Information ausblenden

Unterschiede Cubase, Cubasis

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von pjsb01, 08.05.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. pjsb01

    pjsb01 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.02
    Punkte:
    55
    55
    Hi,
    wollt mal wissen da ich es auf der steinberg hp nicht gefunden habe was genau der unterschied zwischen cubase und cubasis ist. Gibt es im netz ne übersicht über die versch. versionen und deren
    leistungumfang?

    mfg
    pj
     
    pjsb01, 08.05.02
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi auch,
    die unterschiede sind kurz erklärt, cubasis hat ungefähr 1/3 der funktionen von cubase, das heisst, weniger audiospuren, weniger insert und ekkektsends, sowie einen einfacheren equalizer. die audiobearbeitungsmöglichkeit im arrangement ist für ernstzunehmende anwendungen nicht ausreichend. es sind keine busse(gruppen) vorhanden. die gegenüber cubase beigefügten effekte und instrumente sind eher simpel. midinachbearbeitung sowie quantisierung ebenso simpel.
    ansonsten ist cubasis schon das richtige um den einstieg in das professionelle arbeiten zu erlangen. auch ist das geld für den erwerb von cubasis nicht ganz zum fenster rausgeschmissen, eine updatemöglichkeit von cubasis auf cubase ist möglich. auch alle! direct x, viele audioinstrumente und viele audioeffekte sind in cubasis integrierbar. cubasis ist nebenbei bemerkt sehr cpu schonened. grade kleinere oder ältere rechner kommen noch gut klar damit.
    mfg
    karsten
     
    popsta, 09.05.02
    #2
  3. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Achtung, wichtiger Hinweis!!!

    Cubasis besitzt keine Sync-Funktion! Das Syncronisieren über MIDI-Clock, SMPTE oder Word-Clock funktioniert nur mit Cubase!!! Cubasis kann zwar einen MIDI-TimeCode senden, aber meistens will man ja empfangen und Cubase auf die Maschine syncen, doch genau das geht nicht!
     
    NULL, 12.05.02
    #3
  4. pjsb01

    pjsb01 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.02
    Punkte:
    55
    55
    Hi,

    aha danke vielmals!
    dann kommt nur cubase in frage da ich die synchronisation brauch also werd ich mal schauen was das upgrade von cubasis(hab ich ja von meiner soundkarte) auf cubase mich kostet.

    mfg
    pj
     
    pjsb01, 14.05.02
    #4
  5. pjsb01

    pjsb01 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.02
    Punkte:
    55
    55
    Hi,
    kann mir jemand helfen, ich hab cubasis av und cubasis vst zu hasuse liegen.

    Und möchte mein cubase dann zu externen geräten sync. deren audio und/oder midi spuren aufnehemen und zu fruity loops sync. das nur als master arbeitet. mit welchem der zwei kann ich dass oder muss ich doch das "richtige" cubase nehmen.

    mfg
    pj
     
    pjsb01, 22.06.02
    #5
  6. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Moin,
    also Cubasis AV kenne ich nicht, aber mit Cubasis VST wirst Du nichts synchronisieren können weil das Feature schlicht und ergreifend nicht vorhanden ist. Ich empfehle Dir den Einsatz EINES Systems, vorzugsweise Cubase VST. Es ist unzweckmäßig alles auf drei Systeme zu verteilen, nur weil man überall eine „Light-Version“ einsetzt. Unter www.steinberg.de erfährst Du wie Du Deine Versionen updaten kannst.
     
    NULL, 22.06.02
    #6
  7. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi zusammen,

    wie ich sehe kennt miescha fruity loops nicht :-D na na na, das ist schon super sinnvoll es mit vst zu syncen. fruity hat eine einmalige shullefunktion, sehr gute synthesizer, effekte filter... und ist eigentlich ein stepsequenzer.
    nur am rande bemerkt, du brachst schon einen schnellen rechner, um beide programme parallel laufen zu lassen.
    zu cubasis av, das ist ein sehr altes cubase, ohne vst engine. hat auch nur vier audiospuren. cubasis vst kann nicht als master/slave laufe, also kann nicht syncen. du brauchst also die cubase vst version. im moment ist version 5.1r1 aktuell.
    mfg
    karsten
    homerecording.de
    soundsamples.de
     
    popsta, 22.06.02
    #7
  8. pjsb01

    pjsb01 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.02
    Punkte:
    55
    55
    Hi,

    cool danke das ist ganau das was ich wissen wollt!

    danke
    mfg
    pj
     
    pjsb01, 22.06.02
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.