Rekonstruktion

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von octay, 06.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    nach guten kritiken von euch, habe ich beschlossen den munich-song mit wailer zusammen auszuführen. ist ne Rekonstruktion vom zweiten aus dem voting.

    erste: war n versuch wert anzufangen.
    http://www39.zippyshare.com/v/96982437/file.html

    zweite: scheiterte am timing und sound der drums etc.


    dritte: feat. wailer in planung
     
  2. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Das Hauptproblem liegt im Mix: Der kommt hier bei mir recht dumpf und die Hihats passen soundmäßig nicht ganz zum muffigklingenden Rest bei den Drums. Könnte ruhig alles offener klingen. Der Bass ist auch dröhnend und könnte m.E. auch ruhig etwas lauter gepegelt werden, nur eben ohne Dröhne.

    Der Track ist an sich ist aber okay. Die Gitarre hat teilweise was gypsyjazzmäßiges, nicht mein Dingen, aber interessant ist es allemale.
     
    octay bedankt sich.
  3. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    Stmmt beim mix muss ich mir mehr mühe geben. "gypsyjazz" naturel minor scale und pentatonik versuche ich zu kombinieren. Immer auf der selben scale werden Instrumentals langweilig. ;)
    LG Oktay
     
  4. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    Jau..ich find es eigentlich ganz groovie...Macht Spaß....Sekunde 0:29 darf nicht drin sein....

    Klingt halt sehr impomässig, was ja nicht unbeding schlecht sein muss.
    So ganz in die 80s ordne ich es aber nicht ein. Ist schon ziemlich zeitlos.

    Mix ist allerdings arg verbesserungswürdig!
     
    octay bedankt sich.
  5. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    24.583
    24583
    Also:

    Hat mit 80's nix zu tun. Eher was mit Steely Dan, Allman Brothers etc. Also WestCoast

    - Die Drums sind leider sehr untight
    - Die Rythmus-Gitarre klingt nicht sooo schön. Besser wäre hier ein Synth
    - Der hohe Synth ist etwas penetrant im Sound
    - Der Lead-Gitarren-Sound ist klasse
    - Die Fläche ist sehr schön
    - Leider ist so gar keine wiedererkennbare Melodie dabei

    Sorry, wenn ich das jetzt so hinschreibe:
    Also für mich klingt das so, als probierte ich einen Gitarrensound aus: Da ziehe ich mir einen Drumloop, spiele schnell einen Bass ein, dazu 2-3 Chords mi'm Flächensynth und dann dudel ich solange rum, bis mir die Ohren rauchen.
    Würde ich aber nie aufnehmen.


    Trotzdem: Mach weiter!
     
    octay bedankt sich.
  6. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    Das stimmt schon was du sagst, irgendwann sollte man mit Experimneten aufhören und musik machen. im moment keine Ideen was ich mit dem stück anfangen soll, deswegen erhoffe ich mir tips von euch.
     
  7. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    Beim Musikmachen sind die ersten 35 Jahre die schwersten :)
     
  8. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    24.583
    24583
    Ah, ok, sorry, dann habe ich es unter falschen Gesichtspunkten gehört.
    Also, eine einprägsame Instrumentalmelodie sollte man immer mitsingen können. Vielleicht summst Du einfach mal eine Melodie dazu (nicht singen, schon gar nicht mit Worten, diese Melodien lassen sich instrumental meist nicht gut umsetzen).
    Dann suchst Du die richtigen Chords für die Melodie. Sounds und Richtung hast Du ja schon. Fertig ;-)
     
    octay bedankt sich.
  9. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    24.583
    24583
    Hör' mal, so was meine ich mit einprägsamer Instrumentalmelodie:





    Geht natürlich in eine andere Richtung als Du willst, ist jeweils der erste Take, das Solo nur Gedudel. Du hast die viel schöneren Sounds, vor allem mit Deiner Gitarre!
    Aber so in etwa denke ich mir eine Instrumentalmelodie . . .
     
    octay bedankt sich.
  10. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    Sehr schöne Melodien hast du in deinen instrumentals. Hab mir die 2. als erstes angehört. Hat mir sehr gut gefallen. Bei der ersten ist n bisschen verwirring ab 2.40 , das gehört wahrscheinlich so hör grade sus akkorde am schluss. Hut ab tolle Ideen. Danke für die tips, werd mich dran orientiern.
    darf man das so sagen. :D
    LG Oktay
     
  11. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    24.583
    24583
    Puuh, hey Oktay, Danke dass Du so reagierst. Ich hatte nämlich zuerst gedacht, dass das auch total arrogant rüberkommen kann, wenn ich hier eigene Stücke poste. Aber ich wollte Dir damit ja nur helfen.
    Klar kannst Du Dich gerne davon inspirieren lassen ;-)
     
    octay bedankt sich.
  12. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.338
    3338
    @Dodo
    Keine Sorge, Tipps zu geben ist immer in Ordnung. Du tust das in plastischer und nachvollziehbarer Weise. Das ist nicht des Scheltens, sondern des Lobes wert!

