Information ausblenden

Sagt mir was es ist und sagt mir wie es ist :-)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Cal1, 17.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    Hallo Freunde,


    ich wollte eigentzlich mal so testen was meine neue soundkarte so alles reissen kann und wollte mal nen kurzen track machen, ein bisschen abmischen und premastern, um zu gucken wie der sound so klingt.

    komischerweise hab ich da jetzt so'n komisches lied zusammengebastelt, welches ich selbst nicht wirklich einordnen kann ( House ? Dance ? ) ich komme ja eigentlich aus der rap richtung, aber dieses komische sample hat mich irgendwie zu 122 Bpm gezwungen :D

    sagt mir mal bitte wie er es so findet ( sound, mix - alles ! ) und was zum teufel es eigentlich ist ;)


    My House at the beach with bitches
     
    Cal1, 17.04.06
    #1
  2. carterusm182

    carterusm182

    Registriert seit:
    18.01.05
    Punkte:
    205
    205
    hi

    gute arbeit... gut gemixt... so weit ich das beurteilen kann
    Hat ein bißchen 70-80 disco-Style

    Mir gefällts...

    mfg
    steve
     
    carterusm182, 17.04.06
    #2
  3. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    aha 70er 80er style? :D

    cool, dann frag ich mal kylie minogue oder david hasselhoff ob sie darauf singen möchten ;)


    gibts noch mehr meinungen???
     
    Cal1, 17.04.06
    #3
  4. Superior

    Superior

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    2.148
    2148
    Wie wärs wenn ich mich als Haselhoff verkleide und dann daruf was mache lol :D
    Ich finds sau geil, auch gut abgemischt ist es!
     
    Superior, 17.04.06
    #4
  5. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    Ausser, dass der Clap extrem billig tönt, ist es ein ganz geiler Track.

    Typisch Vocal House ohne Vocals. BD drückt sehr schön, Brass, Piano, Bass einfach geil!

    3:30 aha du willst ins Radio...Das ist ein Track der chartträchtig ist.

    weiter so.
     
    soultan, 17.04.06
    #5
  6. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    ja ich will ins radio, aber eigentlich nicht mit dem track :D


    ich habs die loops nur auf irgendwas nach 3min. gezogen.
    wie gesagt ist ja auch kein grosses lied, am arrangement saß ich dann auch wirklioch nicht länger als 15min. mir fallen jetzt nach mehrmaligen Hören 1000sachen ein, die das lied abwechslungsreicher machen würden.

    ging mir halt darum ein bischen zu probieren wie der sound so klingt.

    ach und die clap ist in der tat nicht so dolle, aber hab halt songtechnisch echt nicht gross nachgedacht sondern einfach die nächst dahergelaufenen presets genommen ;)
     
    Cal1, 17.04.06
    #6
  7. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    push!!!!!!! :D
     
    Cal1, 17.04.06
    #7
  8. JourneyPope

    JourneyPope

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    538
    538
    lol... der beat würd sich sicherlich gut mit raps von will smith machen... is mir spontan eingefallen... :D

    cooles teil!
     
    JourneyPope, 17.04.06
    #8
  9. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    unrealistisch!

    Das hat ein freund von mir auch vorhin schon gesagt. das wäre so will smith miami style :D
     
    Cal1, 17.04.06
    #9
  10. stringsurfer

    stringsurfer

    Registriert seit:
    21.07.03
    Punkte:
    384
    384
    :lol: wasn Widerspruch :lol:

    Zum Song:
    Klingt wirklich nach sonem Retro-Discoteil, könnte als Alcazar-Remix von "Miami" oder "Gettin` Jiggy with it" durchgehen.
     
    stringsurfer, 17.04.06
    #10
  11. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    wieso widerspruch?

    was wären die 80er ohne david hasselhoff's brusthaarpracht?
     
    Cal1, 17.04.06
    #11
  12. stringsurfer

    stringsurfer

    Registriert seit:
    21.07.03
    Punkte:
    384
    384
    Ich hab nichts gegen David Hasselhoff, im Gegenteil, der Kerl ist kultiger als alles andere aus der Zeit, aber für mich sind "David Hasselhoff" und "Singen" nunmal zwei unvereinbare Gegensätze :)
     
    stringsurfer, 17.04.06
    #12
  13. Stelzbock

    Stelzbock

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    Tach. Ich hab nur was kleines zu beanstanden:

    Irgendwann kommen Streicher dazu. Die spielen immer C Bb Ab F glaub ich... auf jedenfall entsteht zusammen mit dem EPiano oder was das auch im Hintergrund ist und auch später mit dem echten Klavier eine unangenehme Dissonanz bei dem Ab.... Nein...ich glaube es ist der Bass, der ein C anstatt einem Db spielt.... auch guck dir das mal an... ;)


    aber sonst, sehr schick!

    :right:
     
    Stelzbock, 17.04.06
    #13
  14. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    hm...

    du bist ein sehr genauer Hinhörer ;)

    bei der aufnahme ist mir diese dissonanz auch aufgefallen, hab sie aber aus faulheit erstmal dringelassen und dann ist sie mir später nicht mehr aufgefallen, deswegen habe ich es so belassen. ich muss nochmal gennauer hinhören.

    aber das lied an sich ist wie gesagt ja nur ein kleiner soundcheck gewesen. ist ja auch an sich kein grosses lied.
     
    Cal1, 18.04.06
    #14
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.