schlecht klingende sounds

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Lordwedde, 25.09.18.

  1. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
    Wie beckomme ich es hin das die standart instromente besser klingen
     
  2. DimensionD

    DimensionD

    Registriert seit:
    12.08.13
    Punkte:
    241
    241
    Nimm einfach welche die besser klingen.

    Sorry aber bei der riesig Informationflut die du uns da anbietest bzgl. deines Problems konnte ich nicht anders.
     
    TheSarge und ModulationMatrix bedanken sich.
  3. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
    Ich meine das es nicht klingt wie ein echtes Instrumrn ´t sondern elektrisch
     
  4. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.907
    23907
    Mit was?
     
  5. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    28.448
    28448
    Waves One Knob Better
     
    L0rdVetinari, markrec, synthpark und 3 andere bedanken sich.
  6. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
    was meinst du mit
     
  7. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.907
    23907
    Um welche Instrumente bzw Library geht es?
    Die aus Studio One?
     
  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    21.007
    21007
    Du benutzt Studio One, nicht wahr..?
     
  9. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    21.007
    21007
    das dachte ich mir.... so oder so. ^^


    Wie kann man dir helfen?
    kannst du was hochladen?
     
  11. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
  12. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    21.007
    21007
    ist doch ok. Aber was stört dich da genau?
     
    DonPedro bedankt sich.
  13. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
    ich Höre das nicht nur mir wurde das hier oft im Forum gesagt und da ich gerade erst anfange habe ich den anderen Leuten vertraut.
     
  14. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
    danke daführ das du mir geholfen hast
     
  15. EmulatorX

    EmulatorX

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    2.051
    2051
    Die Frage ist denke ich falsch formuliert. Es soll ja gerade NICHT nach Computer klingen, sondern nach echten akustischen Instrumenten, oder? Man hört ja bei dir zb. ein Piano, allerdings mit einem eher ziemlich schlechten Klang, ebenso klingen die Drums sehr künstlich usw. und ich nehme mal an, dass du das vermeiden willst? Oder willst du wirklich eher in die elektronische Musikrichtung mit Synthesizern, Drummaschinen usw.? Du willst eher nach akustischer Band klingen?
     
  16. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
    Nein das meine ich es soll sich bei mir anhören wie echte instrumente
     
    EmulatorX bedankt sich.
  17. EmulatorX

    EmulatorX

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    2.051
    2051
    Gut, das dachte ich mir, nicht das wir hier alle aneinander vorbei schreiben ;)
    Im Moment muss ich mich erst einmal informieren, was in der Prime Version von Studio One überhaupt dabei ist. In der großen Version sind eigentlich brauchbarere Sounds dabei, nicht super gut, aber brauchbar. Drums, Bässe, Streicher, Pianos usw.
     
  18. Lordwedde

    Lordwedde Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    22.09.18
    Punkte:
    50
    50
    Ok vielen dank für eure hilfe
     
  19. Chronique

    Chronique

    Registriert seit:
    17.08.15
    Punkte:
    708
    708
    Natürlich ist schon wichtig, welche Samples du am Start hast, aber es gibt noch andere Aspekte: Was zeichnet ein von Menschen gespieltes Instrument aus? Eine gewisse Unregelmäßigkeit, z.B. im Timing oder in der Intensität (Stichwort variable Anschlagstärke). Zu starre Quantisierung und gleiche Anschlagstärken führen zu maschinenhaftem Sound. Die meisten modernen Sample-Instrumente bieten unterschiedliche Samples für verschiedene Anschlagstärken, so dass man über den Velocity-Wert Variationen erzeugen kann.
     
    Manu84 und rkdk bedanken sich.
  20. EmulatorX

    EmulatorX

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    2.051
    2051
    Ich seh schon, dir fehlt dort die 15 GB große "Presence XT Core-Bibliothek", die erst in der Studio One Professional Version dabei ist.
    https://www.presonus.com/produkte/de/Studio-One/version-auswaehlen
    (ganz unten)
    Bei dir sind nur die "Prime Selection Loops and Sounds" und die "Studio One Instruments Vol. 1" dabei, ja die taugen leider nicht viel.
    Und durch zusätzliche VST Instrumente kannst du die Version nicht erweitern, da die Prime kein VST unterstützt.
    Insofern ein Dilemma ;) Du bräuchtest die Professional Version, oder eine andere DAW wie Cubase Elements (oder höhere Version)