Information ausblenden

Mehrfach Mic-Preamp???

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von MC_Kani, 30.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MC_Kani

    MC_Kani Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    4.742
    4742
    Hi Leute

    Will mir demnächst ein neuen Preamp zulegen!
    Jetzt muß ich ersmal etwas wissen.
    Wofür braucht man ein 2 Kanal Preamp oder mehr Kanal?

    Ich nehme bei mir nur Vocals auf!
    Damit ist es doch mit einem 1 Kanal Preamp getan oder?
    Die Stimme nimmt man doch sowieso nur mono auf !?!

    Welche Mic-Preamps könnt ihr empfehlen?
    Preis ca. 1000 - 2000
     
  2. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Manchmal will man ja auch mit verschiedenen Mikros etwas aufnehmen wie zum Beispiel eine Gitarre mit nem Kleinmembran und nem Großmembran zur gleichen Zeit...

    Für dich reicht aber ein Preamp mit einem Eingang aus!

    Für Rap und Gesang würde ich dir den Universal Solo 610 ans Herz legen:
    http://www.thomann.de/de/universal_audio_solo_610.htm

    Hat nen sehr angenehmen Klang und ist sehr hochwertig.

    Ist sogar unter deinem 1000 Euro Budget und macht genau das was du willst!

    Gruß

    Phil
     
  3. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    +1

    sehr lecker :)
     
  4. MC_Kani

    MC_Kani Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    4.742
    4742
  5. reinhardh

    reinhardh

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    164
    164
    geiles gerät!
     
  6. MC_Kani

    MC_Kani Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    4.742
    4742
    welches?

    Universal oder Channel One?
     
  7. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Mal ne Frage?

    Erstens: hast du mal Feedback zum Solo610 gelesen?

    Zweitens: Bei dem SPL bezahlst du wesentlich mehr und bezahlst auch für den Deeser, den Kompressor, den Eq und dann noch dazu den Vorverstärker!

    Warum mehr bezahlen für Funktionen die du schon woanders hast?

    Drittens: Warum fragst du uns wenn du eh mehr zu dem einen tendierst egal wie viel Leute dir was empfehlen?

    Ich sag damit nicht das der SPL schlecht ist ganz im Gegenteil aber warum mehr ausgeben wenn ein "billiger" Vorverstärker deine individuellen Anforderungen vielleicht sogar besser erfüllt als ein Channelstrip?

    Gruß

    Phil
     
  8. reinhardh

    reinhardh

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    164
    164
    channel one

    kann ich nur empfehlen, habe es selber leider nicht aber konnte ihn schon mal testen.

    Gegen das Universal kann ich nichts sagen, kenn ich nicht.
     
  9. Soares

    Soares

    Registriert seit:
    16.03.03
    Punkte:
    1.464
    1464
    Channel One: Ich liebe ihn (Sprachaufnahmen). Nicht alle tun das.
    Wenn du keinen Channelstrip brauchst, weil du den Rest ohnehin per Software erledigst, noch zwei ganz leckere reinrassige Preamps:


    Ganz anderer Schuh als der Channel One, super wertiges Teil:DAV BG No.1

    Ebenso eine Wucht:
    BAE 1272

    Viel Spaß beim Testen! (Und das würde ich dir in JEDEM Fall raten)
     
  10. azari

    azari

    Registriert seit:
    19.07.05
    Punkte:
    2.909
    2909
    den ua preamp ist fürn popo :D

    genau wie der spl. wenn du 1000-2000 euro ausgeben willst, dann schau dir bitte richtige preamps für männer an:

    great river me-1nv http://shop.digitalaudioservice.de/product_info.php/products_id/2781

    a-designs pacifica: http://shop.digitalaudioservice.de/product_info.php/cPath/24_26/products_id/5910 ist zwar 2kanal aber ein tierischer preamp!

    millenia mit eq, http://shop.digitalaudioservice.de/product_info.php/cPath/24_26/products_id/919

    du könntest dir auch mit dem geld von audient oder von api lunchboxen basteln und ne ziemlich gute aufnahmekette mit kompressor und eq dazu nehmen.

