Information ausblenden

Maschine Software erwerben?

Dieses Thema im Forum "Native Instruments Maschine" wurde erstellt von BEATSTER, 26.06.20.

  1. BEATSTER

    BEATSTER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.06
    Punkte:
    1.511
    1511
    Kurze Frage:

    Ich würde mir gerne eine ältere Maschine zulegen - höchstwahrscheinlich keine Mikro - kann ich die Software noch seperat kaufen? Habe bei NI leider diesbezüglich nichts gefunden, lediglich nur Updates für die Software.

    Soll größtenteils standalone laufen, aber bei Arbeiten wo mir die Maus große Hilfe leisten kann sollte ich schon auf die Software zugreifen können.
     
  2. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.293
    4293
    Hey,
    wie meinst du das mit "Standalone"? Die Software benötigst du sowieso immer, ohne die hast du nur einen Controller.
    Ich glaube nicht, das NI die Software einzeln verkauft, evtl. weiß ein anderer mehr.
     
  3. Kommodo

    Kommodo

    Registriert seit:
    23.03.09
    Punkte:
    865
    865
    Den Controller gab es mal separat, soweit ich mich erinnere. Software ohne Controller macht ja keinen Sinn.
     
  4. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.089
    5089
  5. ranzman

    ranzman

    Registriert seit:
    02.06.11
    Punkte:
    474
    474
    wenn du die NI-Lizenz vom Vorbesitzer auf dich übertragen kannst, dann kannst du den ganzen Kram einfach mit dem NI-Downloadtool runterladen
     
  6. BEATSTER

    BEATSTER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.06
    Punkte:
    1.511
    1511
    Das ist halt das Problem. Die Gerâte schmeißen sie dir alle hinterher - ohne die Software. Deshalb die Frage
     
  7. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.293
    4293
    Das liegt daran, das es irgendwann sau viel gratis VSTs zu Maschine gab, z.b. Massive.
    Viele haben sich dann statt 199€ für Massive zu bezahlen eine gebrauchte Micro für 200€ geschossen, und die Software behalten.
     
  8. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.293
    4293
    Den Controller gab es einzeln, wenn man schon die Software registriert hatte.
    Mir wurde damals meine Maschine MK1 auf einem Gig geklaut. Ich konnte den Controller dann für 330€ nachkaufen, statt 549€ für das komplette Bundle.
     
    djstean und moon-dog bedanken sich.
  9. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.293
    4293
    BEATSTER bedankt sich.
  10. Supercreative

    Supercreative

    Registriert seit:
    29.06.14
    Punkte:
    2.321
    2321
    Ich meine die die Software ist an die Seriennummer des Controllers gebunden.
    Bin da aber nicht up to date.
    Zuletzt musste ein Verkäufer den Transfer der jeweiligen Hardware bei NI anmelden. Dort wurde dann eine "Transfer-ID" generiert.

    Guck mal hier, vielleicht hilft das weiter:
    https://support.native-instruments....nd-Verkäufen-von-Native-Instruments-Produkten

    Ich würde dir aber empfehlen, einfach mal beim NI-Support anzurufen, so wie es bereits @moon-dog geraten hat. ;-)
     
  11. Supercreative

    Supercreative

    Registriert seit:
    29.06.14
    Punkte:
    2.321
    2321
    EDIT:
    Da war ich wohl nicht mehr ganz auf Stand ^^....
     
  12. BEATSTER

    BEATSTER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.06
    Punkte:
    1.511
    1511
    Das wird es sein. Danke Leute. Ich wollte mal versuchen NI anzuschreiben, aber nirgendwo auf der Homepage ist eine E-Mail-Adresse hinterlegt. Auch kein Kontaktformular wo man sein Anliegen schildern konnte. Das gab es früher mal. Muss mal später schauen, ob ich über den Service-Center weiterkomme.
     
  13. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.755
    21755
    ich hatte ja mal vor längerer zeit vorgehabt, eine machine inklusive lizenz gebraucht zu kaufen.
    das ist an der katastrophalen lizenzpolitik von ni gescheitert.
    es war quasi unmöglich, einen sicheren deal mit dem seller auszumachen.
    und das war nicht seine schuld...

    ni kann ich definitiv nicht empfehlen...
    da gibt es nur ärger mit der lizenzübertragung.
    auch hinsichtlich kundenfreundlichkeit und installationspolitik finde ich ni völlig daneben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.20
  14. rz70

    rz70

    Registriert seit:
    18.11.11
    Punkte:
    681
    681
    noch nie Probleme beim verkauf von Maschine gehabt. Einfacher als bei NI geht es doch fast nicht.
     
  15. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.755
    21755
    dealer?
    so wie das klingt, scheinst du öfter mal ne machine zu verkaufen...

    die übertragung einer lizenz ist an einen ni-account gebunden.
    wenn du hardware und software gebraucht kaufen willst, brauchst du absolutes vertrauen in den seller.
    die prozedur der lizenzübertragung hätte damals bis zu mehreren wochen gedauert.
    wenn ich pech gehabt hätte, hätte ich das geld abgedrückt und niemals eine lizenz gesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.20
  16. rz70

    rz70

    Registriert seit:
    18.11.11
    Punkte:
    681
    681
    3x verkauft und einmal gebraucht gekauft. Vertrauen brauchst du immer beim Gebrauchtkauf.
    Der Verkäufer muss sich nur bei NI einloggen und einen Lizenzübertragcode erstellen (dauerte nie länger als 4 Std. bis der Code da war, meistens sofort). Diesen gibt er dann dem Käufer und er gibt den in seinem NI Konto ein. Und das war's.
     
  17. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    1.622
    1622
    Ich glaube ich habe die Software noch und benötige sie nicht. Ich kann bei Interesse morgen gerne mal nachschauen. Bin mir sicher das ich mir die mal irgendwann zugelegt hatte. Also falls Interesse besteht, einfach kurz PM.
     
  18. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.603
    4603
    Ja watt denn nu?
     
  19. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.755
    21755
    meines wissens nach kannst du die software ohne lizenz und ohne "central services" gar nicht nutzen.
    korrigiert mich, wenn es anders ist...
     
  20. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    1.622
    1622
    @jet2 @CFR @BEATSTER

    Hab mich geirrt. Das was ich meinte, ist die erwerbbare Erweiterung der Library. Ich hatte es mit der eigentlichen Software verwechselt. Sorry wenn ich für Verwirrung gesorgt habe. War wohl ein Schnellschuss.
     
    CFR und BEATSTER bedanken sich.