Information ausblenden

Tonstudio / Regieraum zu vermieten Köln

Dieses Thema im Forum "Jobs" wurde erstellt von Koala, 08.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Koala

    Koala Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.07
    Punkte:
    377
    377
    Hi,

    ich habe in meinem Studio noch einen Raum abzugeben.

    Das Studio befindet sich in einem Studiokomplex in der Nähe vom Brüsslerplatz im belgischen Viertel in Köln.
    Die Regie ist ca 25qm groß.
    Zur Regie gehört ein großer Abstellraum ca 25qm der gemeinsam als Lagerfläche genutzt werden kann.
    Durch die Decke kommt Tageslicht in den Raum.
    Ein WC, eine ausgebaute Küche und ein gemütlicher Eingangsbereich mit genügen Sitzmöglichkeiten stehen ebenfalls zur Verfügung.

    Natürlich kann man sich auch über die Mitbenutzung unseres großen Aufnahmeraumes unterhalten, der ist momentan nich 24/7 belegt.

    Preis: 400€ inkl. Nebenkosten
    Stromabschlag sind momentan 30€ für den Raum.

    Bei Interesse einfach hier schreiben oder mir eine p.m. senden!
    Bilder gibts auf Anfrage auch, muss ich noch machen.

    Ich habe im Vorfeld übrigens gefragt ob das ok ist hier so ein Angebot zu posten.
    Birdseemusic hat mir sein ok gegeben.
     
    Koala, 08.08.12
    #1
  2. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.663
    39663
    Kann man denn in dieser Regie ungestört arbeiten, während im großen Aufnahmeraum Krach gemacht wird - sprich: Ist dieser Raum akustisch vom Rest getrennt?
     
    Saurus, 08.08.12
    #2
  3. Koala

    Koala Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.07
    Punkte:
    377
    377
    Hi,

    der Raum hat keine Raum in Raum konstruktion o.Ä., ist aber gut gedämmt.
    Bei Aufnahmen im großen Aufnahmeraum wird es mit Lärmbelästigung keine Probleme geben.

    Leichte Störgeräusche treten eigentlich nur bei sehr starkem Regen auf, da in der Decke Glassteine verbaut sind. (Die dafür Tageslicht spenden).
     
    Koala, 08.08.12
    #3
    Saurus bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.