Information ausblenden

Rocksongs produzieren... ?

Dieses Thema im Forum "REAPER" wurde erstellt von chris3783, 01.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. chris3783

    chris3783 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.12
    Punkte:
    19
    19
    Hallo zusammen,

    Ich würde gerne mal ein paar Meinungen haben.

    Allen voran, die auch songs mit reaper machen:

    Und zwar die herangehensweise wenn ihr das macht?

    Zuerst Drums oder die Gitarre?

    Bei der Gitarre: Komplett den Song in einem durchspielen, oder akkord für akkord einzeln aufzeichnen oder gar Intro/Verse/Chorus/Solo/outro etc... einzeln einspielen und zusammen schneiden?

    Schonmal danke im vorraus.

    Chris
     
    chris3783, 01.02.13
    #1
  2. CaptainCook

    CaptainCook

    Registriert seit:
    15.05.08
    Punkte:
    1.340
    1340
    Deine Fragen haben eigentlich nicht viel mit Reaper, sondern eher mit grundsätzlichen Vorgehensweisen bei der Musikproduktion zu tun. In anderen DAWs wird das nicht anders laufen.

    Ein "richtig" und "falsch" gibt es nicht. Ich persönlich beginne mit einem Guide-Track (üblicherweise Gitarre, simple Drums und Vox), den ich zur Grundlage für spätere Overdubs hernehme. Es bietet sich an, dann erst mal die Drums aufzunehmen, um ein rhythmisches Grundgerüst für die anderen Instrumente zu haben. Dann nach Vorliebe mit Bass, Gitarren etc. weitermachen. Viele Produzenten schließen mit den Vox und Background-Vox ab. Das lässt sich meiner Meinung nach aber auch vorziehen, damit man am Ende auch noch Fills zwischen die Gesangsparts schieben kann.

    Ob du ganze Songs durchspielst oder dich Part für Part voranarbeitest, hängt hauptsächlich von den technischen Fertigkeiten der Instrumentalisten ab. Ich selbst benötige meist viele Takes, bis ich zufrieden bin.
     
    CaptainCook, 01.02.13
    #2
    Saurus bedankt sich.
  3. chris3783

    chris3783 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.12
    Punkte:
    19
    19
    Vielleicht stehe ich gerade aufm schlauch: Vox?

    Warscheinlich den Guitar Sound direkt vom Amp abgenommen?
     
    chris3783, 01.02.13
    #3
  4. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Vox=Vocals=Gesang

    wen nimmst du denn auf? eine Band oder dich selbst an allen Instrumenten?

    Wenn Band, dann gerne zuerst eine auf Klick eingespielte Gesamtaufnahme. Dann Gitte(n), Bass, Drums und zum Schluss Vocals. Gerne durchgespielt. Klappt das nicht, werden die Songteile einzeln eingespielt. Das macht auch dann Sinn, wenn zwischendurch Tretminen eingesetzt werden, die Stress machen, knacken und/oder die Lautstärke verändern. Deswegen auf separaten Spuren aufnehmen.

    Kriegt der Drummer ein Stück nicht unfallfrei durchgespielt, spielt auch er Teile auf unterschiedlichen Spuren ein, die anschließend zusammengeklebt werden. Wird bisschen komplizierter, weil man auf ausklingende Becken achten muss.
     
    DerGipfel, 01.02.13
    #4
  5. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    :-D

    Wir bauen unsere Songs zuerst am Rechner zusammen. Drums kommen dann meist zunächst aus der Dose, Bass oft auch. Am Ende haben wir im Grunde einen fertigen Song vorliegen. Dann beginnen wir aber nochmal mit dem richtigen Recorden der einzelnen Elemente - Drums, Vox :-D, Bass, Gits etc. Die Reihenfolge aber ist aber wurscht. Wenn der Drummer zuerst Zeit & Bock hat, schalten wir das Dosendrum im Projekt stumm und er klöppelt dann zum Rest aus dem Projekt. Wenn der Sänger zuerst möchte, dann muten wir im Projekt halt die bis dahin vorhandenen Vox-Skizzen usw. usf.
     
    Saurus, 01.02.13
    #5
    helge1973 bedankt sich.
  6. CaptainCook

    CaptainCook

    Registriert seit:
    15.05.08
    Punkte:
    1.340
    1340
    Geanu so wie Syrius meinte ich das auch.
     
    CaptainCook, 01.02.13
    #6
    Saurus bedankt sich.
  7. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Und ich meinte es eigentlich genauso wie Du :-D Overdubbing...
     
    Saurus, 01.02.13
    #7
    helge1973 bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.