Information ausblenden

Neues Audiointerface: Lohnt sich ein Umstieg überhaupt?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Andi73, 22.01.21.

  1. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.574
    23574
    Kein Grund, dich zu ärgern. Das UR22 MKI tut seinen Job genauso.


    65 Euro für den Big Knob ist übrigens vergleichweise günstig (wenn du mal schaust, was andere vergleichbare Kandidaten so kosten).
     
    MountainKing, 22.01.21
    #21
  2. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    8.090
    8090
    Der schaltet auch zwischen 2 Inputs, macht einen 20dB Pad, und, das Beste..

    hat einen Big Knob. :love::eek:

    Das ist schon angenehm, wenn man für die Lautstärke nicht am kleinen Poti rumfitzeln muss.

    Muss nicht sein, dass das viel besser ist.

    Mk2 kann auch heissen, wir haben einen billigeren Weg gefunden, sowas zu bauen..
     
    Graham, 22.01.21
    #22
  3. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    4.579
    4579
    Zum MKII wurde nicht viel geändert. Das UR22C jedoch ist richtig überarbeitet worden, insbesondere Funktionen, die immer mal wieder kritisiert wurden wie der etwas schwächliche KH-Out des MKI und II. Und es hat einen DSP bekommen.
     
    mjmueller, 24.01.21
    #23