Information ausblenden

steven slate drums 4.0 ist draussen

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von oxo, 23.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. oxo

    oxo Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    23.11.09
    Punkte:
    4.470
    4470
    http://www.stevenslatedrums.com/

    IMPORTANT INFO ON PRERELEASE:
    This is a holiday prerelease, and therefore, there will be a few updates coming within the next two weeks:
    - 64bit versions
    - Complete Groove Library


    If you own SSD 3.x Platinum or EX, or own a competing drum instrument (see crossgrade page for specific titles that qualify) you can get SSD4 for HALF OFF for a limited time!!
     
    Buanna bedankt sich.
  2. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Gibts dann auch n Library Update für den Trigger...? :(
     
  3. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Wird sicher kommen....

    Interessant ist schonmal, dass es endlich ´nen eigenen Player zu geben scheint und nicht mehr der Kontakt oder dieser Kontaktplayer dafür her halten muss.
     
  4. chokehold

    chokehold

    Registriert seit:
    15.04.11
    Punkte:
    2.485
    2485
    Ich war auch schon ganz aus dem Häuschen, aber ich hab jetzt Trigger ... und damit im Grunde die SSD EX 3 nochmal gekauft, nur eben in nicht-Kontakt-Form, jetzt zum 3. mal das Gleiche zu kaufen, nur weil ein paar elektronische Kits drin sind und hier und da ein bisschen am Sound geschraubt wurde... hm.

    Der einzige Unterschied zwischen EX3 und Platinum3 war "you can make your EX a Platinum by buying all the extensions". Wow.

    Außer einem endlich mal halbwegs zeitgemäßen Interface bringt mir das zu wenig.

    Crossgrade von AD würde mich 150$ kosten, von SSD EX3 (+ meinen zwei EXs) noch wesentlich mehr.
    Zuviel für ein minimales Library-Update und für einen Player, den ich in Kontakt und Trigger schon habe. So toll fand ich die SSD eh noch nie.

    Mit AD und EZD bin ich besser bedient, ein 61€-Update von EZD zu SD2 (bei audiodeluxe.com) oder das Warten auf AD2 würde sich qualitativ wahrscheinlich mehr lohnen.
     
  5. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Ich finde die Dinger eigentlich ganz geil, weil man sie "einfach" so nutzen kann...das ist natürlich NICHT immer gut, schon klar!

    Aber, wenn wirklich Holland in Not ist, ist man froh was da zu haben!

    Die Superior finde ich persönlich seit Version 2 schlichtweg zu oversized, nicht schlecht, aber teilweise einfache zu flach und sie bedienen nicht meinen Geschmack, der zugegeben hier und dort etwas anders ist, aber das darf ja auch sein! [​IMG]

    Na, mal gucken, was das so kommt!
     
  6. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.077
    9077
    Ehrlich gesagt, weiss ich jetzt immer noch nicht, was mich ein Upgrade von Platium 3.5 nach 4.0 jetzt kosten würde.

    Da steht was von 149$ Discount. Der Vollpreis beträgt 299$? Sprich noch 150$?. Warum schreiben die nicht gleich die Preise für das Upgrade da rein?
     
  7. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    So, jetzt hab' ich den Shit als Upgrade von EX3.0 nach EX4.0 gekauft, und wie komme ich nun an mein Produkt. Eine bekloppte Website ist das :-(
     
  8. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Gut. Das hat nun endlich geklappt, wenn auch sehr umständlich gehalten das ganze Thema.

    Zum Download steht nun nachestehende Libary inklusive Installer bereit:

    SSD4LibaryEx.Part1
    SSD4LibaryEx.Part2
    SSD4LibaryEx.Part3
    SSD4LibaryEx.Part4
    SSD4LibaryEx.Part5
    SSD4LibaryEx.Part6

    Nun ist es ja nicht so, dass ich komplett bescheuert bin um zu bemerken das dort Part1-6 steht.
    Alle Pakete sind Zip und haben im Schnitt 1GB Volumen.
    Man geht nun davon aus alle Volumes zu entpacken wie sich das gehört.
    Egal welches Paket geöffnet wird, der Inhalt ist immer gleich.
    Als Pfadangabe im neuen Player habe ich einfach spaßhalber mal die ausgepackte Part1, später Part2 genommen - Funktioniert.

    Irgendwie strange das ganze.
     
  9. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    weis jemand wie das mit dem crossgrade fuktioniert?
    muss ich dann das "competitors product", in meinem fall
    EZ drummer, bzw. die lizenz dafür abgeben!?
     
  10. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Keine Ahnung.
    Ich habe nur festgestellt, dass meine SSD3 noch genauso weiter funktioniert.
    Ich glaube irgendwie hätte ich das Upgrade auch so bekommen.
    Die wollen keinen Schlüssel von der Vorversion als Beweis etc.
    Ich glaub echt langsam da kann jeder hingehen und sagen ich habe die SSD3 und will die 4'er.
    Oder das wird bei installation gegengechecked ?
     
  11. sixstringwarrior

    sixstringwarrior

    Registriert seit:
    04.07.09
    Punkte:
    4.011
    4011
    Und if I own SSD 2.5 I can bezahlen se Vollpreis?

    Das nährt echt mal wieder meine Hassliebe zum Produkt. Beste Drumlibrary ever ... aber nur Stress und Kosten. Angefangen vom Zoll bis hin zum Support und die jahrelangen Defizite von Kontakt ... was ich schon Nerven an den Slate Drums gelassen habe.
     
  12. ProTonAudio

    ProTonAudio

    Registriert seit:
    31.01.10
    Punkte:
    129
    129
    @synthrock
    das ist schon in Ordnung so, das ist halt ein mehrteiliges rar archiv, da zeigt es bei jedem part an was drin ist, du brauchst aber trotzdem alle 6 Teile zum entpacken, er Entpacker greift dann automatisch auf die anderen zu.
    Ich fand es etwas schade, dass nirgends eine genau Auflistung war, welche Kits bei EX drin sind.
    Ich frag mich auch, ob die Kit Presets der Platinum Version zumindest teilweise auf gleichen Samples zugreifen wie die der EX. Weiß jemand wieviel Umfang die Platinum Version hat ?

    Grüße und Schöne Weihnachten noch
     
    SynthRock bedankt sich.
  13. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    @ProTonAudio

    Dank' Dir - Hat alles super geklappt.

    Wenn der Scheiß jetzt noch unter Cubase nicht ständig abstürzen würde, wäre ich eigentlich
    vollkommen zufrieden.
     
  14. rockfred

    rockfred

    Registriert seit:
    22.10.10
    Punkte:
    1.094
    1094
    Habe auch mal zugeschlagen. Crossgrade von SD2. Wollen die Rechnung sehen und dann bekommt man einen Rabatt-Code. ca. 115€ für eine gute Drum Library sind echt ein guter Preis. Download läuft, dauert halt nur ein bisschen.
     
  15. LulleuNulle

    LulleuNulle

    Registriert seit:
    17.04.11
    Punkte:
    2.162
    2162
    Langsam geht mir die Geldmacherei aufn Senkel.... zum Glück bin ich davon abgekommen, ständig das neuste zu wollen.... auch wenn meine alte Version nicht so'n schicken Player hat... hab ich mir meinen eigenen Workflow angewöhnt und der scheint zu funzen. Deshalb lass ich momentan grundsätzlich die Finger von bezahlbaren Upgrades.

    Wenn ich etwas anderen Sound habe möchte, dann wird gelayert und geschraubt bisses passt.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.