Information ausblenden

Midi Songs an Labels verschicken?

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von tune, 20.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tune

    tune Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.03
    Punkte:
    14
    14
    Hallo!
    Brint es was wenn man komplette Midi-Lieder an Plattenfirmen schickt? Ich glaube ich bin ein sehr guter Komponist, aber ich kann nicht produzieren, das ist mein Problem. Ich habe einige Arrangements meiner Lieder komplett in Midi umgesetzt. Ich habe natürlich schon Bekannten die Songs vorgestellt, weil ich dachte ich wäre zu optimistisch, aber ich habe nur sehr gutes Feedback bekommen. Ich stelle mir vor, dass ich die Midi Lieder an Labels verschicke und diese dann vielleicht für einer deren Bands als neuen Song benutzten und ich ein bisschen Tantiemen bekomme. Ist diese Vorstellung sehr naiv oder könnte soetwas klappen?
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    ich würd an deiner stelle eher das problem

    *nichtproduzierenkönnen*

    in angriff nehmen :nonono:

    peazen

    aliazz
     
  3. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Wenn schon Audio-CDs ungehört in den Papierkorb landen, wird es wohl praktisch unmöglich sein, dass die Typen in ein MIDI reinhören...
    Besser wärs wohl, du machst das Zeugs mit ein paar anständigen Klangerzeugern und renderst es als Audio.

    Das Problem ist einfach: Die wollen heute schon gerne praktisch fertig produzierte Ware.

    Gruss

    Mad
     
  4. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    90% aller Labels würden Dir antworten: "Was ist das?" und Dich ggfls. auf die Spam-Liste setzen. Und die anderen 10% würden Dich für verrückt erklären.

    Mit anderen Worten. Midifiles an Labels: Nein. Nein. Nein.

    Grüße
    Nils
     
  5. tune

    tune Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.03
    Punkte:
    14
    14
    Natürlich hatte ich daran gedacht die Midi Dateien so umzuwandeln, dass man sie über eine CD direkt abspielen kann. Ich habe das Midi Format ja nur benutzt weil man da sehr einfach Instrumente benutzen kann und das richtige Produzieren zu schwierig für mich ist.
    Aber wenn eine Melodie richtig geil ist, meint ihr nicht das die darauf anspringen würden?
    Oder wäre es vielleicht besser es direkt an die Produzenten einer Band zu schicken, wofür das Lied gut passen würde?
    Das Lied wäre übrigens für eine Rockband geeignet. Auch wenn ich produzieren könnte, hätte ich ja noch lange keine geeignete Band dafür. Gibt es soetwas nicht das Komponisten anderen Bands Songs anbieten?
     
  6. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    doch, aber diese komponisten schicken keine midis rum :D
    also das du mit midis geld verdienst kannst du knicken.
    warum machst du nicht klassische musik?

    ansonsnten schau dich hier mal um:

    http://webmusic.homerecording.de/modules/webmusic/

    scheinst so überzeugt von deinen melodien zu sein, lass doch mal bitte was hören :D

    peazen

    aliazz
     
  7. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    Nein.
    Ja.
    Im Rockbereich selten. - Nenn mal eine deutsche Rock-Band, die nicht selber genügend Rock-Songs schreibt und trotzdem bekannt genug ist, um aus Deiner Komposition Geld zu machen. (?) Ich wüsste keine.

    Ansonsten: Versuch, was Du versuchen willst. Dabei wirst Du sehr schnell merken, was möglich ist und was nichts. - Nur vorweg: Es ist so gut wie nichts möglich, seit einigen Jahren.

    Grüße
    Nils
     
  8. Frittenbude

    Frittenbude

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    208
    208
    Such dir einen Produzenten/eine Band, die Interesse haben, mit dir zusammenzuarbeiten. Irgendwo gibt es mit Sicherheit Leute, die fetten Sound machen, aber dafür weniger gute Song-Ideen haben.

    Hasz du nicht irgendwelche Kontakt in deiner lokalen Musik-Szene?
     
  9. Goblino

    Goblino

    Registriert seit:
    08.10.04
    Punkte:
    283
    283
    Ich würde Dir ebenfalls raten, einen Produzenten zu suchen.
    Kannst ja ggf auch hier herumfragen.
    Ich würde mir auf jeden Fall KEINE Midifiles anhören.
     
  10. mypan

    mypan

    Registriert seit:
    03.08.03
    Punkte:
    1.738
    1738
    hi

    stell dir vor die bekommen midi files und müssen erst mal die ganzen spuren einstellen.
    welchen sound wolltest du, welches instrument hatte genau das gefühl was du mit deinem lied ausdrücken wolltest ?
    du siehts - mit midi kannst nie das erreichen wie mit einer fertigen audio aufnahme !

    stell uns doch mal hier ein midi file zur verfügung und wer lust hat kann dein stück ja mal umsetzen und dann hören wir uns in diesem thread die ergebnisse an.

    ich hätt lust dazu !

    gruss mypan
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.