PROBLEMFRAGE!!!!!!!HOFFE AUF HILFE

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von t-man, 28.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. t-man

    t-man Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    2
    bei den aufnahme mit dem magix music maker tritt folgendes problem auf:schon die 2. spur nimmt zeitverzögert auf.so ist das layern unmöglich.das war eigentlich der grund für meinen kauf.ich habe eine SB Audigy 2 ZS Audio soundkarte,was vollkommen reichen sollte.
    trotzdem tritt dieses problem auf!!!!was könnte der fehler sein????
    hoffe jemand kann mir helfen?!?!??!!

    PS:die komischen aufnahmen liegen nicht daran dass ich unmusikalisch bin;-)

    danke im vorraus
     
  2. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Das Stichwort dürfte Latenz heißen. Unterstützt der Music Maker Asio in irgendeiner Form ?

    Gruß,
    ColdSteel
     
  3. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Hey

    Kannst du bitte mal noch deinen Thread-Titel in etwas Gescheites ändern.

    Gruss

    Mad


    Edit: Und vermeide bitte das Doppelposten.
     
  4. VasiliZaitsev

    VasiliZaitsev

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    882
    882
    Ich glaube auch du würdest mehr Antworten von .HR Usern die mit Musik Maker arbeiten bekommen wenn du deinen Thread HIER eröffnet hättest! Auch natürlich mit ner sinnvollen Thead-Titel Beschreibung!!
    Einige die das Programm benutzen gucken bestimmt nicht immer hier ins Mixing Forum rein ;) :D
     
  5. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    Hallo t-man,

    bitte wähle in Zukunft einen mehr aussagekräftigeren Titel.

    danke.
     
  6. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Das Stichwort heißt Latenzausgleich. Und music maker dürfte keinen Latenzausgleich bieten.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.