Information ausblenden

Sample Drums mehr Tiefe im Mix?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von nigel, 23.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. nigel

    nigel Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.04
    Punkte:
    57
    57
    Hallo!
    Ich arbeite mit Battery und Cubase SX 2. Gibt es Tricks/Tips, wie man derartig "aufgenommenen" Drums mehr Tiefe und Räumlichkeit verleiht? Das Problem ist, dass die Drums zu weit vorne im Mix stehen (damit meine ich nicht die Lautstärke!) - die einzelnen Parts des Drumsets wirken so aneinandergereiht und springen einem direkt ins Gesicht. Die oben beschriebene Räumlichkeit fehlt.
    Ich spreche hier im Übrigen von unbearbeiteten Sounds - also kein EQ, Hall usw.

    Könnt Ihr mir helfen?

    Grüsse,
    Nigel :|
     
    nigel, 23.03.06
    #1
  2. Dave1978

    Dave1978

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    2.959
    2959
    Was anderes als Summenkompression und Reverb fällt mir da jetzt auch nicht ein. Müsste aber eigentlich auch funktionieren wenn du ein wenig probierst.
     
    Dave1978, 23.03.06
    #2
  3. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    also wenn ich mich nicht irre, dann erreichst du die tiefenstaffelung doch gerade mit verschiedenen hall und hoehenanteilen. wieso soll deine trochene aufnahme bereits gestaffelt (raeumlich) klingen? mit einwenig pannen kannst du dir auch noch den druck aus dem gesicht nehmen :D
     
    Hilge, 23.03.06
    #3
  4. Undress

    Undress

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    1.283
    1283
    Hi!

    Desweiteren kannst du durch einfache Lautstärkereduzierung dasselbe erreichen.
    Dazu einfach die Velocity-Werte im MIDI-Editor absenken.
    Ansonsten, wie bereits gesagt, Höhen raus, Hall druff.

    Grüße, Undress.
     
    Undress, 23.03.06
    #4
  5. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.742
    15742

    die bearbeitung der velocity sollte bei einem halbwegs anständig eingestellten kit im battery keinen einfluss auf die lautstärke haben, sondern lediglich auf den angetriggerten layer. aber das nur am rande. ;)


    Der Gruß

    Griffin
     
    InSomnius, 24.03.06
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.