Information ausblenden

Klassik-Musik einsetzen...

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von tobiasmarx, 10.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tobiasmarx

    tobiasmarx Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    566
    566
    Servus!

    Ich wollte mal fragen, ob es erlaubt ist, Stuecke von Beethoven und Konsorten in seine eigenen Lieder zu uebernehmen - und wenn ja, an wen mann dann was zahlen muss, denn Beethoven hat von ein paar Euros ja nix mehr ;)

    Gruessle

    Toby
     
    tobiasmarx, 10.03.06
    #1
  2. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    der urheberschutz ist nach 70 jahren aufgehoben
     
    aliazz, 10.03.06
    #2
  3. orpheus2006

    orpheus2006

    Registriert seit:
    26.05.05
    Punkte:
    815
    815
    Das Thema wurde unter anderem hier bereits behandelt.
     
    orpheus2006, 10.03.06
    #3
  4. tobiasmarx

    tobiasmarx Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    566
    566
    Muchas Gracias, Senores -g-

    Gruessle

    Toby
     
    tobiasmarx, 10.03.06
    #4
  5. Housemeister

    Housemeister

    Registriert seit:
    29.11.05
    Punkte:
    199
    199
    Das ist schon erlaubt. Du mußt die Sachen allerdings selbst einspielen. Wenn das jemand anders spielt darfst du das nicht ohne seine Erlaubniss verwenden.

    Schöne Grüße
     
    Housemeister, 10.03.06
    #5
  6. tobiasmarx

    tobiasmarx Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    566
    566
    Jo, soweit war mir das auch klar :)

    Danke euch (nochmal auf Deutsch -g-)

    Gruessle

    Toby
     
    tobiasmarx, 10.03.06
    #6
  7. fred-der-biber

    fred-der-biber

    Registriert seit:
    10.03.06
    Punkte:
    6
    6
    Nur Vollständigkeitshalber: 70 Jahre nach Tod des Urhebers.
     
    fred-der-biber, 10.03.06
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.