PCI-SATA-Controller klaut PCI-Soundkarte die Ressourcen

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Burning_Ash, 26.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Burning_Ash

    Burning_Ash Themenersteller

    Registriert seit:
    12.07.04
    Punkte:
    58
    58
    Hallo liebes Forum!

    Mein Rechner hat folgendes Problem: Ich habe eine Terratec DMX 6Fire Soundkarte und einen Dawicontrol DC 150 Raid Sata-Raid-Controller. Beide haben ihren eigenen Irq und neueste Treiber. Beim Abspielen von 24/96 Audio, welches auf der Raid-0-Platte liegt, flattert mein Sound trotz maximaler Latenz. Die VST-Leistung zeigt einen Ressourcen-Verbrauch von unter 5 % an, die CPU-Last erreicht laut Windows-Taskmanager maximal 11 %. Problem scheint also zu sein, dass die Daten nicht schnell genug durch meinen nForce2 Bus laufen, oder? Bitte helft mir dieses vertrackte Problem zu lösen!

    Gruß!
     
  2. Guardian

    Guardian

    Registriert seit:
    27.04.03
    Punkte:
    1.812
    1812
    Wieder die übliche Frage: ASIO Treiber in Deinem Sequencer ausgewählt? Exakter Name davon?

    Brauchst Du 24/96? Wie schauts unter 16/44 aus? Auch Knacksen?
     
  3. Burning_Ash

    Burning_Ash Themenersteller

    Registriert seit:
    12.07.04
    Punkte:
    58
    58
    Ja, Asio-Treiber ausgewählt, gleicher Fehler tritt sowohl in Magix Musicstudio, Cakewalk Homestudio und Cubase SE auf und zwar sowohl beim ASIO, DirectX als auch MME-Treiber. Stelle ich beim ASIO-Treiber die Latenz auf maximal wird das Knacken geringer ohne wegzufallen. Der Fehler tritt nur bei 24/96 auf was ich allerdings schon gerne einsetzen würde.

    BTW Mainboard ist ein MSI K7N2 Delta mit nforce2-Chipsatz.

    Gruß!
     
  4. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
    Hat die Terratec DMX 6Fire kein eigenen ASIO Treiber ?!
     
  5. Burning_Ash

    Burning_Ash Themenersteller

    Registriert seit:
    12.07.04
    Punkte:
    58
    58
    Doch, natürlich, den habe ich auch ausprobiert. Der neueste ist übrigens installiert.
     
  6. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
    Mmmmhhh seltsam !?!

    Oder die Terratec ist veraltet !! ;)
     
  7. ufo

    ufo

    Registriert seit:
    23.02.05
    Punkte:
    69
    69
    Hallo,

    Hast du den Rechner neu aufgebaut bzw. neue Hardware eingebaut oder war das schon immer so . Besonders evt. Probleme mit SATA Festplatten interessieren mich - da ich gerade meinen Rechner aufrüsten will ( motherboard , Prozessor, Festplatte).
    An den angegebenen Leistungswerten kann es kaum liegen, meine "alte Kiste" rattert häufig mit über 50% Auslastung auf beiden Werten ohne Probleme ( hat auch eine Terratec eingebaut die eigentlich noch nie Schwierigkeiten gemacht hat)

    Ufo
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.