Midi Keyboard - Cubase kriegt Midi Signal, aber es kommt kein Ton

  • Ersteller Keksdose
  • Erstellt am

Keksdose
Keksdose
Registriert
14.07.21
Beiträge
365
Reaktionen
114
Punkte
728
Ich habe vorhin bei meinem Midi Keyboard mal eben den motorisierten Fader via Micro USB eingesteckt um zu schauen ob er überhaupt funktioniert, da ich ihn bis jetzt nicht gebraucht habe.

Jetzt kommt plötzlich kein Ton wenn ich auf eine Taste drücke, der Fader habe ich auch mittlerweile wieder ausgesteckt... Die Midi Einstellungen sind alle Korrekt soweit ich das sehe und wenn ich auf ein Key hämmere wird auch ein Midi Signal unten im Transportfeld angezeigt, jemand eine Idee ?? :schulterzuck: Die "potis" funktionieren auch, wenn ich daran herum drehe, verschiebt sich der Cutoff im Synth, nur wenn ich auf den Keys herum hämmere, passiert nix.

PC schon neu gestartet und Keyboard an eine andere USB Stelle gesteckt, nützt nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
Realist
Realist
Moderater
Gruftie
Teammitglied
Registriert
30.09.08
Beiträge
13.145
Reaktionen
6.830
Punkte
33.969
Was für ein Midi-Keyboard und was für ein Fader?
Gehören die zusammen?
Bei den meisten Midi-Keyboards kann man einen Factory-Rest machen.
 
Keksdose
Keksdose
Registriert
14.07.21
Beiträge
365
Reaktionen
114
Punkte
728
Was für ein Midi-Keyboard und was für ein Fader?
Gehören die zusammen?
Bei den meisten Midi-Keyboards kann man einen Factory-Rest machen.

Hat nicht geholfen aber ich habe das mini USB Kabel für den Fader Motor wieder eingesteckt, dann das Keyboard ausgeschaltet, wieder eingeschaltet, das Mini USB wieder rein und alles irgendwie so 10x willkürlich, jetzt geht das Keyboard wieder :schulterzuck: Skynet?
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
9K
KoolKolle
KoolKolle
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
17K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
16K
DocM.M
D
 

Oft gelesene Themen

Oben