Information ausblenden

Probleme bei Tascam US-122 und sysex

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von tubbu, 24.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tubbu

    tubbu Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.04
    Punkte:
    137
    137
    Hallo,

    Nachdem ich beim Senden von Sysexkommandos mit meiner [p=141]Tascam US-122[/p] immer Probleme hatte habe ich mal einen Test gemacht.
    Ich habe mit einem Midikabel Midi in und Midi Out der Soundkarte direkt verbunden und ein großes Sysex File mit MIDIOx geschickt und gleich wieder empfangen.

    Das Ergebnis war erschreckend: Von ca. 15000 gesendeten Bytes kamen etwa 30-40 nicht an.
    Das hört sich zwar wenig an, es ist mir aber dadurch unmöglich meinen Midicontroller zu programmieren.

    Ich habe schin bei Tascam wegen diesem Problem angerufen, die wissen dort aber auch nciht weiter (kein so toller Support dort).

    Jetzt frage ich mich natürlich, ob es speziell an meiner Soundkart, Systemkonfiguration, etc liegt, oder ob das ein Problem ist, das bei allen US-122 auftritt.

    Hat jemand von euch schonmal was ähnliches beobachtet? Oder hat jemand eine Us-122 und kann es testen :D ?



    Gleichzeitig möchte ich mit diesem Thread natürlich auch warnen, wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mir die Karte jedenfalls nicht gekauft

    Danke für eure Antworten

    Tubbu
     
    tubbu, 24.03.06
    #1
  2. tubbu

    tubbu Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.04
    Punkte:
    137
    137
    interessiert das niemand?
     
    tubbu, 25.03.06
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.