Information ausblenden

Laptops mit Firewire ausgestorben?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von WMD, 04.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. WMD

    WMD Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    hallo liebe community!

    endlich poste ich auch mal wieder was:)

    ich bin grade dabei mir ein neues system zusammenzustellen und freunde mich immer mehr damit an einen laptop als hauptworkstation zu verwenden. ie dinger sind heutzutage so schnell, dass das ja kein problem sein sollte.
    allerdings stoße ich immer wieder auf das problem, dass die firewire buchse anscheint am aussterben ist, weil keiner außer film und musik menschen weiss was dieses ding sein soll.

    hat irgendjemand von euch eine empfehlung für einen laptop der diese seltsame buchse hat?

    geschwindigkeitstechnisch denke ich an Intel i5, 8GB.

    vielen dank schonmal!

    LG
     
    WMD, 04.06.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Das Macbook Pro hat noch einen Firewire 800.
    Kannst dir sogar das kleinste Macbook Pro mit 8 GB aufrüsten. Der i5 ist sowieso dabei!

    Außerdem gibt es auch Firewire -> Thunderbolt-Adapter, die angeblich super funktionieren sollen.
     
    stefangeidel, 04.06.12
    #2
  3. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Da wird die Suche extrem schwierig. Das macht aber nichts, solange du am Laptop noch ´nen Express Card Slot hast..

    Dort klemmst du dir ne entsprechende Karte hinein, sowas zum Beispiel:

    http://www.cyberport.de/?DEEP=4703-130&APID=204

    und dann geht das ab!

    Ich habe mich seinerzeit für eine Sonnet entscheiden, weil die Karten auf Mac UND PC laufen, wobei ich nicht weiss, auf welchen Rechner du setzt? Tippe aber mal auf Windows? Sonst würdest du dei Frage ja nicht stellen? ;-)

    Ansonsten wird das mit Firewire eben sehr schrierig, zumall dann auch meistens nur 4 polige Firewire Anschlüsse verbaut wurden, da ist dann nichts mit integreiter Stromversorgung!

    Ansonsten frage ich mich, warum noch auf nen I5 setzen, wenn ein entsprechender I7 doch nur kaum Aufpreis bedeutet?
     
    Feuervogel, 04.06.12
    #3
  4. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    Ich gab letztens erst für einen Freund gesucht. War ziemlich ernüchternd.
    Vor allem hätte man ja eigentlich gerne eine TI-FW-Schnittstelle. Schlussendlich ist es dann auf einen Laptop mit Expresscard-Slot und entsprechend nachgerüsteter FW-Karte rausgelaufen.
     
    kickback, 04.06.12
    #4
  5. silvo

    silvo

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    804
    804
    Hallo, das gleiche "Problem" hatte ich kürzlich auch...
    Also, da ich Hybrid arbeite (20% DAW + 80% Hardware) habe ich mir von Dell einen i5 zweite Gen. mit 8 GB Arbeitsspeicher UND eine FW Card - passt eigentlich in jeden neuen Laptop.
    Laptops mit eingebauter FW Schnittstelle sind deutlich teurerer und event. nicht mehr die schnellsten...
    Für mich reicht es dicke.
    lg
    silvo
     
    silvo, 04.06.12
    #5
  6. WMD

    WMD Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    sorry, zwei sachen hab ich vergessen.
    macbook fällt bei mir aus, da ich das preisleistungsverhältnis mittlerweile nicht mehr für sehr vielversprechend halte und ich immer schlechtere erfahrungen mit meinem imac mache..

    i5 meine ich als minimum. wenns ein i7 wird bin ich auch zufrieden:)

    ja an eine pci karte dachte ich auch schonmal, wobei die rme version ja ziemlich teuer ist. aber das ist bei rme ja auch zu erwarten.

    @feuervogel: hast du mit deiner sonnet gute erfahrungen gemacht?für den preis ja kaum zu glauben!?


    LG udn danke für die antworten!
     
