Information ausblenden

Mit-Aufnahme der alten Spur

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Hicktown, 31.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hicktown

    Hicktown Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.06
    Punkte:
    41
    41
    Hallo,
    Also ich habe folgendes Problem.
    Ich habe jetzt dier erste Spur aufgenommen mit Samplitude. Jetzt will ich in der zweiten Spur beispielsweise den Gesang machen. Also lass ich bei der Aufnahme meie erste Spur wiedergeben, damit ich den Einsatz auch habe. Jetzt nimmt der aber auch wieder die erste Spur leise mit auf. Es fällt zwar nicht sonderlich auf, aber wenn man genauer hinhört dann stört das doch schon sehr. Bei vielen Spuren wird das Problem immer größer.
    Kann man das irgendwie eintestellen, dass der auch nur das aufnimmt, was vom mikro kommt bzw. vom Mixer und nicht mehr die alte Spur???

    Gruß Tobi
     
  2. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    hallo,
    welcher mixer?
     
  3. JourneyPope

    JourneyPope

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    538
    538
    es hört sich an, als würdest du über boxen recorden... kauf dir kopfhörer...

    wenn das nicht der fall sein sollte, drück dich doch nächstes mal bitte etwas präziser aus...

    gruß,
    jan
     
  4. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    das problem ist ein anderes, nur hat es der threadsteller nicht nötig gefunden exakt 2 minuten! zu warten. pech
     
  5. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    ich finde sowas immer dreist.
    solche leute gehören ignoriert :contra:
     
  6. Hicktown

    Hicktown Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.06
    Punkte:
    41
    41
    ja ok sorry Leute.
    Also Mixer ist der hier: http://www.thomann.de/de/yamaha_mg_8_2_fx.htm
    daran sind 2 Mal das [p=29]Shure SM 58[/p] angeschlossen. Vom Mixer geht dann ein Kabel in die Aktiv Box. Über 2 Clinch Stecker ist der Mixer dann mit dem Laptop verbunden.

    Ich hoffe das ihr mir vielleicht doch noch weiterhelfen könnt.

    Gruß Tobi
     
  7. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    bitte behalte in zukunft im hinterkopf dass in erster linie du es bist der daran interessiert ist dein problem zu lösen.

    Also die sache sieht so aus: währen sogar der halb so teuere behriger UB die möglichkeit bietet das tape in signal vom mix auszuschliessen hat der jamaha MG sowas nicht. Was nicht heisst dass der mixer schlecht ist, aber bei dieser sache musst du einen umweg gehen.

    Das heisst du musst neu verkabeln, dann gehst du nicht mehr vom rec out in die soundkarte sondern jeweils von den inserts (klinke zur hälfte eingesteckt) deiner beiden mikrofonkanäle.
    Wenn du das signal durchschleifen willst musst du bischen löten:
    klick
     
  8. Hicktown

    Hicktown Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.06
    Punkte:
    41
    41
    Hallo,
    Also ich glaube, dass hängt gar nicht mit dem Mixer zusammen. Weil mein Laptop hat nämlich ein internes mikro. Auch wenn man dann ein anderes Mikor bzw. einen Mixer an den Laptop anschließt, wird das interne Mikro nicht deaktiviert. Um die Einsätze zu bekommen, haben wir ja immer die erste Spur mitlaufen lassen, aber nicht per Kopfhörer sonder durch die Boxen....
    Ich denke mal, dass das interne Mikro daher auch einfach den Sound aufgenommen hat, wordurch dann die leise und schlechte Qualität entsteht. Also ich denke mal das es so ist, aber bin mir noch nicht sicher......

    Jetzt zum Mixer:

    Kann man das nicht irgendwie anders lösen, z.B mit dem Kauf eines speziellen Kabels.
    Weil wir haben da leider gar keine Ahnung von.

    Schon mal danke für deine Hilfe. ich werde das jetzt gleich mal teste, ob das Problem nicht besteht, wenn ich beim Aspielen den Kopfhörer nehme.....

    Gruß Tobi
     
  9. Hicktown

    Hicktown Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.06
    Punkte:
    41
    41
    Also es lag echt an dem Internen Mikro :D
    Hätte ich aber auch früher drauf kommen können........
    Also Danke für eure Hilfe

    Gruß Tobi
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.