Information ausblenden

Ryan Finley feat. Timon - This Love is like the Ocean

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Timonmusic, 26.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Timonmusic

    Timonmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    13.11.12
    Punkte:
    62
    62
    Timonmusic, 26.02.13
    #1
  2. Timonmusic

    Timonmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    13.11.12
    Punkte:
    62
    62
    Keiner? :-D
     
    Timonmusic, 27.02.13
    #2
  3. malt30

    malt30

    Registriert seit:
    09.03.08
    Punkte:
    8.405
    8405
    ich bin jetzt kein house-checker... aber meiner Meinung nach sitzt der Gesang noch etwas vor der Musik und müsste etwas besser eingebettet werden. So fällt auch die etwas "deutschelnde" Aussprache besonders auf (was ich persönlich nicht so schlimm finde, was aber oft kritisiert wird. Die Mädels in USA finden das ja sexy). Ansonsten würde ich sagen, gute Produktion, die aber - im Rahmen meiner house-kenntnisse - nicht durch Innovativität raussticht.
     
    malt30, 27.02.13
    #3
  4. altessockenfach

    altessockenfach

    Registriert seit:
    16.12.12
    Punkte:
    21.203
    21203
    Ich hab mir ja sagen lassen, die mädels dort fliegen auf britischen Akzent.

    Das mitm Autotune is nich so gut gelungen. Entweder richtig oder so, dass man es nicht wahrnimmt. Bei 2.11 habt ihr aufn falschen Ton gepitcht.
    Ansonsten ganz wie malt schon sagte.
     
    altessockenfach, 27.02.13
    #4
  5. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Bis auf den Gesang der etwas grenzwertig und wirklich neben den Beat klingt, finde ich es nicht schlecht.

    Ich persöhnlich hätte es wohl anders gesungen, der Gesang wirkt etwas steif auf mich.

    Schieb die Vocals mal passeder zum Beat, vielleicht klingt es dann auch zusätzlich etwas Harmonischer.
     
    Marc1610, 27.02.13
    #5
  6. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.911
    3911
    Ich habe den Eindruck, dass der Sänger vielleicht ein paar Halbtöne höher singen könnte. Das klingt dann vielleicht natürlicher. Ansonsten gute Produktion. Gefällt!
     
    euphoric-feel, 27.02.13
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.