Information ausblenden

Render in place geht nicht?!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von mazze, 25.07.21.

  1. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    Ich versucher gerade von einem Part, der mit NI Play Series Modular Icons eingespielt ist, ein Audiorendering zu machen,allerdings ist und bleibt die Einstellung ausgegraut.
    upload_2021-7-25_21-35-38.png

    Alles andere kann ich rendern. Ist der Fehler bei anderen reproduzierbar? Ich habe alles schon probiert, also bspw. die Automationen und Filterrides abgeschaltet. Es will nicht.
    Nun weiß ich dass der Sequencer in der Play Serie buggy ist und weiterspielt, obwohl der Part zu Ende ist, vermutlich liegt es vielleich daran... Vielleicht ist es auch was anderes?
     
    mazze, 25.07.21
    #1
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.760
    50760
    Also, alles was du hörst, ist auch renderbar.
    Wie schaut dein Routing aus? ggf. etwas verstellt? Solo, Gruppen etc. haben Einfluss, denn wo nix an Audio durchgeht, wird auch nix gewandelt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.21
    rkdk, 25.07.21
    #2
  3. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    Ich höre alles, kein besonderes Routing, direkt durch auf den Masterchannel. Ist total strange.
     
    mazze, 25.07.21
    #3
  4. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    mazze, 25.07.21
    #4
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.760
    50760
    Ok, ja Video gesehen danke.
    War dies eine Instrumentenspur? hast du mal testweise das VSTi getauscht? (Inspektor, oder direkt im Track Header) was passiert dann?
     
    rkdk, 25.07.21
    #5
    mazze bedankt sich.
  6. cauerpower

    cauerpower

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    3.042
    3042
    Ich mein, ich hatte das auch mal. Ist die Spur angewählt, in der das markierte Event liegt?
    Das war es bei mir.
     
    cauerpower, 25.07.21
    #6
    mazze bedankt sich.
  7. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.760
    50760
    also, du kannt ja auch multiple Events, die im ganzen Arrange wild wo verteilt sind, RIP'n... Das hat mit der Trackauswahl dann eher nichts zu tun. RIP ist ja Event selektiv.
     
    rkdk, 25.07.21
    #7
    mazze und cauerpower bedanken sich.
  8. cauerpower

    cauerpower

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    3.042
    3042
    Mmmh - Ich weiß auch nicht mehr genau - bei mir war es jedenfalls auch mal ausgegraut, dann habe ich irgendwas einfaches gemacht - dann ging es wieder. Wenns die Spurauswahl nicht war, weiß ich es leider auch nicht mehr
     
    cauerpower, 25.07.21
    #8
    mazze bedankt sich.
  9. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    Instrumentenspur mit Kontakt(Play modular icons). Heute Abend tausche ich Mal aus bzw. dupliziere Mal die Spur.
    Mein Verdacht ist, dass Cubase den Part quasi als unendlich betrachtet:
    https://www.native-instruments.com/...ncer-wont-stop-after-midi-region-ends.438705/
     
    mazze, 26.07.21
    #9
  10. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    55.752
    55752
    @mazze

    Kannst Du mal das Midi-Event auf eine frische Spur einkopieren, die mit einem Anderen VSTI belegt ist?
     
    LM18, 26.07.21
    #10
    mazze bedankt sich.
  11. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    Teste ich auf jeden Fall auch heute Abend im "Labor", melde mich dann.

    Bisher Mal Danke für eure Gedanken!
     
    mazze, 26.07.21
    #11
    LM18 bedankt sich.
  12. auron

    auron Musikmacher

    Registriert seit:
    29.12.19
    Punkte:
    1.053
    1053
    Falls die Spur aus Versehen gemuted ist, geht es NICHT.
     
    auron, 26.07.21
    #12
    mazze bedankt sich.
  13. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    Ich habe es mit und ohne Automation, die den Fehler der nicht stoppenden Vsti internen Sequenz durch Mutes kompensieren sollte probiert. Leider ohne Erfolg. Ich werde es aber auch auf jeden Fall nochmals heute Abend probieren, in einem frischen Projekt.
     
    mazze, 26.07.21
    #13
  14. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    Womöglich ein simpler Deppenfehler meinerseits, komme aber nicht darauf...
    Heute Abend: Stunde der Wahrheit, vielleicht sollte ich Mal die Sequenz im VSTi abschalten...
     
    mazze, 26.07.21
    #14
  15. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    1.545
    1545
    Ich kann den Fehler nicht nachvollziehen. Habe auch das gleiche Patch (Ariadne) mit laufenden internen Sequenzer verwendet. (Cubase Pro 11, Windows 10, Kontakt 6 VST3 - alles jeweils aktueller Softwarestand), RIP funktioniert einwandfrei. Sind da vielleicht aufgrund einer Gruppierung noch weitere Events selektiert?
     
    solokeyboarder, 26.07.21
    #15
  16. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    2.642
    2642
    ich hatte sowas auch mal mit der Pro11
    Das ließ sich beheben indem ich von dem Projekt ein Backup gemacht habe.
    Manchmal reichte aber auch eine Kopie der Spur.
     
    Beeble, 26.07.21
    #16
  17. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    So pragmatisch und sinnlos gelöst:
    Spur kopiert, sonst nichts verändert, RIP funkt. Danke für eure Kreativität, die Wahrheit werden wir nie erfahren.
    upload_2021-7-26_18-56-41.png
     
    mazze, 26.07.21
    #17
    rkdk bedankt sich.
  18. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.760
    50760
    also... wenn ich deinen Screenshot hier drüber so anschaue.... :confused:
    Das kann ja nicht gut klingen. Kein Wunder dass Cubase keinen Bock drauf hat das zu rendern.:rolleyes:
    Denke, ist wohl KI mit drin, Cubase erkennt was sich lohnt oder was Schrott ist. :tears-of-joy:
     
    rkdk, 26.07.21
    #18
    Beeble, Rec0rder und mazze bedanken sich.
  19. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    9.849
    9849
    Du unterschätzt die KI von Cubase, es verharrt vor Erfucht, vor dem was da kommen mag. Der Screenshot stimmt insofern nicht ganz, da ich ja schon, wie man sieht, Audio rausgebeamt habe und einfach nochmals für den Screenshot ein zweites Mal den Colt gezogen habe.
     
    mazze, 26.07.21
    #19
    rkdk bedankt sich.
  20. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.760
    50760
    geilst!! das kann ja keiner ahnen was so alles abgeht bei dir! :eek:
    Meine Verneigung: :verbeug:
     
    rkdk, 26.07.21
    #20