Information ausblenden

Prog-Folkiges Hintermann Stück braucht Feedbackhilfe - Stück ist vorläufig fertig

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Hintermann, 19.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hintermann

    Hintermann Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.647
    8647
    Hallo Gemeinde,

    ich habe eine alte Komposition ausgegraben und neu aufgenommen - das Stück ist nur mit Akustik Klampfen eingespielt - dazu noch mein schräger :D Gesang. Das Stück ist noch nicht fertig (ist eigentlich die Urversion von she came along ) welche ich damals für den Nachfolger (im Voting) verwarf. (Das erkennt man teilweise auch am Text)

    Damals hatte ich die Idee einen Song zu schreiben bei dem sich kein Part/Riff sich nochmals in dem Stück wiederholt. Deshalb ist es auch kurz:)

    EDIT:

    So, ich habe mich gerade nochmal drangesetzt und das Stück fertig gemacht...was heisst fertig - zusammengezimmert und nicht sonderlich gut gemischt weil ich heute keine ohren mehr dafür habe...


    She came along diesmal bis zum Ende (rough-rough-mix:D)

    Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir sagt, was ich daran noch verbessern könnte oder ob ich hier oder da total falsch liege. Ich hoffe, dass sich da auch noch jemand findet das ganze auch richtig einzusingen :)

    Grüße

    Mark

    ps: ich bitte darum keine Vergleiche zwischen den beiden Stücken zu ziehen da es sich um wirklich verschiedene Stücke handelt :)
     
  2. mypan

    mypan

    Registriert seit:
    03.08.03
    Punkte:
    1.738
    1738
    guten morgen mark


    wollte mir die mühe machen dein stück anzuhorchen, aber anscheinend hat
    orangespace probleme oder macht ein server restart.

    geht also nix

    gruss micha
     
  3. Jafko

    Jafko

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    178
    178
    Hi,
    also ich konnte es hören und fand es sehr gelungen.

    Harmonisch interessante Führung.

    Mit dem richtigen (mehrstimmigen?) Gesang hast du eien kleine aber feine Akkustiknummer.

    Gruß

    Wolfgang
     
  4. Hintermann

    Hintermann Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.647
    8647
    wow, danke dir wolfgang

    ich dachte schon, dass gerade du als wahnsinns akustik-klampfer den mittelpart zerreisst :D:D - findest du es nicht zu chaotisch?

    ich danke dir trotzdem solange du es dir nicht anders überlegt hast:)


    @mypan!

    bruder, probier es nochmal - und wenn nix geht schicke ich es dir per mail :)
     
  5. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Coole Nummer, muss man aber ein paarmal hören. Leider ist sie nur sehr kurz und hört für meine Ohren etwas unvermittelt auf. Ich hätte nochmal etwas von dem tollen mehrstimmigen Gesang erwartet, deinem "Dogma" zum trotz.

    Die Gitarren sind für meinen Geschmack etwas trocken.

    Gruß stevo
     
  6. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.530
    7530
    Gefällt mir auch, nur zu kurz. Mix könnte noch schöner klingen, besonders die Gitarren.

    Da kann was draus werden :D .

    Gruß

    BLUE-S-MAN
     
  7. Jafko

    Jafko

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    178
    178
    Hallo Mark,

    Zitat: ich dachte schon, dass gerade du als wahnsinns akustik-klampfer den mittelpart zerreisst - findest du es nicht zu chaotisch?

    Das Gegenteil ist der Fall. Das ist ja erst der "Aufhörer", also der Teil der das Stück aus der Beliebigkeit und Austauschbarkeit mit zig- anderen Akkusiknummern herausholt.

    Daß das ganze noch ziemlich "roh" ist ist ja klar. Es fehlt ein Schluß. (Fade out ist immer nur die zweitbeste Lösung.)
    Für mein Geschmack wäre auch ein Intro mit einem Auszug aus dem Mittelteil gut.

    Aber der Mittelteil ist gut! Die Gitarren müssten noch ein wenig "separiert" werden, aber das ist wohl eher eine Recording und Mix-Geschichte und damit kenne ich mich nicht aus.

    Gruß

    Wolfgang
     
  8. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.887
    25887
    hallo Hintrmann

    ich kenne die andere Version ja nicht, hab noch nix gehört von Dir. Also ich bin beeindruckt. Sehr schöne Akustiknummer. Wie viele Gitarrenlinien sind das denn?
    Sehr schöne Harmonien hast Du da gezaubert. Da kann schon wieder einer so geil klampfen, da werd ich blaß. Wat is hier los, is hier ein Nest?

    Der Gesang ist noch nicht so schön, außer da, wo er zweistimmig ist.
    Muß mehr nach vorn, obwohl ich kein Freund von ganz trockenen Vocals bin.
    Da geht noch was.
     
