Information ausblenden

Neumann KH 120 oder KH 80 DSP?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Soosiz, 07.10.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Soosiz

    Soosiz Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.19
    Punkte:
    25
    25
    Abend!
    Dass über beide Modelle hier schon genug diskutiert wurde, ist mir soweit bewusst.
    Ich bin mir aktuell dennoch unschlüssig, zu welchen Monitoren ich nun greifen soll. Beide würden wohl in einem Abstand von +/- 1 Meter auf dem Schreibtisch stehen.
    Die 120er (A) kosten gut 200 Euro mehr pro Stück. Wenn ich sie mir objektiv anschaue, kann ich mir den Unterschied nicht wirklich erklären.
    Gemischt wird hauptsächlich Klassik, von Zeit zu Zeit aber auch Jazz, Rock und gesamplete Dinger.
    Sollen lediglich einen kleinen Schnittplatz unterstützen, an dem auch mal gemischt wird.

    Größentechnisch nehmen sich die beiden nicht viel. Beide mit einem 1 Zoll Hochtöner, die 120er mit einem 5.25er Tieftöner gegen einen 4 Zoll bei den 80ern.


    Würde mich freuen, wenn mir jemand sagen könnte, ob sich das preislich wirklich lohnt, doch zu den teureren 120ern zu greifen.

    Danke!
     
    Soosiz, 07.10.19
    #1
  2. TheTick

    TheTick

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    5.650
    5650
    Ich hab schon lange die 120 - sind gut. Aber zu den 80er kann ich nichts sagen. Bestell sie einfach und vergleiche selbst.
     
    TheTick, 07.10.19
    #2
  3. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    3.639
    3639
    Ich habe auch die KH120 und obwohl sie trotz ihrer Größe recht gut 'runtergehen habe ich einen Subwoofer dabei, den ich nicht missen möchte. Vielleicht liefern die 80er zu wenig Bass. Aber wie @TheTick schon schrieb: probier sie aus.

    Verguck dich nicht: Die Membranfläche von den KH120 ist über 70% größer.
     
    Froschkapitaen, 08.10.19
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.