Information ausblenden

Was bringen SuperSpikes?!

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von micha255, 24.07.08.

  1. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.398
    5398
    Also ich hatte dieses Ding unter dem Subwoofer und das hat schon einen hörbaren Effekt gehabt:
    IsoAcoustics ISO-200Sub – Musikhaus Thomann
    https://m.thomann.de/de/isoacoustics_iso_200sub.htm

    Hab auch die Entkoppler für die Monitore unter meinen Boxen.
     
    adl, 24.10.20
    #21
  2. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.906
    51906
    hast du auch gemessen?
     
    synthpark, 24.10.20
    #22
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  3. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.565
    30565
    Wollte ich auch gerade fragen. Messungen habe ich zu sowas nie gesehen.
     
    Schlumpfpeter, 24.10.20
    #23
    synthpark bedankt sich.
  4. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.031
    7031
    ...da gibt es nichts zu messen...
    Meine gab es bei meinen Dynaudios Monitoren mit dabei, keine Vibration mehr auf dem Schreibtisch, kein Köperschall-Wummern mehr drumherum (Laminat und Trockenbau).
    Tipp:
    Im Hifibereich, unter den LS 1.Spikes mit Teller / 2.darunter Granitplatte (3cm) / 3. darunter zum Laminat hin PolySound Sylomer Pucks
    ...Bass kommt präziser, kein Wummern, nur noch minimale Vibrationen beim Handauflegen auf dem Laminat. Dazu muss gesagt werden, mein Laminat liegt auf Trittschall>Spanplatte>Schaumgummistreifen>10cm Holzbalken>Beton (im Hohlraum liegt Holzwolle).
     
    NorthernDecay, 24.10.20
    #24
    rkdk und synthpark bedanken sich.
  5. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.398
    5398
    Da ich Sonarworks nutze, habe ich da eine Messung vorher gehabt und danach eine neue Messung gemacht. Da hat sich im Bassbereich definitiv was geändert, im Vergleich zu vorher. Ich nutz allerdings keinen Subwoofer mehr, seit ich auf die 310er Neumanns umgestiegen bin.
     
    adl, 24.10.20
    #25
    Schlumpfpeter und synthpark bedanken sich.
  6. Bass_Tamer

    Bass_Tamer Newcomer

    Registriert seit:
    12.04.20
    Punkte:
    292
    292
    Bei der Messung muss man aber auch ausschließen, dass der Effekt nur aus dem reinen Höhenunterschied resultiert (und da machen wenige cm schon was aus). Die Position der Schallquelle im 3-dimensionalen Raum ändert sich => andere Raumanregung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.20
    Bass_Tamer, 24.10.20
    #26
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  7. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.956
    12956
    ALSO ich habe gestern noch ohne diese gehört:
    https://www.peakhouse-audio.de/studiozubehoer/stative-spikes/?p=1&o=1&n=12&s=91

    JETZT sind sie drunter unter den ATC SCM20ASL ProMkII:
    Leicht hörbarer Unterschied. Hätte ich nicht gedacht. Die Dinger lohnen sich und machen was. Ich habe jetzt Towersonic TS1b Ständer mit Spikes + diese Superspikes auf der Stahlplatte und der Bass ist aufjedenfall etwas aufgeräumter. Schön knackig auf der Bass Drum. Nice!

    Zudem hat man nun einen Griff unter den Speakern: Man kann die Box viel einfacher tragen! Zudem sieht es echt cool aus. Die Dinger sind built like a tank! Absolutes Qualitätsprodukt aus Norwegen.

    Es gibt aber ein Manko: Man sollte die Dinger unter die Monitore kleben. Jedes Plättchen ist aus Metall: Ohne drunter geklebt, rutscht es mir zu sehr selbst bei den 30Kg ATC! Aber einmal geklebt ist alles fein!
     
    flipnaut, 28.10.20
    #27
  8. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    4.582
    4582
    Trick 17:

    Ihr lasst einen Speaker laufen. Augen verbunden.

    Die Freundin hebt irgendwann vorsichtig den Speaker 2cm hoch. Ohne ihn zu kippen.

    Wenn Ihr eine Verbesserung/Unterschied hört, dann gehts entsprechend weiter.
     
    Graham, 28.10.20
    #28
    rkdk und Schlumpfpeter bedanken sich.
  9. altessockenfach

    altessockenfach

    Registriert seit:
    16.12.12
    Punkte:
    20.860
    20860
    altessockenfach, 28.10.20
    #29
    Graham und flipnaut bedanken sich.
  10. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.956
    12956
    och ich glaub dann nehme ich Blumenkübel aus Plastik^^ Die klingen ja dann genauso gut! Bestimmt ;)
     
    flipnaut, 28.10.20
    #30
  11. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.956
    12956
    Wer was billiges sucht: 40 € für Sorbothane Hemispheres. Aber ganz ehrlich bin froh diese Superspikes genommen zu haben. Da hat man was vernünftiges. Allergins auch etwas teurer. Aber so Gerippe vom Thomann würde mir auch nicht drunter stellen... wäre mir zu heikel...

     
    flipnaut, 28.10.20
    #31
  12. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.565
    30565
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #32
  13. Fritz

    Fritz

    Registriert seit:
    28.08.05
    Punkte:
    1.816
    1816
    Was auch man sich davon erwartet oder darüber denkt, alle der genannten Dinger sind in erster Linie dafür gedacht die Übertragung von Körperschall zu reduzieren und nicht um sonst irgendwas klanglich zu ändern, oder?

    (PS: Ok, so wie das in dem verlinkten Artikel beschrieben wird ist das wohl ein non-issue.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.20
    Fritz, 29.10.20
    #33
  14. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    5.219
    5219
    rocking.xmas.man, 29.10.20
    #34
  15. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    4.418
    4418
    Die kriegt den keinen Millimeter nach oben.

    "Oh, bei dem Knacksen muss ich noch crossfaden.",
    "Das waren meine rausfliegenden Bandscheiben."
     
    Ennui, 29.10.20
    #35
    adl, Graham und rkdk bedanken sich.
  16. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    2.386
    2386
    :) Ich selbst kann meine gar nicht alleine heben, schon gar nicht 2cm gerade nach oben ...
     
    recplay, 29.10.20
    #36
  17. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.242
    42242
    Es geht ja auch darum, dass sie BEIDE Speaker heben sollte. Sonst bringt das ja nichts...
    Aber das kann man ja trainieren.
     
    rkdk, 29.10.20
    #37
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  18. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    4.582
    4582
    Wieso bringt das nichts? o_O

    Speaker -> entkoppelt. Darum gings doch.

    Hier wisst, auf was ich raus will, richtig? Die soll da nicht stehen bleiben, 8 Stunden am Tag.
    Das ist ein Test. :)


    An alle Anderen: Dann eben zwei Kumpels. :rolleyes:
     
    Graham, 29.10.20
    #38
    Ennui bedankt sich.
  19. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.242
    42242
    Ja, das schon. Aber bei mir wars halt Humor.
     
    rkdk, 29.10.20
    #39
    Graham bedankt sich.
  20. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    30.565
    30565
    Hier herrscht Errrrrrrnst!
     
    Schlumpfpeter, 29.10.20
    #40
    rkdk bedankt sich.