Information ausblenden

Minimal Techno Bass [brauche Tipps]

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von NAICOM, 29.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NAICOM

    NAICOM Themenersteller

    Registriert seit:
    07.06.09
    Punkte:
    19
    19
    Also ich höre ja am liebsten so ganz bestimmte Minimal Tracks, mit diesen ganz speziellen Bass :)

    Ich hab schon oft probiert selber so einen zu machen, manchmal klappts auch, aber in Wahrheit ist es meistens nur Zufall ^^

    Vielleicht habt ihr ein paar Tipps zu den Einstellungen/Filter. Arbeite mit Ableton und habs bisher immer mit "Operator" und "Sidechain" probiert.

    Hier ein paar beispiele von bekannten Leuten, damit ihr auch wisst was ich überhaubt meine :)

    Format b socks and sandals

    Super flu - skodo saabo

    Super flu didschn (format b remix)

    Sascha braemer - belle

    grüsse
     
    NAICOM, 29.07.12
    #1
  2. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    Na daaas sind aber spezielle Baesse! ;-)

    Ausprobieren!
     
    changer, 07.08.12
    #2
  3. Substain

    Substain

    Registriert seit:
    15.09.04
    Punkte:
    181
    181
    hi,

    so speziell sind die bässe jetzt nicht.

    als grundlage dient eigentlich immer die sinuswellenform in kombination mit einer(oder mehreren) weiteren höher/ niedriger gestimmten sinuswelle bzw. rechteck oder sägezahn. zur klanggestaltung bzw modulation bietet sich z.b ein lfo an, so bekommt man recht schnell brauchbare ergebnisse.
    ansonsten hilft nur ausprobieren, üben. ein patentrezept gibt es nicht.

    mfg
     
    Substain, 07.08.12
    #3
  4. Databeatz

    Databeatz

    Registriert seit:
    16.07.12
    Punkte:
    530
    530
    Solche speziellen Sounds bekommst du auch gut mit niedrig gestimmten Toms hin über die du bei ca 120 - 150 Hz einen Low-Pass-Filter legst.
     
    Databeatz, 07.08.12
    #4
  5. GreatValue

    GreatValue

    Registriert seit:
    20.07.12
    Punkte:
    440
    440
    Ich frage mich allgemein wie man bei Minimal an die Bässe kommt. Ich besitze NI Massive und habe auch grosse Probleme damit. Im Internet wird man nicht fündig und mit Ausprobieren komme ich auch nicht weiter...

    Wie schafft man die Bässe so Dumpf, Tief, Druckvoll, Monoton, Laut?

    z.B



    oder

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    GreatValue, 08.08.12
    #5
  6. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.328
    88328
    Würde auf jedenfall immer Bass und Sub trennen, so bekommst man den Bass schön laut und gleichzeitig druckvoll!



    lg..
     
    Lacunaflow, 08.08.12
    #6
    GreatValue bedankt sich.
  7. ksoa

    ksoa

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    extrawelt 8000 liebe ich

    Das ist Übungssache.
    Learning by doing. An ALLEN Drehreglern des Synthies herumschrauben und testen testen testen.

    nichts ist unmöglich ;)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    ksoa, 08.08.12
    #7
    GreatValue bedankt sich.
  8. GreatValue

    GreatValue

    Registriert seit:
    20.07.12
    Punkte:
    440
    440
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    GreatValue, 09.08.12
    #8
  9. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.328
    88328
    Damit meine ich das du entweder den Bass sound augsplittest in sub bass und bass oder halt zwei sounds nimmst.

    Das hat den vorteil das du den "hohen" Bass nach lust und laune effektieren kannst ohne das fundament zu verlieren.

    lg
     
    Lacunaflow, 09.08.12
    #9
    GreatValue bedankt sich.
  10. GreatValue

    GreatValue

    Registriert seit:
    20.07.12
    Punkte:
    440
    440
    Habs jetzt mal ausprobiert und die Bässe sind einiges besser geworden! Mein Bass ist jetzt Tief und klar aber mit den Effekten führe ich noch ein bischen Krieg. x) Mit ein bischen übung klappt das schon!

    Danke dir
     
    GreatValue, 09.08.12
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.