Information ausblenden

Loop Starten und beenden auf gleicher Taste im esx24?

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von RACmusic, 15.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. RACmusic

    RACmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.11
    Punkte:
    40
    40
    Hi Leute,

    Ich würde gerne einen drumloop auf eine Taste legen. Also quasi einen One Shot. Und bei wiederholtem drücken der Taste soll der Loop aufhören.

    Wisst ihr ob das in Logic esx24 möglich ist?

    Hab dazu nichts gefunden.

    LG Daniel
     
    RACmusic, 15.02.13
    #1
  2. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.727
    17727
    geht nicht direkt, aber...

    du kannst z.b. auf eine taste ein leeres sample laden und diese dann mit der taste, wo das loopsample anliegt gruppieren (hihat mode). somit hast du quasi eine stoptaste für alle samples, die sich in der selben gruppe befinden.

    oder

    du kannst ein round robin mit dem loop und dem leeren sample machen, d.h. die samples wechseln sich immer ab.

    und

    wie das alles detailiert geht, findest du im handbuch oder online ;)
     
    SOS, 16.02.13
    #2
  3. RACmusic

    RACmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.11
    Punkte:
    40
    40
    Ah cool! Danke für den Tipp!

    Dann werd ich mir das mal anschauen :)

    Noch ne kurze frage, die sich mir daraus ergibt ist: Kann mann denn einen One Shot Loop genrieren? Also 2 Take Sample wird unendlich geloopt, bis man es halt mit der leeren sample taste zb stoppt...

    Danke

    Daniel
     
    RACmusic, 16.02.13
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.