Information ausblenden

Wann und warum wird der Cycle-Bereich (Loop) orangefarben?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Steinwurst, 20.01.21.

  1. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    5.255
    5255
    Steinberg braucht deine GIFs für ihre Handbücher auf jeden Fall! Das wär mal ne Idee. GIF-Einbindung statt statischer Bilder.

    Genau das.
     
    Ennui, 20.01.21
    #21
    Steinwurst und rkdk bedanken sich.
  2. Steinwurst

    Steinwurst Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.20
    Punkte:
    759
    759
    @rkdk macht auch schöne GIF's. Vielleicht sollte ich mit dem kooperieren. In diesen Zeiten ist ein zweites Standbein nicht verkehrt ;) Eins muss man sagen, und die eingefleischten Cubasianer hören jetzt mal weg: Ich habe an Cubase 11 selbst nicht mehr viel auszusetzen, aber gerade die Online-Dokumentation ist eine einzige Katastrophe. Dieser Bereich gehört wirklich einmal dringend überarbeitet.

    Ich finde das das schon spannend, während ich mir die Frage stelle, ob ich dafür einen Verwendungszweck hätte. Gerade für Dinge, die eben live als Audiomaterial eingespielt werden, sicherlich interessant. Nun gut, ich singe nicht, spiele keine Gitarre etc. Bevor ich neue Fässer aufmache, blende ich das mal aus.
     
    Steinwurst, 21.01.21
    #22
  3. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    3.998
    3998
    Ich finde die Funktion zum Arrangieren super. Eben mal kurz gucken, ob was weg kann und so...
     
    Ran, 21.01.21
    #23
    Ennui bedankt sich.
  4. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    44.395
    44395
    Weisst was? stimme voll zu.
    Für Anfänger und Neulinge ist die Online Doku nicht wirklich gewinnbringend, selbst ich muss das sagen. Neulich mal irgendwas dort gesucht, sehr kurz und zu knappe Beschreibungen, oft überhaupt keine Bildchen. geschweige denn GIF Filmchen, vorhanden. Das is nüscht und geht def. besser.
    Ich würde den Leuten als erste Anlaufstelle jedoch immer Youtube empfehlen, sind ja auch viele deutschsprachige Erklärvideos dabei. Aber klar, nicht alles wird behandelt dort oder kann behandelt werden - und an dieser Stelle setzt das Manual und die Onlinehilfe an. Prinzipiell juckt mich das ja nicht wirklich und ich denk da auch nie drüber nach, aber wenn die Leute dbzgl. eine Überarbeitung gut fänden, dann unterstütze ich das gern vollumfänglich. Ist ebenso wichtig wie neue Featurewünsche.
     
    rkdk, 21.01.21
    #24
    Steinwurst bedankt sich.
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    44.395
    44395
    Auch in der Filmkomposition und in der Post Pro ist dieses Feature ebenso sehr nützlich...
    Nur weil man etwas selber nicht braucht oder selten verwendet, heisst das ja nu wirklich nix. Ich sage: lieber ein Feature zu viel als zu wenig.
     
    rkdk, 21.01.21
    #25
  6. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    1.249
    1249
    In einem aktuellen Projekt habe ich die Arrangerspur mal etwas "anders" verwendet:

    Ich habe hier einen Bereich von 16 Takten, und wollte mal hören, was passiert, wenn ich in jedem zweiten (oder dritten/vierten...) Takt jeweils eine Zählzeit überspringe. Also von einem durchgehenden 4/4-Takt beispielsweise eine Mischung auf 4/4 und 7/8. Dazu habe ich über jeden Takt ein Arrangerevent eingezeichnet, dann schnell eine Abspielfolge erstellt und dann nach und nach nur noch die Länge der Arrangerevents angepasst. Natürlich muss man danach noch die Noten aller Spuren anpassen und die Taktwechsel hinterlegen, aber für einen ersten Eindruck - vor allem ob sich das Editieren im Anschluss überhaupt lohnt- fand ich das ziemlich praktisch.

    Arrangertrack.png

    Grundsätzlich setze ich die Arrangerspur bei den meisten meiner (in der Regel ziemlich langen) Projekte ein.
     
    solokeyboarder, 21.01.21
    #26
    rkdk, LM18 und Ennui bedanken sich.
  7. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    1.719
    1719
    Wir wollen doch nicht die Geschäftsgrundlage von Tsching zerstören
    ;)
     
    akStudio, 21.01.21
    #27
    rkdk bedankt sich.
  8. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    5.255
    5255
    Das ist ne ziemlich geile Idee! Danke für die Inspiration!
     
