Information ausblenden

Vocal im Stereo verbreitern ! Stereobasis Verbreitern ?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von snake5552, 19.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    Hallo leute.... hallo liebe Musik freunde und Tontechnicker.....

    Ich hab vor eine Vocal zu verbreitern...
    ich weiss leida nciht wie man diesen Effekt nennt, deshalb will ich das ersmal beschreiben.

    eine ungemsichte vocal hört sich so an als wäre sie so in der mitte wenn man sie über köpfhörer hört....
    aba was ich erzielen möchte ist, das sie so anch aussen geht halt voll verbreitert

    ich hab schon ziemlich viel versucht rum zu basteln hab nur mit einem Chorus etwas ähnliches erzielt...

    wäre nicht schlecht wenn ihr mir helfen könnt. vllt. aus eigener erfahrung. oda halt so...




    PS: ich arbeite mit Cubase SX3....

    vielleicht gibt es ja gewisse VST die das können oda so ?????


    danke schonmal : )
     
    snake5552, 19.10.08
    #1
  2. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    einfach doppeln und nach links/rechts pannen.
    das sollte den gewünschte effekt geben. vst o.ä. die das ebenwürdig tun fallen mir jetzt nicht wirklich ein.
    mach es doch einfach so.
     
    Sennheiser, 19.10.08
    #2
  3. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    das habe ich auch schonmal gelesen aba wie genau mache ich das ?

    so genau kenne ich mich da auch nit aus ....
     
    snake5552, 19.10.08
    #3
  4. Katja71

    Katja71

    Registriert seit:
    11.10.08
    Punkte:
    5.788
    5788
    Wie?? Ganz einfach:
    Die beteffende(n) Zeile(n) noch einmal auf einer neuen Spur aufnehmen, dann eine Spur etwas nach links, und die andere etwas nach rechts pannen. Schon sind die Vocals breiter...
     
    Katja71, 19.10.08
    #4
  5. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    du nimmst den part der so klingen soll einfach 2 mal auf.
    (einfach einen kopieren bringt nix!).
    dann pannst du einen im stereobild hart links, den anderen hart rechts.

    ...fertig
     
    Sennheiser, 19.10.08
    #5
  6. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    so machst du das: drei mal alles recorden. ein take bleibt in der mitte, die zwei anderen nach links/rechts pannen. sollten aber alle onpoint sein.
     
    naseweis, 19.10.08
    #6
  7. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    uuiii.. also das man dafür nciht mal nen effekt braucht alsooo.. ich bin sprachlos....


    nun bleiben mir noch kleine fragen zur verständlichkeit...

    @naseweis was meinst du mit onpoint ?

    @Sennheiser und was meinst du mit Hart rechts und hart links ?
     
    snake5552, 19.10.08
    #7
  8. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    naja...:)
    je nachdem "wie breit" es sein soll desto extremer pannst du die gedoppelten spuren nach außen.
    hart links/rechts heißt nur das du sehr extrem nach links und rechts pannst.

    btw. naseweis idee ist eigendlich besser.
    du nimmst den part 3 mal auf und einen davon lässt du in der mitte.

    onpoint -> es sollte alles timinggenau aufgenommen werden. also nicht schlampen beim doppeln.
     
    Sennheiser, 19.10.08
    #8
  9. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    asooo ja das ist doch mal guuuut.....

    ehm ich wollt eigentlich noch en neues thema aufmachen aba ich glaub das passt noch irgendwie jetzt hier mit rein....

    und zwar einen refrain will ich sagen wir mal mit nem mädel aufnehmen und der soll sich aba anhören als ob sagen wir mal 10 oda 12 da gleichzeitig singen und das schön auf die ganze breite verteilt... also ähnlich wie das mit dem pannen...

    kann mir da jemand was zu sagen??? Sennheiser ?
     
    snake5552, 19.10.08
    #9
  10. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    naja, wenn es wie 10 oder 12 leute klingen soll, dann nehm es 10 oder 12 mal auf :)
    vtl. in anderen tonlagen etc.
    muss aber auch alles "onpoint" sein, sonst klingst sehr schwammig.

    dann das ganze im stereobild verteilen und fertig.
     
