Information ausblenden

Romantic Machine (experimental)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von TFBBS, 04.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    Hey,

    ich bin gerade dabei, synthesizersounds für mich zu entdecken und verstehen zu lernen. Dabei ist ein neuer Song entstanden und ich frage mich, in welche Genreschublade das am ehesten passt. Es ist vielleicht ein bisschen Triphop mit drin, aber auch nicht so wirklich. Wie findet ihr den Sound und den Mix?

    http://soundcloud.com/tfbbs/romantic-machine-1
     
    TFBBS, 04.07.12
    #1
  2. Florian_W

    Florian_W

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    Klingt interessant irgendwie. ab 1:30 irgendwan wirds rythmisch seltsam.. die Drums sind komisch geworden. das ridebecken klingt so kurz..

    insgesamt hat der song was experimentelles, klingt aber manchmal auch komisch disharmonisch.. das irritiert mich. die sounds an sich sind cool find ich. besonders zum ende hin wirds strange und dann ganz zum schluss wieder "normal".

    sorry wenn ich zusammenhangslos schreibe.. habe beim anhören direkt mitgeschrieben!
     
    Florian_W, 05.07.12
    #2
    TFBBS bedankt sich.
  3. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    Mit dem Blech von Drumcomputern hab ich immer meine Probleme, weiß aber auch nicht, wie ich den Sound verbessern kann, ohne im Proberaum echte Crash- und Ridebecken einzuspielen.

    Die Disharmonien sind aber gewollt, da hab ich Spaß dran. :-D
     
    TFBBS, 05.07.12
    #3
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Disharmonien hin oder her.

    M.E. geht das Backing so ziemlich komplett am Gesang vorbei. Das Backing ist aber durchaus brauchbar, wenn auch hier und da orientierungslos und es mit einigem Feinschliff versehen werden müsste.
    Die Patches klingen steril, klar und nüchtern, wie Effektsounds aus 'nem 60s oder 70s Science Fiction Movie. Sind damit durchaus brauchbar für retrofuturistischen Electrotrash.

    Aber mit dem Track so, wie er jetzt ist, kann ich nix anfangen.
     
    kenfjohnnydee, 05.07.12
    #4
    TFBBS bedankt sich.
  5. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    Ich hab den Track nochmal ein wenig nachbearbeitet. Vor allem die Vocals sind jetzt stärker im Mix eingebettet. Retrofutoristischen Elctrotrash? Ich hab dabei irgendwie nen Retroroboter auf drogen im Kopf, der auf der Suche nach einer Partnerin durch die Galaxis fliegt. :-D

    http://soundcloud.com/tfbbs/romantic-machine-1
     
    TFBBS, 05.07.12
    #5
  6. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Naja... trashiger ist es ja jetzt schomma.
     
    kenfjohnnydee, 05.07.12
    #6
    TFBBS bedankt sich.
  7. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.702
    14702
    Anders inszeniert könnte das ein sehr apartes Stück werden mit diesen Vocals...
    Rhythmisch ist diese gleichförmige Ruckelei aber zu öde, das zerstört für mich den Track. Bei dieser durch alle Instrumente schon überdeutlich herausgestellten Rhythmik dann noch zusätzlich ein straightes Schlagzeug mit Rock-Standardsound dazuzunehmen, treibt die Redundanz aber auf die Spitze ;)
     
    Hyp, 05.07.12
    #7
    TFBBS bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.