Information ausblenden

vst instrumente nur auf einer seite, warum?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von seponen, 29.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. seponen

    seponen Themenersteller

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    10
    10
    hallo,

    ich hab folgendes problem: wenn ich ein vst instrument spiele, höre ich es nur auf der einen seite. auch schlägt im transportfeld bei der anzeige "audioaktivität, eingangskanal 1" nur eine seite des pegels aus. bei der anzeige "audioaktivität, ausgangskanal 1" schlagen jedoch beide pegel aus. die problematik habe ich auch bei älteren, schon länger abgespeicherten projekten. kennt sich jemand mit dem problem aus? vielen dank für eure hilfe!

    es grüsst,
    seponen
     
    seponen, 29.03.06
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Prüfe mal , ob unter VST-Verbindungen überhaupt alle Ein und Ausgänge aktiviert sind.
     
    fmo, 29.03.06
    #2
  3. seponen

    seponen Themenersteller

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    10
    10
    hab ich gemacht, d.h. ich hab dort meine presets neu geladen und überprüft. trotzdem danke für den tip.

    das problem besteht jedoch immer noch und bin für jeden ratschlag dankbar!
     
    seponen, 29.03.06
    #3
  4. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    11.277
    11277
    Kann grundsätzlich an vielen Faktorn liegen, dazu sollte man sich mal den Weg klar machen den der Sound geht.

    Vsti -> Balance; Mixer; Effekte usw...
    Computer -> Soundkarte: Balance, Kanäle usw...
    Ausgänge-> Mischpult, Kabel, Boxen

    irgendwo dort sollte das Problem liegen ;)
     
    genesysx, 29.03.06
    #4
  5. seponen

    seponen Themenersteller

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    10
    10
    danke für den tipp, ich bin mal der reihe nach vorgegangen:

    bei den ausgängen kann es nicht liegen, weil wenn ich etwas über itunes spiele hört sich alles einwandfrei an.

    aus dem obenerwähnten grund kann es auch nicht an der soundkarte liegen.

    bleibt nur noch irgendeine einstellung die beim cubase verändert wurde. ich denke dort liegt das problem... es muss aber eine einstellung sein, welche sich auf alle projekte ausgewirkt, da so ziemlich alle meine projekte das selbe schicksal erleiden.

    kennt jemand eine solche funktion oder etwas ähnliches? bin froh um jeden ratschlag...
     
    seponen, 29.03.06
    #5
  6. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    Hi,

    alles der Reihe nach geprüft?

    Hast Du irgendwas verändert, nein .. meistens ist alles so wie früher ... wirklich?

    Wenn dein iTunes Stereo abspielt ... sind folgende Punkte klar

    - Kabel ... Boxen ... deine Ohren (lach) ... Treiber Soundkarte (via BS)

    Dein Cubase "flummert" mit "etwas" gespenstiges rum ... also

    - Cubase über "Software" reparieren oder schlicht neu installieren (nicht unbedingt darüber, geht oft auch)

    - ASIO-Test durchführen (ist automatisch beim 1ten Start von Cubase)

    - neues Projekt erstellen, ein simples zunächst
    - irgendwas musikalisches importieren (MP3/Wave/AIFF ..)
    - hören ... soll Wunder wirken

    - wenn MONO, sprich es klingt weiterhin links/rechts ... stimm etwas mit der Zwiesprache von Cubase/Treiber für die Soundkarte nicht
    - nicht WDM-Treiber (!) oder DirectX benutzen ... ASIO ist zu empfehlen!
    - also unter Geräte den entsprechenden Treiber einstellen

    ... hoffentlich hilft Dir dies etwas!
     
    antares, 30.03.06
    #6
  7. seponen

    seponen Themenersteller

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    10
    10
    besten dank. ich werde heute abend deine tipps genauer anschauen. hab mir jedoch schon gedacht, dass ich evtl. cubase neu aufsetzten muss.

    nur soviel: der asio treiber der soundkarte sollte aktiviert sein.

    danke & gruss
     
    seponen, 30.03.06
    #7
  8. Liquid2

    Liquid2

    Registriert seit:
    29.02.04
    Punkte:
    58
    58
    Wenn Cubase Daten/Programmsettings speichert, dann meistens in

    C:Doukumente und EinstellungenNameAnwendungsdatenSteinberg....

    Wenn eine Cubaseneuinstallation sein muß?!, dann würde ich vorallem diesen Ordner
    extra löschen!
    Vielleicht hilft es ..
    Gruß
     
    Liquid2, 30.03.06
    #8
  9. seponen

    seponen Themenersteller

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    10
    10
    nun endlich! ich habs geschaft! nach zwei abenden herumbasteln, einer cubase neuinstallation, begleited mit heftigen flüchen, hab ich das problem gelöst: es war der soundkartentreiber. nach dessen neuinstallation läuft nun alles wieder... trotzdem danke für die hilfe!
     
    seponen, 30.03.06
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.