Information ausblenden

Suche Spaciges Plugin

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von FIXXXER, 16.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    12.231
    12231
    Hallo,
    ich bin schon seid langer Zeit auf der Suche nach einem Vst Plugin mit dem ich ein wenig mehr Fülle in meine Songs bringen kann.
    Ich stelle mir etwas in Richtung Walgesänge-ähnlich, oder eine Art unterwasserrauschen....klingt vielleicht etwas komisch,kann es aber nicht besser beschreiben.
    So etwas findet man zb. auf dem White Pony Album von den Deftones, diese ganzen Hintergrund Sounds und Geräusche, da muss es doch was geben, am besten Freeware, muss aber nicht sein, bin auch bereit etwas zu investieren.
    Wie ich Noise erzeuge weis ich, glaube ich aber bei "weichen" Sounds bin ich echt überfragt.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Ich konnte nicht herausfinden was die Jungs für Effekte benutzen,
    es könnten ja genau so Gitarrentreter sein,
    vielleicht sogar so ein Whammy(schon immer haben will)

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 16.02.06
    #1
  2. RND-perfect

    RND-perfect

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    889
    889
    Guten Morgen :)

    Der Crystal mach viele spacige und schräge sounds.
    Den findest du hier.

    Möglicherweise auch der EVM Ultrasonic, obwohl ich sagen muß, dass der auch einige schrottige presets hat. Den findest du hier.
     
    RND-perfect, 16.02.06
    #2
  3. maro

    maro

    Registriert seit:
    10.02.05
    Punkte:
    16
    16
    unbedingt Absynth ausprobieren oder Reaktor oder gleich zu Obi
     
    maro, 16.02.06
    #3
  4. chaos

    chaos

    Registriert seit:
    16.02.03
    Punkte:
    498
    498
    chaos, 16.02.06
    #4
  5. AndyTon

    AndyTon

    Registriert seit:
    28.07.04
    Punkte:
    109
    109
    Auch mir fiel sofort Absynth als Lösungsvorschlag ein. Schein wie geschaffen für Dein Problem. Allerdings erfordert es einige Investition an Geld und vorallem Einarbeitungszeit. Schau Dir mal die Demo an.
     
    AndyTon, 16.02.06
    #5
  6. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    12.231
    12231
    Ich danke euch, habe die Free Plugins
    ausprobiert, is tleide rnicht das was ich suche,
    alles noch zu "hart"
    ich bräuchte wirklich etwas was so klingt wie walgesänge.
    Absynth durfte ich mal bei einem Bekannten etwas spielen,
    es sit schn ein tolles Ding, nur recht teuer, vorallem für meine Verhältnisse.

    Wisst Ihr zufällig in wie fern die Absynth 3 Demo begrentzt ist,
    velleicht lässt es sich auch mit der Demo gut arbeiten...?

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 16.02.06
    #6
  7. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    11.243
    11243
    ich denke dieses plugIn hier ist das wonach du suchst ;)

    CYGNUS


    ... na wenn das mal nicht spacig is

    un die walgesänge bekommste damit auch hin :p

    ->
     
    genesysx, 16.02.06
    #7
  8. florida

    florida

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    1.654
    1654
    Schau dir mal den Metaphysical Function aus der Electronic Instruments 2XT Library von native Instruments an. Aus dem kommen Töne raus, die man noch nie gehört hat! Mir persönlich ein wenig zu unkontrolliert, liegt vllt auch daran, dass ich mich nciht richtig mit befastt hab ;)

    Ansonsten, schlage ich vor, du hängst mal nen Tape-/MD-Deck an deinen Fernseher und recordest einfach mal was (vielleicht irgendwelche Dokus) und dann den Sound mit ordentlich FX-Einsatz verbiegen, da dürftest du die größten Chancen auf individuelle und zugleich abgefahrene Sounds haben :)

    Gruß
    Florian
     
    florida, 16.02.06
    #8
  9. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    12.231
    12231
    Danke euch aber hmm das ist es irgendwie auch nicht....
    ist aber auch schwierig zu beschreiben, hier mal ein Soundbeispiel.

    SAMPLE


    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 16.02.06
    #9
  10. florida

    florida

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    1.654
    1654
    Hört sich meiner meinung nach, nach ner Synthiefläche an. Mehrere Saw- Oszillatoren, davon einer verstimmt, durch nen Lowpass-Filter, LFO moduliert langsam die Tonhöhe des ganzen...Einen gewählten Hall drauf und dann solltest du an die deinen Wa(h)lsound kommen :D

    So hört sich das zumindest auf meinen PC-Speakern hier an

    gruß
    Florian
     
    florida, 16.02.06
    #10
  11. RND-perfect

    RND-perfect

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    889
    889
    Ach du willst genau diesen einen Sound haben?

    Joa also wenn du mich fragst ist das ein Pad/String...mit viel Reverb und EQ.
    Entsprechende Filter, noch bißchen am Attack und Decay rumgespielt und man sollte sowas in der Art hinbekommen.

    Jetzt mußt du nur noch das Teil finden, was in dem Sample benutzt wurde :D
     
    RND-perfect, 16.02.06
    #11
  12. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    12.231
    12231
    So wie cih das bis jetzt herausfinden konnte,
    ist das ein Gitarren Bodentreter Effekt,
    nur was.....ich kenne so eionges aber so etwas.... :eek:

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 16.02.06
    #12
  13. Lessi-danger

    Lessi-danger

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    1.642
    1642
    kann dir für solche sounds auch nur den crystal von greenoak der weiter oben schon erwähnt wurde empfehlen... damit kriegste solche sounds logga hin, musst bloss halt viel rumprobieren, etc.... nur mit kurz anschaun is da nichts (genau wie mit allen progies ;) )

    übrigens, sehr geiles lied von deftons... weiß ich ja glatt, was ich ma anschmeiße ;)

    gruß

    lessi
     
    Lessi-danger, 16.02.06
    #13
  14. Utz

    Utz

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    Singende Säge?



    Hört sich afaik so ähnlich an - gibts auch zum Reinpusten.
     
    Utz, 16.02.06
    #14
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.