Information ausblenden

Lyndsey Ollard - Catching Up

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Rocky Balboa, 16.12.19.

  1. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.358
    20358
    Ich vermisse die Overheads in der Stophe/Bridge. Hall auf der Vocal finde ich etwas gar fremd, hat aber mit der SlideGuitar wieder Stil :)
    Nach welchen Kriterien habt ihr eigentlich die Vocalspur asgewählt?! Waren die alle zum schnipseln gedacht oder?
     
    Rocky Balboa bedankt sich.
  2. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    15.968
    15968
    @Manoloco
    Der Bass ist nicht eigenartig komprimiert sondern brutal komprimiert :D
    Ich habe ohne Subpac gemischt und da passiert dann so etwa schnell. Ich habe hier 3 Zoll Monitore.

    Dann müssen die Vocals lauter.
    Hier hatte ich ja mal so eine Diskussion mit einem Mastering Engineer und der meinte mal:
    "Die Vocals müssen von vorne bis hinten für sich alleine eine durchgehend gleichbleibende Lautstärke haben".
    Ich habe jetzt nicht überprüft ob die Vocals von vorne bis hinten auch wirklich gleich laut sind (für sich alleine genommen).
    Aber bei deinem Video von Alison Kraus hört man ganz gut raus, dass die Vocals nicht gleich laut sind. Sie sind sobald das Schlagzeug
    einsetzt lauter.
    Genau das würde dann wieder der ME kritisieren.
    Im Prinzip müsste ich in meinem Mix überprüfen ob die Vocals durchgehend gleich laut sind und diese dann insgesamt anheben.
    So die Theorie und dann müsste es passen.

    Ich habe mal kurz zu The Cure Lullaby Best Of Version...ich würde sagen: you got a message.
    Jedenfalls eines meiner Referenzen.
    Die Idee von Fabrice Dupont Referenzen zu verwenden welche nichts mit der zu mischenden Musik zu tun haben finde ich gut, da es das Ohr wieder wachrüttelt. Jedenfalls habe ich den Mix von Bob Clearmountain reingehört und da kam mir mein Mix zu dunkel/ bedeckt vor weshalb ich die Höhen etwas massiert habe.
     
  3. Rocky Balboa

    Rocky Balboa Themenersteller

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    1.050
    1050
    waren da überhaupt oh? wenn dann sehr wenig. vocal und slide-gtr haben ein langes chamber-reverb, ein plate würde vielleicht besser passen. 42_LeadVoxScratch ist wohl die normale voxspur. die anderen vocalspuren waren wohl alternativ zum compen gedacht. ich habe mich beim compen an seniors preview orientiert.
     
  4. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.358
    20358
    99 Ways to die :D Ja wieso ned. Da ich nur wenig komprimiert habe, bin ich da bei Vollgas eher zurück. Ob die Vocal immer das selbe Level halten muss? Find ich zu pauschal.


    Ja mach die Vocal einfach lauter :)
     
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    37.499
    37499
    Da ist was dran finde ich. Wenn man mal Radio hört und es so leise macht, dass die Vocals noch gut zu hören sind, muss man idR nicht nachregeln, egal welcher Part gerade ist. Und, es geht auch bei unterschiedlichen Tracks.
     
  6. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.358
    20358
    Radio hat aber nochmal wieviel Dynamikbearbeitung im Rücken?
     
  7. Rocky Balboa

    Rocky Balboa Themenersteller

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    1.050
    1050
    radio hat 0 dynamik! alles gleich laut.
     
  8. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    15.968
    15968
    Also ich habe jetzt nicht viel Zeit gehabt, aber ich habe mal die Vocals durchgehend in etwa gleich laut gemacht
    und um 2dB angehoben. Ob das passt muss ich mir heute Abend in Ruhe anhören (vor allem ob die Frequenzen zu sehr vom Playback abheben und in Richtung "Karaoke" gehen)
    Gleicher Link (Post#19).

    Den Bass schaue ich mir heute Abend evtl. auch noch mal an.
     
  9. Rocky Balboa

    Rocky Balboa Themenersteller

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    1.050
    1050
    den bassbereich könnte man auch noch mal aufräumen, vor allem bei den drums resoniert/brummt es da stark und kommt den bass in die quere.
     
    SilentWarrior bedankt sich.
  10. Rocky Balboa

    Rocky Balboa Themenersteller

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    1.050
    1050
    die decke auf der stimme ist nun weg. den kleinen raum auf den gitarren finde ich nicht schön bzw. zu laut. der chorus ist linkslastig, weil die eine rhythmusgitarre zu laut ist.
     
    Manoloco bedankt sich.
  11. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    15.968
    15968
    Ich schaue es mir an, wollte sowieso noch wegeb Bass schauen.