Information ausblenden

Parameter mit Controller steuern...

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von LM18, 14.05.17.

  1. LM18

    LM18 Themenersteller Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    53.735
    53735
    @rkdk

    Ich kenne den Arranger in seiner Funktion schon soweit und benutze ihn auch so für meine Zwecke.
    Umschalten tue ich den mit den Tasten einer alten Drummachine :)

    Das habe ich mit dem generischen Controller zusammengezockt, wenn auch mit Verständnissschwierigkeiten.

    Die Umgebung dort ist einfach eine Halbware.
    Das was dort machbar ist macht Lust auf mehr modulare Steuerung innerhalb der DAW, wenn auch die Oberfläche ein Splitter im Hinten ist...

    Ich denke da sollte Steinberg tatsächlich nacharbeiten und dass Ding runder und userfreundlich gestalten und einen höheren Funktionsumfang implementieren.
    Nicht so "YAMAHA - Stock im Rektum" mäßig... :)
     
    LM18, 16.05.17
    #21
    rkdk und Beatback bedanken sich.
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    45.381
    45381
    ach so! alles klar! stimmt! :)
     
    rkdk, 16.05.17
    #22
  3. NorthernDecay

    NorthernDecay Bedroomproducer

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.505
    7505
    Ich wollte mich (nach fast 4 Jahren) hier auch mal einklinken, nur um zu sagen es Steinberg immer noch nicht geschafft hat, sich diesem Thema anzunehmen!
    So viel zur Aussage: "Cubase ist in Sachen Hardware - und Midi-Anbindung besser als andere DAWs!"
    Ich schaffe es nicht mein Roland A-500 pro in Cubase so zu integrieren, so das er wenigsten 16 oder mehr Parameter z.B. vom U-he Repro steuert.
    Es geht einfach nicht!
    Ich will auch nicht zur Hälfte die Spur Quick und zur anderen Hälfte VST Quick Controls dazu benutzen, insbesondere weil man dann bei den Spur-Quick, auch jedes mal das von mir erstellte und gespeicherte Preset laden muss.
    Den Remote-Control Editor kann man völlig vergessen, der funzt wohl nur mit den dort ausgewiesenen Produkten!
    ...leider gibt es auch nur Videos, wo was mit 8 Controllern und/oder meist auch nur mit Steinberg Produkten gezeigt wird.

    Instrument in den Fokus holen und direkt (ohne Umwege) alle ü. 16 Parameter steuern die man vorher eingerichtet hat, fertig!

    Ich habe mit vielem gerechnet, aber das ist schon ein No-Go und ich bin völlig negativ überrascht, das Steinberg dort eine Baustelle hat!

    "Es geht liebe Steinberger!...selbst schon woanders gesehen!;)"
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.21
    NorthernDecay, 25.02.21
    #23