Information ausblenden

Roland QuadCapture Interface / Kopfhörerausgang

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von =HDR=, 10.07.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. =HDR=

    =HDR= Themenersteller

    Registriert seit:
    24.11.18
    Punkte:
    133
    133
    Hallo allerseits,

    ich besitze seit einigen Tagen meine lang ersehnten Aktivmonitore von Presonus.
    Betrieben wird das ganze momentan noch von einem Roland Quad Capture Interface.
    Nächsten Monat kaufe ich mir ein Presonus Studio 1824c,
    doch bis dahin muss mein QuadCapture her halten.

    Mein Problem ist nun folgendes.
    Bevor ich die Aktivmonitore hatte, habe ich mit Kopfhörern gearbeitet die ans Interface angesteckt waren.
    Jetzt wo die Monitore dran hängen, bekomme ich aber keinen Sound mehr dort raus.

    Sobald ich die Monitore anschalte (Schalter an Speaker), höre ich nur noch die Monitore.
    Schalte ich sie aus, so höre ich alles perfekt über die Kopfhörer.

    Was ich permanent und unabhängig vom ein und ausschalten der Speaker auf meinen Kopfhörern höre,
    sind die Eingänge wie Mic / Line etc. Dafür gibt es einen Regler am Interface.

    Interface:

    [​IMG]





    Die QuadCapture Software hat keine Funktion die das umschalten lässt. (zmdst kenne ich keine)
    Via StudioOne kenne ich leider auch keine Funktion.



    Ich nehme stark an dass ich nun einen Monitor Controller benötige richtig ?
    Ich möchte selbst entscheiden können ob ich meinen Sound den ich in der DAW spiele über Monitore höre oder über Kopfhörer. Kann mir gar nicht vorstellen dass das Problem wirklich nicht lösbar ist weil ich mir das technisch nicht vorstellen kann dass jemand so eine Funktion weglässt.

    Kann ja nicht gedacht sein dass man aufsteht, die Monitore ausschaltet und dann erst Kopfhörer hören kann. Ich möchte nicht ständig aus und einschalten wenn ich via Kopfhörer abhören bzw zwischen hören möchte :/



    Wäre super wenn ihr mir da helfen könntet.

     
    =HDR=, 10.07.19
    #1
  2. Harka54

    Harka54

    Registriert seit:
    03.12.09
    Punkte:
    405
    405
    Kann ich irgendwie auch nicht nachvollziehen. Nach dem Schaltbild sind die Outputs zu den Monitoren und der Kopfhörerausgang parallel geschaltet, müssten also auch das gleiche Signal bekommen.
    Der Schalter an den Monitoren schaltet doch nur die Betriebsspannung der Aktivboxen zu, der hat doch keinen Einfluss auf das Eingangssignal, geschweige den, dass er den Kopfhörer stummschalten kann!
     

    Anhänge:

    Harka54, 11.07.19
    #2
  3. =HDR=

    =HDR= Themenersteller

    Registriert seit:
    24.11.18
    Punkte:
    133
    133
    Sehr merkwürdig..
    Ich wollte gerade schreiben "vielleicht spinnt das Interface auch.."
    Aber ich habe jetzt eine Ahnung was das sein kann.


    Mein QuadCapture hat einfach nicht genügend Saft in der Ritze um die Headphones zusätzlich anzusteuern. Ich benötige wohl möglich einen Kopfhörerverstärker :/

    Daran wird es liegen !
     
    =HDR=, 11.07.19
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.