Information ausblenden

's gibt was auf die Ohren (modern rock)

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Ibanese, 11.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ibanese

    Ibanese Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.04
    Punkte:
    655
    655
    Hi,

    ich hab schon lange keinen Mix mehr gepostet. Nun hab ich wieder was für euch und würde euch bitte euren subjektiven Senf dazu zu geben ...



    Vielen Dank im voraus, Iba
     
    Ibanese, 11.09.08
    #1
  2. Kayoyo

    Kayoyo

    Registriert seit:
    29.04.08
    Punkte:
    704
    704
    Geil gemacht, auf jedenfall...

    Besonders wenn zum erstem mal der Gesang einsetzt.

    Ansonsten ist der Vocalpart zu leise und zu wenig Druck.

    Die Aussprache der Sängerin ist auch seehr Gewöhnungsbedürftig, aber kann ja auch Stilmittel sein.

    Ansonsten wirklich gut.
     
    Kayoyo, 12.09.08
    #2
  3. Ibanese

    Ibanese Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.04
    Punkte:
    655
    655
    Danke :)

    Meinst du, dass der Gesang zu wenig Druck hat, oder der komplette Mix? Wie denkst du, könnte man das noch erreichen?

    Ich habe auf den Drum-Mix zusätzlich noch einen MultiBand Kompressor, auf dem Bass-Mix und insgesammt noch einen Multiband Kompressor ... Irgendwie hab ich das Gefühl ich komprimiere alles tot ;)

    , Iba
     
    Ibanese, 12.09.08
    #3
  4. Kayoyo

    Kayoyo

    Registriert seit:
    29.04.08
    Punkte:
    704
    704
    Ich kann dir leider nur meinen Höreindruck schildern, mixingtechnisch bin ich nicht so gut bewandert und würde das gerne so können wie du.

    Denn der Instrumentalteil ist absolut druckvoll genug, das ist echt gut. Aber die Stimme fügt sich noch nicht so richtig ein. Ich weiss nicht ob man da mit einem Kompressor weiter kommt. Es ist halt einfach zu leise.
     
    Kayoyo, 12.09.08
    #4
  5. Ibanese

    Ibanese Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.04
    Punkte:
    655
    655
    ok :), kein Problem ... ich frikel da sowieso noch ein bisschen dran herum, hab das Gefühl, dass sich mein Höreindruck sowieso von Tag zu Tag ändert!
     
    Ibanese, 12.09.08
    #5
  6. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Hi,

    höre gerade nur über PC-Boxen ab, deshalb kann ich nicht soviel zum Mix sagen. Was mir aber trotzdem auffält, ist dass der Mix insgesamt bisschen dumpf und basslastig ist. Ich habe auch das Gefühl, dass sich Bass und BD in die Quere kommen. Kann ich aber mit den Boxen nicht genau sagen.

    Außerdem geht die Stimme stellenweise unter.
    Und der Song könnte etwas mehr Abwechslung im Arrangement gebrauchen.

    Sonst gefällt er mir schon recht gut. Rockt auf jeden Fall und hat Potential!
    Respekt.

    Plaudy
     
    Plaudy, 12.09.08
    #6
  7. cort1983

    cort1983

    Registriert seit:
    28.03.06
    Punkte:
    677
    677
    Moin Iba :)

    Nur ganz kurz, muss gleich nach Leipzig zum Gig:
    Ich finde den Gesamtsound eigentlich in Ordnung, aber der Bass ist (meiner Meinung nach) zu "bassig", der macht zuviel Mulm. Das fällt besonders im Intro auf, sonst geht es eigentlich klar.
    Die Gitarren könnten evtl. ein bisschen mehr "Biss" vertragen, die klingen ziemlich schwammig. Könnte aber auch daran liegen, dass bei der Aufnahme vielleicht zu viel Gain genommen wurde?!

    Der Gesang erinnert mich tierisch an Melissa auf der Maur :).

    Grüße,
    Cort
     
    cort1983, 12.09.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.