Synth Pop/Rock (Falco angelehnt)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von toni_manfred, 27.09.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. toni_manfred

    toni_manfred Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    337
    337
    Ich habe vor ein paar Wochen einen Drum Track zusammen mit einem Synth gemacht. Paar simple Grundakkorde.

    Als ich dann mit meinem Bruder an irgendetwas arbeiten wollte, öffnete ich genau dieses Projekt (Gestern).

    Dann schrieben wir eine Bassline und Gitarren Elemente. Das ist bei drumgekommen. Irgendwie bin ich überrascht vom Sound, sowohl vom Feeling her als auch vom Mix. Die Subs vom Bass können vielleicht noch etwas runter aber sonst :D

     
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.17
    maxx_eyth bedankt sich.
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    10.537
    10537
    ich finds fluffig! den subbass würde ich nicht rausnehmen. passt gut.

    insgesamt schreit der track aber nach einem melodieinstrument /gesang.
     
  3. Kollege

    Kollege

    Registriert seit:
    15.07.05
    Punkte:
    5.357
    5357
    cool! gefällt!
    panning ist mir persönlich zu weit auseinander, würds mir kompakter wünschen.
    ansonsten vll noch etwas chorus auf die gitarren.

    top
     
  4. Edictum

    Edictum

    Registriert seit:
    25.04.14
    Punkte:
    222
    222
    gefällt mir gut! hat eine schöne Atmosphäre. Machst du da noch ein längeres Arrangement daraus?
     
  5. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    6.765
    6765
    Ziemlich genau den Groove von damals getroffen. Glückwunsch.
     
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    35.162
    35162
    Sehr gut! Etwas das Panning noch ändern (schneller Gittenwechsel li und re ist etwas anstrengend) und weiter machen.
     
  7. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    10.106
    10106
    schön aber mega old school.
     
    Dodo_I bedankt sich.
  8. toni_manfred

    toni_manfred Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    337
    337
    Auf jeden Fall. Längeres Arrangement kommt. Das hier ist nur die Grundidee.
     
  9. toni_manfred

    toni_manfred Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    337
    337
    Old School war eigentlich Sinn der Sache. Aber vielen Dank! :)
     
  10. toni_manfred

    toni_manfred Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    337
    337
    Ist das subjektiv oder wirklich rein technisch, objektiv gemeint? Weil ich finde, dass sowas damals typisch war. Also stark gepannte Elemente. Mir persönlich gefällts eigentlich auch ganz gut. Ein bisschen vermindern würde dem ganzen aber sicher nicht schaden :) Danke sehr.
     
  11. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    29.450
    29450
    Ey du kleiner Splasher, willst hier wohl deinen Stick presenten oder was ey?

    Sorry, bin noch in Nachwirkung von Jerry B Anderson.

    Also finde den Track geil bisher. Fehlen Vocals. Ansonsten nichts auszusetzen. Sehr groovy. Gerne gehört!

    Eine Anregung hätte ich doch: die Gitarre links könnte etwas heller, nicht so dieses ganz dumpfe Jazz Ding.
     
  12. Cruba

    Cruba Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.605
    9605
    Sobald's nicht 2017 klingt ist es ein Malus? Komische Denke... Sollte man als Musiker nicht etwas freier sein? lol

    Also ich find's hammergut. Man kann natürlich nich etwas dran drehen, aber ich hab' mich mit dem Sound (ausser gefühlte 100 Jahre Collins etc. zu hören) produktionsseitig nie damit beschäftigt - daher halt ich mich raus.

    Eine Sache würde ich versuchen: Nur jederm 2. Snareschlag den vollen Hall zu geben.

    Und lass bloss die Dynamik wie sie ist... Hör' Dir Miami Sound Machine und Taylor Dayne an... Wenn Du dann immer noch meinst, es wär' zu dynamisch, DANN kannste dran rumfriemeln, vorher nich! ;)

    Ich weiss auch net, wie Du mischst und masterst, aber schau dir mal MHorse an. Damit bastel ich am Ondschool Sound...

    Ach ja: Panning: Alles ok so, wenn's Dir gefällt! ;)

    http://www.vst4free.com/free_vst.php?id=1719
     
  13. toni_manfred

    toni_manfred Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    337
    337
    Der Sound ist so an Falcos "Einzelhaft" und "Junge Roemer" angelehnt. Auf jeden Fall auf seite der Synth Drums und dem Synth. Die Gitarren auch Falco inspiriert aber auch einfach improvisiert. ^^ Also improvisiertes Writing xD Das mit dem Hall auf der Snare könnte ich mal probieren aber bin mir da nicht so sicher, ob das so geil ist :D Das mit dem Panning habe ich ganz dezent reduziert. Vielen Dank!
     
  14. Cruba

    Cruba Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.605
    9605
    Snare: Nur ne Idee.

    Also für mich iss der Sound net an Falco angelehnt - einfach 80ger und das sehr gut eingefangen. ;)
     
  15. toni_manfred

    toni_manfred Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    337
    337
    Naja, daher kommt jedenfalls die Inspiration. Und halt die Linn Drum ^^ :D
     
  16. Cie

    Cie

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    396
    396
    Coole Sounds, besonders die kurze Gitarre; auch die beats passen, wo hier noch etwas mehr Pfeffer reinkönnte. Ansonsten ein lässiger Track zum Abhängen.
     
  17. maxx_eyth

    maxx_eyth

    Registriert seit:
    01.01.17
    Punkte:
    124
    124
    Gefällt mir persönlich sehr gut, vor allem, weil ich großer Falco Fan bin. Ich spreche jetzt nur vom Gefühl, das das Instrumental mir vermittelt. Produktionsseitig möchte ich hier jetzt gar kein Feedback geben. Aber der Groove gefällt mir und ich find das nicht mal sooo retro.

    Hättest du was dagegen, wenn ich mal n paar lines Text dazu schreib?
     
  18. toni_manfred

    toni_manfred Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    337
    337
    Vielen Dank für die netten Worte! :D


    Ja, sehr gerne! :D
     
    maxx_eyth bedankt sich.
  19. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    29.450
    29450
    Meine Kritik war übrigens auch ernst gemeint, abgesehen von der bescheuerten Einleitung ;)
     
  20. maxx_eyth

    maxx_eyth

    Registriert seit:
    01.01.17
    Punkte:
    124
    124
    Hast du mir zufällig nen DL oder Dropbox Link mit den Spuren?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.