  9. mypan

    mypan

    Registriert seit:
    03.08.03
    Punkte:
    1.738
    1738
    hallo bruda

    jo - jetzt geht der link beei mich wieda :)

    sehr schönes akustik stück, ich lieb ja deine gitarren :)

    +mehrstimmiger gesang
    +gitarren
    +atmo

    -etwas trocken alles
    -ende


    lieben gruss

    micha
     
  10. DonChris

    DonChris

    Registriert seit:
    10.04.04
    Punkte:
    2.473
    2473
    Hi Mark,

    nettes Stück - 6/8Takt mag ich ja sehr :)
    Die Gitarren könnten mehr Raum haben, bei 02:02 scheint sich ein schiefer Ton eingeschlichen zu haben (?) - schade, ein bisschen kurz...
    Deine Stimme gefällt mir gut

    sag mal, kennst Du "Entangled" von Genesis? Falls nein, hör mal rein ;)

    Mach noch was draus...
    Grüße,
    Christian
     
  11. Hintermann

    Hintermann Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.647
    8647
    danke euch für die lobenden worte -

    das stück ist deshalb so kurz weil ich noch keinen text für das ende habe und es euch einfach per fade vorenthalten habe :)

    6/8tel? wow, ich kann jetzt einen 6-8tel takt spielen - war mir nie bewust - ich habe es nicht mit fremdwörtern:D

    entangled kenne ich bestimmt - aber da ich ein namensgedächtnis habe der ca. 8 byte groß ist....auf welcher platte ist die nummer (wenns ein altes ist , kenne ich es bestimmt)...ah, jetzt wo du es sagst...du meinst den mittelteil :) ja, ich kann mich dunkel erinnern...muss meine verstaubten cds mal durchforsten...welche platte war das ?
    das mit dem schiefen ton kommt glaube ich von meinen alten saiten (ich spiele wohl theoretisch den richtigen ton aber die intonation ist gagge)..werde es nochmal überprüfen

    der ganze mix ist furztrocken....wollte erstmal nichts verschönigen damit ihr schonungsloser mit mir umgeht :D da kommt noch ein SIR drauf

    @wolfgang

    gitarren separieren....ja, hast recht - aber wie gehe ich das am besten an?

    du meinst ja bestimmt auch den mittelteil, oder?

    da habe ich 4, 5 gitarren - wobei 2 haupt klampfen da sind - ein-zwei spielen sporadisch dazu und dann noch die 1-2 stimmige solo-stimme (die ich möglichst versuche zu vestecken da ich mit meinem kaputten finger das nicht richtig hinkriege (habe geschnitten wie ein blöder:D:D)

    danke nochmal

    mark
     
  12. DonChris

    DonChris

    Registriert seit:
    10.04.04
    Punkte:
    2.473
    2473
    Hallo nochmal,

    "Entangled" ist auf der "A Trick of the Tail"

    Gruß
     
  13. Hintermann

    Hintermann Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.647
    8647
    das habe ich befürchtet - die habe ich nur auf vinyl - und kein plattenspieler weit und breit :x

    bevor ich in panik ausbreche - ist es stilistisch nahe oder habe ich aus versehen was abgekupfert?
     
  14. DonChris

    DonChris

    Registriert seit:
    10.04.04
    Punkte:
    2.473
    2473
    Keine Sorge, der Teil ab ca . 01:10 hat mich bloß sofort dran erinnert :)
    ich schick Dir gleich ne PM
     
  15. Hintermann

    Hintermann Themenersteller

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.647
    8647
    erinnern klingt schon besser - ist ja wie ein ritterschlag :D:D:D
     
  16. oBEATz

    oBEATz

    Registriert seit:
    31.10.04
    Punkte:
    2.318
    2318
    Hi Mark!

    Ich mag zwar keinen Karneval, aber hier macht das Schunkeln Spass ;)

    Nee, wirklich angenehm. Bis auf des Ende :(
    Und Respekt - Stücke, die sich nicht wiederholen, könnte ich mir gar nicht merken geschweige denn schreiben.

    Schönes Ding Du!

    Stefan
     
  17. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    halli...
    was mir `n bisschen fehlt is die dynamik , da könntest du noch `n bisschen mehr semmeln (zieh dir mal michael schenkers scheibe "thank you" rein)
    ansonsten sehr schön...
    viel spass noch
    mfg chris
     
  18. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    Heute befassen wir uns mit dem sog. Inschleifelaufing.
    Das Inschleifelaufing bzw. Inschleifelaufenlassing,
    wird durch eingängige, schöne Melodien verursacht.
    In vielen Fällen wird dieser Vorgang durch eine
    charismatische Stimme (Vocalus Instrumentus:D)
    weiter angeregt. Je nach Intensität, und Authentizität
    dieser beiden Faktoren wird das Inschleifelaufenlassing
    in mehrere Stufen gegliedert.
    Angefangen beim leichten Inschleifelaufenlassing,
    und dem variierenden Mittelleicht-Halbschwer Inschleifelaufenlassing,
    bis hin zum Extreme Hardcore Inschleifelaufenlassing.
    Bezogen auf das oben angeführte Beispiel,
    können wir bei näherer Betrachtung mit sicherheit sagen,
    das die Versuchsperson(Torn)
    an EHI(Extreme Hardcore Inschleifelaufenlassing)
    leidet.

    :D:D:p

    mfg
    Torn
     
  19. oBEATz

    oBEATz

    Registriert seit:
    31.10.04
    Punkte:
    2.318
    2318
  20. chrizbee

    chrizbee

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    581
    581
    hi,

    mal wieder schöne arbeit.

    allerdings vermisse auch ich dynamic. allein schon wegen der gitarren. die spielen so ineinander , dass man ihnen gar nicht folgen kann. vielleicht ein wenig panning, reverb, lautstärken regelung. irgendwas, nur dass die nicht so ineinandergreifen.

    ach ja, irgendwo bei 2:03 oder so, hast du dich einmal ziemlich verspiel. schade.

    chrizbee
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.