    jenachdem welches mic du hast, passt der tegeler channelstrip auch, den
    gibts zum traumpreis von 900 euro beim music store.

    tu dir nur selber den gefallen und bleib weg von spl oder universal audio preamps.

    ach ja, analoge kompression und leichtes eqing bei der aufnahme kann für mich kein software eq der welt ersetzen ;)
     
  11. Soares

    Soares

    Registriert seit:
    16.03.03
    Punkte:
    1.464
    1464
    Wie ich schon sagte - beim Channel One scheiden sich die Geister :D
     
  12. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    kenne den tegeler nicht aber mit wurde bei das strengstens davon abgeraten.

    würde und habe in der klasse mir auch was nettes aus 500 geräten gebastelt ich denke das ist die beste lösung;)
     
  13. azari

    azari

    Registriert seit:
    19.07.05
    Punkte:
    2.909
    2909
    soares ich bin normalerweise ein sehr tolerranter mensch,

    ABER wenn man einmal einen richtigen preamp mit einem goldmike oder channel one verglichen hat, dann scheidet sich kein geist der welt mehr.

    der great river hat den spl channel one vernichtet bei meinem letzten shootout.

    @jamin was hat dich am tegeler gestört?
     
  14. MC_Kani

    MC_Kani Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    4.742
    4742
    Hey Lyp

    Zu Erstens: Ja hab ich und war auch sehr positiv!

    Zu Zweitens: Ja, das ist es ja! Es ist doch wichtig sein Signal vorab zu komprimieren und zu de-esen, natürlich nur im geringen masse um später noch Spielraum zu besitzen.

    Zu Drittens: Ich tendiere ja nur zu diesem Produkt! Lasse mich, aber gerne eines besseren belehren. Schreibe das sogesehen um die Gemüter anzuregen zu vergleichen oder mir tips zu geben, welcher für mich (der nur die VOX bearbeitet) der bessere wäre. (Rehtorisches Mittel) :)

    LG
    Kani
     
  15. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    wie gesagt ich habe ihn nicht mal getestet und auf den mann bei digital audio service gehört weil wir während des gesprächs die gleichen firmen gehasst und die selben geliebt haben.

    daraus habe ich dann mal kompetenz gefolgert.

    hab mir jetzt vor 3 wochen oder so,
    n brent averill, und n purple audio action bestellt,
    hoffe mal das sie halten was sie versprechen.

    btw: ist das mein upgrade zum channel one,
    ich gehe davon aus das dieses equipment noch n gutes stück mehr meinen sound vorstellungen entspricht.
     
  16. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Damit gebe ich mich mal zufrieden Herr Kani!

    Mit dem vorher komprimiern da scheiden sich halt die Geister! Weil unwissende (nicht unbedingt deine) Hände da mehr kaputt machen als sie besser machen! Deesen würde ich persönlich nie vor der Aufnahme machen wenn überhaupt da du dir da ganz schnell paar wichtige Frequenzen kaputt machen kannst erst recht bei Rap kann das dann alles sehr dumpf klingen und im schlimmsten fall gelispelt!
     
  17. azari

    azari

    Registriert seit:
    19.07.05
    Punkte:
    2.909
    2909
    ich habe mir damals nach empfehlung von DAS einen tegeler summierer gekauft LOOOL also die Firma ist nicht schlecht.
     
  18. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    der ua 610
    hat eigentlich für hip hop n schlechten ruf,
    allerdings hat der buisy damit und nem avalon,
    des neue curse album aufgenommen,
    welches wirklich erste sahne klingt!

    daking soll auch ne wucht sein,
    konnte ich aber noch nicht testen.
     
  19. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Erstmal um eins klarzustellen Curse könnte mit nem Headset einrappen und es würde erste Sahne klingen!

    Aber bei Shit in Shit out kann das beste Gerät nichts machen!

    Ich mag den Universal Solo 610 trotzdem :)
     
  20. ElmarW

    ElmarW

    Registriert seit:
    28.12.03
    Punkte:
    7.351
    7351
    oha.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.