    WMD, 04.06.12
    #6
  7. WMD

    WMD Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    je mehr posts kommen, umso sicherer bin cih mir, dass das mit firewire nichts mehr wird.
    aber solange die karten auch im unteren/mittleren preisbereich ordentlich laufen, ist das ja kein problem.
     
    WMD, 04.06.12
    #7
  8. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Wo drückt denn der Schuh? :)
     
    stefangeidel, 04.06.12
    #8
  9. Frank6502

    Frank6502

    Registriert seit:
    08.02.04
    Punkte:
    8.602
    8602
    Frank6502, 04.06.12
    #9
  10. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724

    Jau, rennt einwandfrei!

    Ich habe mich seinerzeit für die 800er Variante entschieden, KEINERLEI Probleme!

    Es gibt aber auchne 400er Variante, eventuell reicht dir die auch aus?

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/-/art-PCM0008950-000?campaign=GBase


    Rückfrage noch:

    Wieso PCI Karte? Und wenn RME, dann kannste dort auch getrost auf USB setzen, läuft ebenfalls OHNE Probleme (eigene Erfahrung).
     
    Feuervogel, 04.06.12
    #10
  11. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    48.052
    48052
    Sony Vaio hat das auch abgeschaft..? Mein alter Vaio hat jede erdenkliche Schnittstelle dran.
     
    RefinedRough, 04.06.12
    #11
  12. WMD

    WMD Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    @stefangeidel:

    macosx lion unterstützt das interface nicht mehr, dass ich habe, bzw umgekehrt. dann wieder snow leopard draufgespielt. jetzt findet er das interface 70 % der zeit nicht und ich muss jedesmal die neue firmware instalieren und neu starten dass er es findet. ausserdem stürzt cubase öfter ab als ich es gewohnt bin und dieverse kleinigkeiten stören mich auch.
    ich bin beim besten willen kein apple-hasser, da ich seit 6 jahren mein macbook habe und es ohne probleme funktioniert. aber was mit diesem imac abgeht ist echt eine schande..
    am studio PC läuft alles ohne probleme und er hat weniger als die hälfte der leistung.



    zum thema: ich denke ich werde um die pci karte nich herumkommen, was ich bei dem geringen preis der Sonnet karte auch nicht sonderlich schlimm finde. zur not gibt es auch genügend gute usb interfaces.

    also danke nochmal für die infos!
     
    WMD, 05.06.12
    #12
  13. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Von welchem Interface sprichst du, dass es nicht vernünftig läuft?
     
    Feuervogel, 05.06.12
    #13
  14. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    na, wenn Du das Interface wechselst weil es nicht mehr ausreciehdn unterstützt wird, kannst Du auch beim Mac bleiben.
     
    zehnvorsechs, 05.06.12
    #14
  15. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Irgendwie kann man dem Threadsteller auch die "Würmer aus der Nase" ziehen - extrem sparsame Info!!!
     
    Feuervogel, 05.06.12
    #15
  16. rm

    rm

    Registriert seit:
    29.04.11
    Punkte:
    622
    622
    Dell Precision Mobile Workstations haben in der Regel Firewire von TI onBoard.
     
  17. fas1piano

    fas1piano

    Registriert seit:
    20.04.07
    Punkte:
    4.837
    4837
    fas1piano, 05.06.12
    #17
  18. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    10.967
    10967
    Ist das nicht sogar so, dass FW wegen der Lizenzgebüren ausstirbt und deswegen USB bevorzugt wird? Ich meine die Firmen kostet es richtig Kohle ihre Karten mit FW-Chips auszurüsten.
     
    genesysx, 05.06.12
    #18
  19. DaPaul

    DaPaul

    Registriert seit:
    28.04.12
    Punkte:
    239
    239
    Kannst du dazu mehr sagen?

    Die einzige mir bekannte Möglichkeit ist die Sonnet Thunderbolt->ExpressCard und dann dort eine Firewire-Karte rein.

    Ich würde mein MBP nämlich gern um weitere Firewire-Ports erweitern.
     
    DaPaul, 05.06.12
    #19
  20. silvo

    silvo

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    804
    804
    silvo, 05.06.12
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.