem bei dem mir vielleicht mal jemand kurz helfen kann.
    Das Gerät geht nach Spanien. Versand per DHL ist ja kein Problem.
    Ich dachte immer ich bin der englischen Sprache mächtig, leider verstehe ich nicht was der Käufer
    da genau von mir will.

    Er redet immer wieder von einer Rechnungserstellung.
    Wofür, ich bin doch keine Firma ?
    Ferner ist von irgendwelchen Gebühren (5€) für Pay-Pal die Rede.
    Kann mir jemand behilflich sein und das ganze mal aufschlüsseln ?

    Würde ich sehr begrüßen. 5€ Gebühren, für wen von uns beiden ?

    verständlich

    ???

    Dankeschön
     
    SynthRock, 15.09.12
    #28
  9. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    oh jeh, wenn Spanier englisch wollen .... ist zwar nicht so schlimm wie Franzosen aber es muss verwirrend sein.

    Ich gehe davon aus, er bietet Dir an, das ganze per Paypal abzuwickeln und weil das einfacher ist und nicht so umständlich wie über Banküberweisung in Spananien ist das wohl eine unsägliche Bürokratie bzw. ein Tagesausflug. Deshalb bietet er Dir an, Dir den Aufwand das über Paypal abzuwickeln und mit 5 Euro extra zu bezahlen abgesehen vom extra Versandpreis nach Spanien das verstehe ich jetzt so als sei das Dein Problem ..... Aber dafür hätte er gerne eine Rechnung in elektronischer Form von Dir persönlich wo der Kaufpreis plus die 5 Euro extra drauf setehen. Jetzt bist Du aber Privatmann und keine Firma, ich kann das verstehen das das erst mal verwirrt. Aber kuck mal, in Openoffice oder so gibt es doch so Standard- Dokumente für Rechnungen. Da machst Du das einfach eine Rechnung Pro Forma und schickst ihm das als .PDF. So verstehe ich das irgendwie ... Kannst ja den Kaufpreis des Gerätes als Privatauktion eBay drauf vermerken. Also ob die Spanischen Steuerbehörden das merken würden, ich glaube nicht das ist denen bei so Peanuts Beträgen ohnehin zu viel Stress .... ;)
     
    zehnvorsechs, 15.09.12
    #29
    SynthRock bedankt sich.
  10. techno

    techno

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.289
    7289
    hallo,

    also bei paypal-zahlungen fallen normalerweise gebühren an. die höhe findest du z.b. hier:
    https://www.paypal-deutschland.de/privatkunden/was-ist-paypal/gebuehren.html
    das wären dann 1,9% des kaufbetrags (versandkosten eingerechnet ) + 0,35 €.
    jetzt bietet er dir wohl 5 € pauschal an, um dir entgegenzukommen. :)

    wenn du über ebay verkauft hast, dann kannst du nachträglich noch den rechnungsbetrag ändern.
    du machst das, so wie ich das in erinnerung habe, über eine option im angebot, in der du dem käufer den rechnungsbetrag zukommen lässt.
    dort kannst du z.b. die versandkosten eben nochmal um 5€ anheben, sofern das mit dem auktionskaufbetrag nicht mehr änderbar sein sollte. vielleicht akzeptiert er das dann ja auch.

    (hmm, ich hatte mal gedacht, dass ebay diesen sommer paypal-gebühren wegfallen lassen wollte. du hättest dafür dann ohnehin von vorn herein pp als bezahloption angegeben müssen , um letztlich keine pp-gebühren bezahlen zu müssen. bin mir aber nicht sicher, ob das vorhaben wegen der nichteinführung des neuen bezahlsystems wieder revidiert wurde. )
     
    techno, 15.09.12
    #30
    SynthRock bedankt sich.
  11. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Nö, nö, nö.
    Die 17,00€ Versand gehen zu Lasten des Käufers.
    Das bezahlt der schön mit.

    Also muss er die 5€ Paypal Gebühr entrichten wenn ich das richtig verstanden habe.
    Ich habe ja verstanden was er will. Lediglich die Sache mit der Rechnung war mir schleierhaft.
    Ich danke Dir für die Aufschlüsselung.

    Na, dann werde ich mal was zusammenbasteln hier :)
     
    SynthRock, 15.09.12
    #31
  12. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    techno, Diese Möglichkeit der Bezahlung war von Auktionsbeginn an gleich mit von mir eingebracht.
     
    SynthRock, 15.09.12
    #32
  13. techno

    techno

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.289
    7289
    aber wie gesagt, leider bin ich mir nicht sicher, deswegen nur unter vorbehalt. aber wenn er dir 5€ bezahlt, ist es eigentlich sowieso egal. ;)
     
    techno, 15.09.12
    #33
    SynthRock bedankt sich.
  14. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Ja, eigentlich.

    Genauer gesagt müsste er laut der Gebührensatzung bei einem Kaufbetrag von 53,00€
    eigentlich nur 1,36€ bezahlen.

    edit:

    Ich danke Euch beiden. Ihr habt mir sehr weitergeholfen !
     
    SynthRock, 15.09.12
    #34
  15. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.592
    30592
    Eigentlich müsstest Du die Gebühr entrichten,da Du das Geld empfängst.Also kommt er dir entgegen.
    Mit der Rechnung würde ich ihn glaube ich nochmal anschreiben,dass er dir das nochmal genauer erklären soll.Also besser nochmal genau nachfragen.Is ja kein Weltuntergang. :)
     
    Realist, 15.09.12
    #35
  16. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Oha,

    Nun ja. Ich habe den Betrag von 5€ jetzt auf 1,36€ korrigiert.
    Somit sind wir beide uns entgegengekommen.
     
    SynthRock, 15.09.12
    #36
  17. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    das englisch ist doch voll ok.

    wegen der rechnung sag ihm dass du das du die als privatperson nicht ausstellen kannst und für ihm einfach nur nochmal alle kostenstellen und gesamtbetrag auf, gut möglich das er eh nur nochmal genau wissen wollte was er jetzt genau übermitteln soll.
     
    DaVogi, 16.09.12
    #37
  18. sounds4all

    sounds4all

    Registriert seit:
    25.08.03
    Punkte:
    1.596
    1596
    ich denk mal ja, außer man leidet unter einem Mangel an
    Aluminiumminimumimmunität (das ist jemand, der gegen ein Minimum an Aluminium immun ist)
    :mad:)
     
    sounds4all, 27.09.12
    #38
  19. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    @DaVogi
    Danke für Deine Rückmeldung. Es hat sich alles geklärt: Der Käufer meinte mit "Invoice" nicht eine Rechnung im herkömmlichen Sinne. Bei der Paypalzahlung ist etwas schief gelaufen, er wollte das ich einfach nochmal den Button in Ebay drücke, also die "Rechnung" schicke damit er den Zahlungsvorgang einleiten kann. Alles prima gelaufen - Paket sicher in Spanien angekommen.
    LG
     
    SynthRock, 27.09.12
    #39
  20. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    soso...findest du? mich wurmt's, dass ich von dem spanier überboten wurde!!! ;-)
     
    metropolis, 27.09.12
    #40
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.