Information ausblenden

suche Tips für Audio-Notebook

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von synthboy, 01.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. synthboy

    synthboy Themenersteller

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    4
    hallo,

    ich möchte mir ein möglichst günstiges Notebook+Interface , hauptsächlich für den Live-Einsatz kaufen.
    Da ich es am Samstag für nen Auftritt brauche bin ich etwas verzweifelt und wäre sehr sehr dankbar für Tips, auf was man auf jeden Fall achten sollte bzgl prozessor, ram, usb etc..
    ich weiss, die Frage ist ziemlich allgemein und bestimmt schon oft diskutiert worden, aber ich bin per Suchfuntion nicht fündig geworden und wie gesagt verzweifelt.

    vielen Dank im Vorraus :)
     
    synthboy, 01.03.06
    #1
  2. hunterstudios

    hunterstudios

    Registriert seit:
    16.11.04
    Punkte:
    578
    578
    Wie wärs mit nem IBook 14" oder wenn es Dir reicht die 12" Version. Ordentlich Ram rein und schon geht´s los.
     
    hunterstudios, 01.03.06
    #2
  3. synthboy

    synthboy Themenersteller

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    4
    achja, das habe ich vergessen..ich habe zuhause nen pc und daher auch nur pc-software, daher scheidet das ibook aus.
    trotzdem danke..
     
    synthboy, 01.03.06
    #3
  4. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    653
    653
    Hallo,

    sorry, aber ein bißchen mehr Infos wie "möglichst günstig" und "Live Einsatz" bräuchte man schon.

    Danach richtet sich ja auch die Wahl des Interfaces.

    Außerdem ist es meiner meinung recht riskant in 3 Tagen ein neues Notebook+Interface zu kaufen, es einzurichten, sich gut damit auskennen und dann damit auf die Bühne gehen .....

    - max. Preis
    - Was möchtest Du Live damit machen, Aufnehmen oder als Instrument ??

    Grüße
     
    valderas, 01.03.06
    #4
  5. synthboy

    synthboy Themenersteller

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    4
    das Risiko ist mir bewußt. :)
    mit den fehlenden Infos hast du Recht..
    es sollte eher Instrument sein und ableton live mit ein paar plugins bewältigen..
    maximaler Preis so um 1000€

    Grüße
     
    synthboy, 01.03.06
    #5
  6. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    653
    653
    Trotzdem,

    schwierig da eine empfehlung zu geben !

    1000,-- mit oder ohne Interface ? Wenn Ableton Live darauf laufen soll, möchtest Du bestimmt auch aufnehmen, wie viel Kanäle ?

    Also wenn Du ein gutes Interface möchtest, für eine "paar" Kanäle, mußt Du meines erachtens 300-600,-- Euro rechnen. Für den Rest kannst Du max. noch ein gebrauchtes NB kaufen.

    Ansonsten,

    - kein Celeron oder Sempron CPU
    - Mobiler Pentium oder AMD > 1,5 GHz (gibts überhaupt einen mobilen AMD ?)
    - Viel Speicher (ab 1 GB)
    - große Platte, besser zwei
    - Die "passenden" Anschlüße für dass entsprechende Interface
    - separate Grakikkarte (nix. onboard) > je größer der Prozessor, je unwichtiger ...
    - Akkuleistung eher unwichtig, denn Du mußt es eh ans Netz hängen

    Meins = IBM R-51; P4 Centrino 1,5 GHz; 1 GB RAM; 2x HDD 40/60 GB; funktioniert bestens zum Recorden !
    Allerdings steige ich gerade um auf einen Barebone da ich mit meinen Mixes an die Leistungsgrenzen meines NB's stoße....

    und trotzdem nochmal der Hinweis ---> Suchfunktion !

    Es gibt unzählige Beiträge über Notebooks hier im forum.

    Grüße
     
    valderas, 01.03.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.