    Sennheiser, 19.10.08
    #10
  11. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    ok da haben wir es ja schon !!!!

    was ist das Stereo bild ich mein wie bearbeitet man das ?
     
    snake5552, 19.10.08
    #11
  12. Eleusis

    Eleusis

    Registriert seit:
    08.10.06
    Punkte:
    398
    398
    ich mein antares avox hat nen doppler mit drin, der doppelt die spur mit sehr leichten pitch- und timingungenauigkeiten und pannt das original nach rechts und die erzeugte spur nach links. Aber wie schon gesagt, naseweis hat recht, also nicht so faul und noch zweimal ran
     
    Eleusis, 19.10.08
    #12
  13. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    stereobild -> das ist das mit dem panregler ;)

    also nehmen wir mal an du nimmst es 5 mal auf.

    dann pannst du:
    einen total links (100% links)
    einen zur hälfte links (50% links)
    einen lässt du in der mitte (o% pannen)
    einen zur hälfte rechts (50% rechts)
    einen total rechts (100% rechts)


    schon hast du alle schön im "stereobild" verteilt.
     
    Sennheiser, 19.10.08
    #13
  14. Katja71

    Katja71

    Registriert seit:
    11.10.08
    Punkte:
    5.788
    5788
    indem du den Pan-Regler mehr oder weniger weit nach links oder rechts drehst.
    Und dein Stereo-Bild ist das aktustische Klangbild. Also von wo die Töne kommen. Bei Stereo geht das von ganz links bis ganz rechts. Also total einfach...
     
    Katja71, 19.10.08
    #14
  15. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    mhh das klingt sicherlich geil....

    @Eleusis ne neeee so faul bin ich nciht es muss ja gut klingen dafür is mir nichts zuviel...
     
    snake5552, 19.10.08
    #15
  16. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    wenn du es richtig machst dann klingt das auch super.
    wichtig ist eben wirklich das du es timinggenau aufnimmst.
    also alles muss aufeinanderpassen und kein wort sollte verschoben sein.
    das ist bei 10-12 mal aufnehmen schon sehr schwer ;)

    also, viel arbeit reinstecken, dann wird auch was draus.
    schluderst du da rum klingts einfach nur schwammig und schei... ;)
    weißt schon

    also frohes schaffen
     
    Sennheiser, 19.10.08
    #16
  17. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    ja aba da hab ich doch noch eine frage so dazu !!!!

    hab mal in ner vocal bei nem rap gehört das da eine rgedoppelt hat aba da passte das manchmal nciht so gaanz genau vllt. so paar ms verschoben aba so hin und her weil der doppel irgendwie nicht onpoint war... glaube ich zumindest ?

    war das extra ? weil das hat ziemlich geil geklungen !!!!!

    oda is das wieder nen effekt ?
     
    snake5552, 19.10.08
    #17
  18. Eleusis

    Eleusis

    Registriert seit:
    08.10.06
    Punkte:
    398
    398
    naja, exakt on point wirst du es sowieso nicht hinbekommen, ich denke diesen effekt wirst du am anfang oft haben. Das sind allerdings auch häufig mehr als ein paar ms. Ob Absicht oder nicht, wenn es dir passiert und gefällt dann lass es so!
     
    Eleusis, 20.10.08
    #18
  19. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    ok aba ihr seit euch sicher das ich ekiner lei effekte brauche um die vocal im Stereobild zubreitern????

    ich mein nur noch mal so gefragt um sicherzugehen das es nciht noch mehr möglichkeiten gibt !!!!
     
    snake5552, 20.10.08
    #19
  20. Katja71

    Katja71

    Registriert seit:
    11.10.08
    Punkte:
    5.788
    5788
    NEIN!! brauchst du nicht!!!
     
    Katja71, 20.10.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.