Information ausblenden

Problem mit M-Audio Fast Track Pro

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von MisterHemd, 02.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MisterHemd

    MisterHemd Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.12
    Punkte:
    5
    5
    Hi Leute,

    ich habe jetzt schon seit einiger Zeit ein bisschen Probleme mit meinem M-Audio Fast Track Pro. Manchmal, ohne bestimmtes Muster, wird die Audioausgabe und Aufnahme total seltsam, klingt eigentlich wie schlechter Langwellenfunk. Hat irgendjemand von Euch dasselbe Problem und konnte es lösen?

    Ich freue mich auf Eure Antworten

    LG

    Maxi
     
    MisterHemd, 02.07.12
    #1
  2. Norro

    Norro

    Registriert seit:
    15.07.11
    Punkte:
    2.135
    2135
    [​IMG]



    Moin,
    wie sieht es aus mit aktueller Triebersoftware? Hast du das mal überprüft?
    LG Norro
     
    Norro, 02.07.12
    #2
  3. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.294
    35294
    Was hast Du denn wie und ggf. mit welchen Kabeln an dem Teil angeschlossen, damit sich überhaupt irgendwas anhört ? Welche Software verwendest Du unter welchem Betriebssystem ?
     
    tomric, 02.07.12
    #3
  4. MisterHemd

    MisterHemd Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.12
    Punkte:
    5
    5
    Ist leider schon die aktuellste Version :-(
     
    MisterHemd, 02.07.12
    #4
  5. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Übersteuerung - falsche Bitrate/KHz sprich Samplerate.
     
    slowhand73, 02.07.12
    #5
  6. MisterHemd

    MisterHemd Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.12
    Punkte:
    5
    5
    Das Interface steckt über USB an meinem PC, die Stereoanlage hängt über Chinch am Ausgang. Mein Betriebssystem ist Windows 7 64-bit. Das Problem tritt unabhängig vom Programm auf, die Windows Soundausgabe ist generell fehlerhaft.
     
    MisterHemd, 02.07.12
    #6
  7. MisterHemd

    MisterHemd Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.12
    Punkte:
    5
    5
    @slowhand: Das klingt ganz plausibel. Habe momentan im Treiber 48 kHz Samplingrate, spiele aber nur 44,1 kHz MP3s ab. Ich dreh das Sampling mal runter und gebe dann Feedback.
     
    MisterHemd, 02.07.12
    #7
  8. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.222
    7222
    Stromsparfunktionen deaktivieren, besonders für die USB Ports im Gerätemanager.
    Anderen USB Port probieren (Stichwort USB 3.0 Abwärtskompatibiltät)
     
    djbobo, 02.07.12
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.