Information ausblenden

Melancholie DUBSTEP

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von caspare, 07.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. caspare

    caspare Themenersteller

    Registriert seit:
    29.03.06
    Punkte:
    314
    314
    caspare, 07.09.12
    #1
  2. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Memorabel, catchy und fett auf jeden..

    Den Beats würde ich mal ein Fill-In spendieren, eine Abweichung vom Behäbigen und Vorhersehbaren. Am allerbesten, wenn die Beats sogar mal kurz durchdrehen und sich dann gleich wieder fangen. Das würde den Staub aufwirbeln, der sich zwischen die Beats legt.
     
    Hyp, 08.09.12
    #2
  3. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.249
    47249
    Stimmung gefällt mir gut! Mal noch ein, zwei Breaks einbauen, wie Hyp sagt. Ausserdem finde ich die delay-Geschichte auf den Vocals noch ein bisschen unausgegoren, manche Überlagerungen sind nicht so schön und manche delays schaden ein bisschen der Harmonie.

    Aber auf einem guten Weg :)
     
    RefinedRough, 08.09.12
    #3
  4. spacyfreak

    spacyfreak

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    2.789
    2789
    Von der Transparenz, Druck, Soundauswahl gut. Vielleicht noch bissl mehr Boshaftigkeits-Wobble integrieren damit auch das Teufelchen mittanzt.
    Der Delay auf der Stimme ist auf die Dauer etwas ermüdend glaub ich.
     
    spacyfreak, 08.09.12
    #4
  5. caspare

    caspare Themenersteller

    Registriert seit:
    29.03.06
    Punkte:
    314
    314
    ich denke ich werde gegen heute abend/nacht die neue version uploaden. ich denk auch, dass ich noch ein paar fill-ins bzw. breaks einbauen werde. ausserdem mach ich mich auch nochmal an den zweiten wobbel-part, da der momentan nur eine kopie des ersten ist. da kann man noch bisschen steigern und vielleicht noch ne spur verrückter werden. die delays vom gesang bzw. den gesang an sich werde ich dann auch nochmal überarbeiten.
    MERCI für die bisherige kritik!
     
    caspare, 08.09.12
    #5
  6. ksoa

    ksoa

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    Die Vocals gefallen mir so wie sie jetzt sind nicht - klingen verwaschen durch Effekte und man versteht nichts.

    Der Mix ist schon gut, könnte aber noch Feinschliff vertragen um dicker zu klingen.

    Die SubBassdominanz anderer Dubstep Lieder fehlt bei dir etwas.
    Beispiel
    http://vimeo.com/31811280


    von der komposition her find ich dein Lied sehr gut. Etwas ausgefeilterer Rhythmus, bessere Vocals und feinerer Mix und es ist ein 1a Dubstep Lied.
     
    ksoa, 08.09.12
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.