    Ennui, 21.01.21
    #28
    rkdk und solokeyboarder bedanken sich.
  9. Steinwurst

    Steinwurst Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.20
    Punkte:
    759
    759
    upload_2021-1-21_9-36-50.png

    Bin aber trotzdem da ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.21
    Steinwurst, 21.01.21
    #29
    akStudio bedankt sich.
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    44.395
    44395
    Top Idee, Solokeyboarder!
    Und da man die Arrangerparts im laufenden Betrieb auch mit Shortcuts oder sogar per Midi Tastatur resp. Controller antriggern kann, wenn man das konfiguriert, geht das in der Tat ein wenig in Richtung Ableton Live.
     
    rkdk, 21.01.21
    #30
    solokeyboarder und Ennui bedanken sich.
  11. Steinwurst

    Steinwurst Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.20
    Punkte:
    759
    759
    Und wenn wir schon beim Thema Arrangementspur etc. sind, die man ja gerne immer im Blick haben möchte (wie bestimmte andere Spurtypen auch), bietet sich die Möglichkeit an, die Spurliste zu teilen ("Divide tracklist"). Das unscheinbare "/" im Arrangement-Editor hat eine wunderschöne Funktion:

    C11_Divide_Track.gif

    Das war eine der ersten Dinge, die ich per Zufall beim Experimentieren innerhalb der Oberfläche entdeckt habe. Vielleicht ist das hilfreich, wenn es manchen Personen noch nicht bekannt ist.
     
    Steinwurst, 21.01.21
    #31
    rkdk bedankt sich.
  12. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    44.395
    44395
    Und es gibt in Cubase noch viel mehr geile kleinere Features zu entdecken, die den Workflow immens unterstützen, aber nicht immer an der großen Glocke hängen.
    Glaub, den Devide ArrangeTrack Split verwende ich seit Cubase 5 oder weit davor, also seit Dekaden. ;)
     
    rkdk, 21.01.21
    #32
    Ennui und Steinwurst bedanken sich.
  13. Steinwurst

    Steinwurst Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.20
    Punkte:
    759
    759
    Und wahrscheinlich nur schwer in der Doku zu finden sind :D:D:D

    ... ich konnt's mir nicht verkneifen, sorry.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.21
    Steinwurst, 21.01.21
    #33
    rkdk bedankt sich.
  14. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    44.395
    44395
    +1, Steinwurst, +1 ... :D
    :tears-of-joy:
     
    rkdk, 21.01.21
    #34
  15. Steinwurst

    Steinwurst Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.20
    Punkte:
    759
    759
    Mein lieber r2d2 ähm @rkdk,

    ich beende den Thread nun mit einem kameradschaftlichen :kuss:und entschuldige mich bei dir persönlich für meine anfängliche Biestigkeit. Das war mir jetzt ein Anliegen, und so viel Zeit und Anstand muss sein. Wir lernen (aufgepasst, der Sozialromantiker bricht durch): Cubase verbindet Menschen ...

    C11_rkdk.gif

    Noch geiler: Ich habe über 30 Minuten benötigt, wie man unter Cubase Parts / Events umbenennt. Wie zur Hölle soll man darauf kommen, dass man dafür eine Infozeile benötigt???????

    Schauen wir uns mal schnell die Doku von Steinberg an:

    upload_2021-1-21_15-35-41.png

    Ist wie beim Lotto: WELCHE SONDERTASTE? :D
     
    Steinwurst, 21.01.21
    #35
    rkdk und solokeyboarder bedanken sich.
  16. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.786
    4786
    Ich hatte immer meine "Schwierigkeiten" mit den Cubase Manuals.
    Aber bei einem so komplexen Programm wirds eben schnell mal "unübersichtlich".
    Allein die ganzen Cubase-spezifischen Begriffe, die man dann auch erstmal lernen muss,
    lassen einen sich manchmal im Kreise drehen.
     
    CFR, 21.01.21
    #36
    Steinwurst bedankt sich.
  17. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    56.773
    56773
    Ja, Sondertaste ist natürlich Blödfug. Einfach in den Spurnamen 'reinklicken, Namen schreiben und SHIFT + Eingabetaste. So geht dem!
     
    Kosaken-Kaffee, 21.01.21
    #37
    Steinwurst bedankt sich.
  18. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    1.719
    1719
    Naja, der Begriff Sondertaste ist bei Steinberg eine der gängigsten Vokabeln, damit werden die Shift-, Strg- und Alt-Taste (Win) bzw. die Befehls- und Opt-Taste (Mac) zusammengefasst.
    2 Auszüge aus dem C11-Handbuch.
    upload_2021-1-21_17-15-50.png

    upload_2021-1-21_17-16-54.png

    Wenn im vorliegenden Fall der Part-Umbenennung von "einer Sondertaste" gesprochen wird, dann kann man alle 3 verwenden, nicht nur SHIFT.
     
    akStudio, 21.01.21
    #38
    richie, Steinwurst und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  19. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    56.773
    56773
    Aha - wieder was gelernt.
     
    Kosaken-Kaffee, 21.01.21
    #39
  20. Steinwurst

    Steinwurst Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.20
    Punkte:
    759
    759
    @askStudio hat natürlich recht. Im PDF-Handbuch wird das so beschrieben (Seite 1202). Gottseidank gibt es das nicht im Papierformat. Da würde man sich ja einen Oberschenkelhalsbruch auf dem stillen Örtchen holen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.21
    Steinwurst, 21.01.21
    #40
    Ennui und akStudio bedanken sich.