Information ausblenden

unlimited Fall - pop dubstep - rawmix instrumental

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von On3iRo, 07.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. On3iRo

    On3iRo Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    Hey hey,

    ich hab seit langem mal wieder was in der Mache (zu viele Verpflichtungen halten mich vom musizieren ab^^)
    Das Arrangement ist noch nicht 100%ig fertig und auch nur ganz grob gemixt, außerdem möchte ich später unbedingt noch Vocals einfügen. Trotzdem würde ich mich sehr über etwas feedback freuen.
    Thanks in advance

    lg
    OneiRo

    http://soundcloud.com/oneirgreenraven/dreams/s-k2AaN
     
    On3iRo, 07.01.13
    #1
  2. NATZ

    NATZ

    Registriert seit:
    03.05.12
    Punkte:
    1.898
    1898
    Achja...naja....hm...

    Nene, hat was =) Es ist nicht dieser typische Dubstep denn man an jeder Ecke hört...es ist anders und gut.
    Was mir spontan auf- und einfällt:
    -Der Bass im Chorus dröhnt mir zu arg
    -Die Bridge bei 2.20 musst du auf jeden Fall noch verändern oder ausbauen, mehr Atmosphäre
    -Nach der Bridge der Chorus braucht noch mehr Elemente im Gegensatz zum ersten. Sonst verliert man irgendwie die Lust weiter zu hören
    -Den Part von 1.49 - 2.20 würde ich am Schluss nochmal als Höhepunkt bringen. Und da könntest du darauf achten den Arp im Hintergrund mehr in den Vordergrund zu stellen

    Ich hoffe du kannst damit irgendwas anfangen ;)

    Ps: Der schnelle Sound der bei 56 sek das erste mal zu hören ist, ist für mich das Fundament und das beste an dem Lied ;)
     
    NATZ, 07.01.13
    #2
  3. On3iRo

    On3iRo Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    Hey Natz,

    dank dir für dein ausführliches Feedback :). Werd´s mir auf jeden Fall zu Herzen nehmen.
    Ich hatte auch das Gefühl, dass der Spannungsbogen irgendwie noch nicht so optimal ist und dass in der Bridge noch was passieren muss. Ich wollte mir allerdings erstmal noch etwas Raum lassen, da ich ja demnächst noch Vocals hinzufügen möchte. Auf jeden Fall eine gute Idee den "Strophen"-Part später nocheinmal zu wiederholen.
     
    On3iRo, 07.01.13
    #3
  4. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.320
    52320
    fuer mich nicht. Eher bei 1.22. ;)
    Also Bass scheint ok ueber meine Kopfhoerer.

    Insgesamt nett produziert, kann man gut hoeren.
    Mir fehlt Gesang oder so.
     
    synthpark, 07.01.13
    #4
  5. On3iRo

    On3iRo Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    Hey Synthpark,


    danke, ich produziere noch nicht all zulange Musik - dementsprechend bedeutet mir das sehr viel :)


    Der soll auf jeden Fall auch noch rein. In den Semesterferien werd ich dann mal an ein paar Gesangslinien arbeiten und dann mal schauen, wer´s singt. (also ich und/ oder meine Freundin oder vlt. sogar jemand aus dem Forum^^ mal schauen, wie sich das entwickelt ;) )
     
    On3iRo, 07.01.13
    #5
  6. AliceD

    AliceD

    Registriert seit:
    30.12.09
    Punkte:
    359
    359
    Klingt schon fett. Kann ich fragen womit produziert? Logic / Massive?

    Im Refrain ist noch n bisschen Variation drinn und Vocalschnipsel kommen immer gut.
     
    AliceD, 08.01.13
    #6
  7. On3iRo

    On3iRo Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    @ AliceD:

    Danke :)

    Zu deiner Frage:
    Also ich produziere mit Presonus Studio one. Die meisten Synth in diesem Track stammen vom NI Massive, ich hab allerdings auch ein paar Absynth und FM8 Sachen mit drin. Zum anfetten nutze ich dann noch verschiedene andere Sachen. Bei diesem Track experimentiere ich gerade ein wenig mit einem Saturation-vst und dem neuen NI Driver (der gerade drauf und dran ist meinen Camelcrusher zu ersetzen^^) Bisher habe ich viel Guitar Rig genutzt, aber das nervt mich häufig vom Workflow her...
     
    On3iRo, 08.01.13
    #7
  8. kotokoto

    kotokoto

    Registriert seit:
    24.09.12
    Punkte:
    3.702
    3702
    finds fett
     
    kotokoto, 08.01.13
    #8
  9. On3iRo

    On3iRo Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    Danke dir! :D
     
    On3iRo, 08.01.13
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.