    LG
     
    octay bedankt sich.
  13. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    Also irgendwas müllt da den unteren Mitten-/ bzw. Bassbereich zu. Ein Pad? Ja das Pad jetz hört mans ganz deutlich. Klingt sehr unschön.

    Ansonsten wirkts manchmal sehr out of timing. Die Schlagzeugfills vorallem.

    Ansatz find ich gut.
     
    octay bedankt sich.
  14. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    24.583
    24583
    Danke.

    Ich finde es nämlich grundsätzlich immer toll, wenn jemand Musik macht. Und ich möchte niemals, niemals dazu beigetragen haben, dass irgendjemand damit aufhört. Oder sich schlecht dabei fühlt - ob währenddessen oder hinterher . . .
     
    octay bedankt sich.
  15. funkyfloh

    funkyfloh

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.551
    4551
    *edit, sorry, posting geändert, kam glaub blöd rüber*

    schick, netter groove, schöne ideen hast du mit deinem gitarrenspiel.
    Beim Mix müssen aber ein paar Sachen leiser gemacht werden. Überlege Dir mal welche Instrumente nicht so wichtig sind, und mache die ein ganzes Stück leiser, das sollte schon helfen.
    Vielleicht findest Du für die Drums ein etwas besser klingendes Plugin oder so.. klingt so bissle nach GM-Sound. Bei den Fills bricht das Timing manchmal zusammen, vielleicht kannst Du da nochmal genau reinschauen, und was gerade rücken wenn das mit click gemacht ist.

    Hat Potential! Dranbleiben!
     
    octay bedankt sich.
  16. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    Kommt überhaupt nicht blöd an ;) ausserdem der schlechteste Kommentar ist kein Kommentar.
    Bin ja schliesslich hier um was zu lernen, nicht um mich zu beweisen :D
     
  17. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.111
    21111
    Hi, Octay!

    Ich hatte gar nicht mitbekommen, dass das Stück tatsächlich im Feedback-Forum war. Ins Songvoting hättest Du es m.E. besser noch nicht gestellt, weil da noch viel zu tun ist.

    Aber Du hast ja schon gesagt, dass Du weiter daran arbeiten wirst. Ideal wäre natürlich, wenn jemand Dir ein echtes Schlagzeug dafür einspielen könnte. Aber Schlagzeuger zu finden ist ja nie einfach.

    Auf jeden Fall muss dieses Wert organisch klingen. Die Gitarren sind ja in Ordnung, aber Schlagzeug und Mix machen den guten Ansatz kaputt. Dass der Mix ein wenig bedeckt klingt, finde ich dabei gar nicht mal verkehrt. Ich hatte ja nicht umsonst Steely Dan als Referenz genannt. :)

    Bei Bedarf suche ich Dir auch gerne am Wochenende mal ein, zwei Stücke heraus, die für mein Gefühl als Referenz gut geeignet sind.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
    octay bedankt sich.
  18. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.728
    13728
    Schönes Stück und eine schön gespielte Gitarre....Schwächen im Misch , aber wenn die angesprochenen Punkte behoben sind , wird es bestimmt ganz geil. :)
    MfG
    Chris
     
    octay bedankt sich.
  19. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    Es ist leider nicht so gut geworden :) hatte nicht das richtige schlagzeug. der 2. versuch steht im voting titel "munich". aber der 3 wird besser :D
     
  20. octay

    octay Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.017
    43017
    nach guten kritiken von euch, habe ich beschlossen den munich-song mit wailer zusammen auszuführen. ist ne Rekonstruktion vom zweiten aus dem voting.

    erste: war n versuch wert anzufangen.
    http://www39.zippyshare.com/v/96982437/file.html

    zweite: scheiterte am timing und sound der drums etc.


    dritte: feat. wailer in planung
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.