Information ausblenden

Probleme bei Kombi aus Cubase EL 8, Focusrite Scarlett 2i2 und iKeyboard 8S

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Crada, 13.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Crada

    Crada Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.19
    Punkte:
    2
    Hallo Leute,

    als stiller Leser habe ich hier schon einiges interessiert verfolgen können (erst einmal vielen Dank für das, was Ihr hier über die Jahre so geteilt und zusammengetragen habt) aber nun habe ich ein Problem, für welches ich einfach keine Lösung finde. Und mich beschleicht irgendwie das Gefühl, dass ich einfach nur auf dem Schlauch stehe und das Problem nichts weltbewegendes ist... :oops:

    Ich bin gerade dabei mir ein kleines Homestudio einzurichten und kurz vor dem Ende hapert es...

    Kurz zum Setup:
    - Mac Mini (2018) (von den Problemen aufgrund des T2-Chips mit USB-Audio-Interfaces habe ich gelesen)
    - Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen
    - iCON iKeyboard 8S
    - Cubase Elements 8

    Nun zum eigentlichen Problem.
    Ich habe heute die Yamaha HS7 an mein Audio-Interface angeschlossen, selbiges sowohl in MacOS als auch in Cubase als Ein- und Ausgabegerät ausgewählt und wollte loslegen. Sobald ich aber in Kontakt etwas lade fährt sich Cubase fest und ich muss über CMD+ALT+ESC beenden (ein paar Minuten zu warten bringt nichts). Kontakt Standalone funktioniert einwandfrei. Absynth, FM8, Massive etc. funktionieren im Standalone ebenfalls einwandfrei, lassen sich hingegen in Cubase zwar laden aber über das iKeyboard nicht ansteuern.

    Sobald ich den Sound per "Geräte" in Cubase wieder über den integrierten Lautsprecher des Mac Mini oder meinen Bildschirm laufen lasse ist alles in Ordnung.

    Liegt das Problem nun an der DAW (Einstellung, Version), dem iKeyboard oder dem Audio-Interface (mal per Docking-Station über TB3 verbinden?!)? Kann sich jemand einen Reim darauf machen? Suche nun schon seit einigen Stunden im Internet herum und probiere diverse Tipps aber habe keine passende Lösung gefunden... :confused:

    Vielen Dank schon mal vorab. :)
     
    Crada, 13.03.19
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.